Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 489 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Markus Offline



Beiträge: 592

16.08.2004 22:46
"Alfred Vohrer is a genius!" Zitat · antworten

Hallo,

wer die neue TV SPIELFILM gelesen hat, weiß es schon; für die anderen etwas ausführlicher (die ersten zwei Abschnitte!):

http://www.faz.net/s/Rub8A25A66CA9514B98...n~Scontent.html

Finde ich echt cool...


Gruß,
Markus

DanielL Offline




Beiträge: 3.560

16.08.2004 22:53
#2 RE:"Alfred Vohrer is a genius!" Zitat · antworten

Tarantino hat sich auch kürzlich in einem Interview als Wallace- Film- Fan geoutet. Er sollte mal Nummern mit ein paar deutschen Produktionsfirmen tauschen...

Gruß,
Daniel

c.n.-tonfilm Offline




Beiträge: 132

22.08.2004 23:36
#3 RE:"Alfred Vohrer is a genius!" Zitat · antworten

Tarantino hat DIE BLAUE HAND für eine Reihe seiner Lieblingsfilme, die während eines Film-Marathons gezeigt wurden, mit ausgewählt. Sein Kommentar dazu:

“This film was directed by Alfred Vohrer, known as the German Hitchcock. I saw this movie when I was in the 5th grade, when I was living in Tennessee, at a drive in. Little did I know that I was watching one of the most successful series of movies in the history of Germany.”

http://tarantino.webds.de/tarantino/triofilms.htm

--------------------------------------------------

Filme im falschen Bildformat sind wie ein Gemälde, aus dem ein Dieb den Teil herausgeschnitten hat, der ihm am wichtigsten erschien, weil das Bild als Ganzes nicht durchs Fenster passte.

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige \"Spätlese\".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen