Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.100 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Seiten 1 | 2
Dirk Offline



Beiträge: 2.788

24.01.2004 19:15
Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Hallo,

bis der 2. Teil von Tarantino's Kunfu-Action bei uns in den Kinos läuft dauerts ja noch ein Weilchen. Hier gibts vorab den Teaser:
http://www.themoviebox.net/trailers/tras..._teaser___1.mov

MfG
Dirk

DanielL Offline




Beiträge: 3.560

25.01.2004 01:20
#2 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Da ich mich über den ersten Teil geärgert habe, werde ich mir das Geld für Volume 2 sparen!

Gruß,
Daniel

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

25.01.2004 08:17
#3 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Hallo,

Im Prinzip ist das ganze EIN Film. Nur durfte Tarantino keinen 240min-Film(?) ins Kino bringen. Deshalb hat man ihn einfach in zwei Teile aufgeteilt. Den zweiten Teil werde ich mir deshalb auch anschauen.
Leider muss man sagen, dass die Story des Films etwas übertrieben ist, aber Tarantino's Inzenierungsweise (Kamaraeinstellungen, Bildkomposition und Musikeinsatz etc) gefällt mir immer wieder gut.

MfG
Dirk

Finch Offline




Beiträge: 44

25.01.2004 10:54
#4 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Der Film ist echte Geschmackssache.

Finch Offline




Beiträge: 44

25.01.2004 10:55
#5 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Der Film ist echte Geschmackssache.

Benny Offline




Beiträge: 2.451

25.01.2004 10:56
#6 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Der Film ist wirklich einmalig: Entweder man findet ihn klasse, oder absolut schlecht. Insofern kann ich Daniel verstehen, denn der Film ist irgendwie einfach krank. Eine bessere Beschreibung für dieses Gemetzel gibt es einfach nicht. Ich habe mich noch nicht entschieden, wie ich ihn finde, aber den 2.Teil werde ich mir auf jeden Fall angucken.

Benny Offline




Beiträge: 2.451

25.01.2004 11:04
#7 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Tarantino plant "Kill Bill 3"

Der zweite Teil des furiosen Rachegemetzels ist noch nicht im Kino, da liegt Quentin Tarantino bereits im Fortsetzungsfieber.

Noch gute drei Monate, dann kommt "Kill Bill: Volume 2" ins Kino und Uma Thurmans Rachefeldzug gegen ihre Peiniger findet sein furioses Finale. Doch wer glaubt, Kultregisseur Quentin Tarantino wird mit Teil zwei den blutgetränkten Vorhang vor sein Vendetta-Epos fallen lassen, der missachtet eines der fundamentalen Gesetze des Eastern: Die Bösen stehen immer nochmal auf.

So auch in diesem Fall - Tarantino hat sogar schon verraten, wie die Handlung von "Kill Bill 3" aussehen soll:

"Ich hatte schon länger über eine Vorgeschichte oder Fortsetzung nachgedacht. Im dritten Teil wird die Hauptfigur wohl nicht "die Braut" sein, sondern Vernitas Tochter. Das Ganze spielt 15 Jahre später und die Braut sitzt mittlerweile im Rollstuhl."

Die lange Spirale der Gewalt

Dieser Plot ist in "Kill Bill: Volume 1" sogar schon vorbereitet worden: Hauptdarstellerin Uma Thurman schlachtet im ersten Teil ihre ehemalige Kollegin Vernita Green alias "Copperhead", gespielt von Vivica A. Fox, vor den Augen ihrer Tochter ab. Bevor sie deren Haus verlässt, spricht sie der frisch verwaisten Kleinen ihr Mitleid aus und verkündet, dass sie mit Rachegelüsten rechne, sobald die Tochter erwachsen geworden sei.

Falls der Rachefeldzug von Vernitas Tochter ähnlich erfolgreich verläuft und die Braut im dritten Teil dran glauben muss, schriebe sich die Handlung für einen möglichen vierten Teil von selbst: Denn in "Volume 2" findet die Braut angeblich wieder mit ihrem totgeglaubten Kind zusammen - das dann in Teil vier, der dann vielleicht weitere 15 Jahre später spielen könnte, die Ermordung ihrer Mutter, der Braut, rächen könnte.

Sieht so aus, als habe Tarantino ein Perpetuomobile der blutigen Racheepen geschaffen. Angesichts der wenig euphorischen Kritiken für "Volume 1" wird das aber wohl vornehmlich eingefleischte Hardcore-Fans freuen.

Los Angeles, Cabo San Lucas, 15.01.2004

Es gibt also auch noch einen 3.Teil *seufz* - warum müssen die in Hollywood mit ihren Fortsetzungen immer übertreiben...

Gruß
Benny

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

25.01.2004 14:03
#8 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Da freuen sich die Tarantino-Fans ;-)
Mir hat der Film recht gut gefallen, aber entscheiden werde ich mir erst nach Vol. 2!

MfG
Dirk

DanielL Offline




Beiträge: 3.560

25.01.2004 14:06
#9 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Meine Bekannten sind uch ganz begeistert von dem Film. Er wäre ja so übertrieben das er schon wieder lustig ist und die ganzen Stile, an denen Tarantino sich bedient...
Schön und gut, aber das ersetzt für mich nicht einen guten Plot. Der Soundtrack ist allerdings wirklich spitze.

Gruß,
Daniel

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

01.02.2004 13:59
#10 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Hallo,
ads Warten auf den Film wird zur Zeit stark verlängert, denn momentan ist erst ein Juni-Start vorgesehen.

Joachim.

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

23.02.2004 19:02
#11 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Hallo,
soeben wurde der Starttermin auf den 22.April festgelegt.

Joachim.

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

24.02.2004 11:47
#12 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Das geht ja noch!

MfG
Dirk

Obsession Offline




Beiträge: 31

22.03.2004 16:31
#13 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

Weiß jemand von Euch, wann Vol.1 auf DVD den Weg in unsere Videotheken findet?

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

22.03.2004 20:05
#14 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

...angeblich am gleichen Tag wenn der 2.Teil im Kino anläuft, also am 22.April!

Joachim.

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

31.03.2004 18:14
#15 RE:Kill Bill Vol.2 Zitat · antworten

...habe soeben erfahren, daß KILL BILL 1 bereits ab 8.April in den Videotheken auszuleihen ist!!!

Joachim.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen