Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 984 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker international
willfromspain ( Gast )
Beiträge:

06.03.2005 23:47
Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

Ich sammle u.a. Filme, die nach wahren Verbrechen gedreht wurden. Mein absoluter Spitzenreiter ist hier 10 RILLINGTON PLACE mit Richard Attenborough. Ich habe ihn auf deutsch und auf englisch. Es handelt sich um die Story von John Christie, der sechs Menschen kaltblütig umbrachte und seinen Untermieter Evans auf den Galgen schickte, damit seine eigenen Straftaten unentdeck blieben.
Ebenfalls in meiner Sammlung ist "A is for acid", eine Story über John Haigh, der seine Opfer in Schwefelsäure auflöste. Gleichfalls die Story über Dr. Bodkin, der seine Opfer, die Patientinne von ihm waren, umbrachte, um sie zu beerben.
In Deutschland denke ich an Harmann, dem schwulen Mörder, der Knaben killte um später geköpft wurde.
Hat irgendjemand Material, sei es Spielfilme oder Dokus über solche Taten? Tauschmaterial reichlich vorhanden?!?!?!?!?!?!?

max Offline



Beiträge: 200

07.03.2005 21:55
#2 RE:Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

Ich kenne da Polizeiruf 110 - Der Kreuzworträtselfall. Handelt davon, wie ein Bahnstreckenwärter die Leiche eines Kindes in einem Koffer findet - enthauptet und eingewickelt in Zeitungspapier. Leider hab ich den Film nicht, aber mich würde mal interessieren, was es noch für solche Filme gibt.

Nr.4 Offline



Beiträge: 110

09.03.2005 13:02
#3 RE:Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

Zwar kein Mord, aber:

Alfred Hitchcocks "Der falsche Mann"(1957) beruht auf einer wahren Begebenheit, Hitchcock hatte den Artikel darüber in "Life" gelesen und wollte daraus einen Film machen. Hier die Story:

Manny Balestrero ist Musiker im New Yorker "Stork Club". Er und seine Frau Rose stecken in finanziellen Schwierigkeiten. Doch echte Schwierigkeiten gibt es, als Manny eines Tages verhaftet wird. Zeugen behaupten, daß er zahlreiche Überfälle begangen haben soll. Alle Indizien sprechen gegen ihn. Seine Frau bringt Geld für die Kaution auf und Balestrero versucht verzweifelt, Zeugen für ein Alibi aufzutreiben. Aber von den drei Männern, mit denen er zur Tatzeit Karten gespielt hat, sind zwei tot - und der dritte ist unauffindbar. Die Situation wird gefährlich für Balestrero. Manny beteuert vergeblich seine Unschuld, seine Frau verliert darüber den Verstand. Als schließlich der wahre Mörder gefasst wird, ist Manny ein gebrochener Mann.


ewureuab ( Gast )
Beiträge:

09.03.2005 20:10
#4 RE:Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

Der Mönch mit der Peitsche!

Benny Offline




Beiträge: 2.451

09.03.2005 21:22
#5 RE:Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

? wie wahre Begebenheit beim Mönch mit der Peitsche?
Gez.:
H.

ewureuab ( Gast )
Beiträge:

11.03.2005 12:39
#6 RE:Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

war ein spaß!

Daniel86 Offline



Beiträge: 682

12.03.2005 11:41
#7 RE:Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

Aber "Zimmer 13" hat doch einen realen Hintergrund!?

Alessandro Geraldino Fabio Maldi Offline



Beiträge: 133

13.03.2005 20:54
#8 RE:Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

Ich kenne da auch einen Film ist zwar kein mordfall wurde aber nach einer
wahren Begebenheit gedreht, der Film heißt "Ich klage an" in den Hauptrollen
Thekla Carola Wied, Peter Sattmann und Heinz Hönig.
Der Film handelt in der ehemaligen DDR und dort wurde der Sohn der beiden
Eheleute Färber angefahren und von der Stasi vertuscht, aber die Mutter
kämpfte um ihren Sohn.
Diesen könnte ich sogar als VHS anbieten. ( 2Teiler )

Ciao Alessandro

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

13.03.2005 22:09
#9 RE:Filme beruhend auf wahren Verbrechen Zitat · Antworten

Mehr oder weniger kann man auch die Filme über die Ed Gein-Verbrechen dazu zählen:

- Psycho
- The Texas Chainsaw Massacre
- Das Schweigen der Lämmer

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz