Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 96 mal aufgerufen
 Off-Topic
Daniel86 Offline



Beiträge: 641

19.07.2003 12:48
Hans Abich verstorben Zitat · antworten

Wie aus dem Familienanzeigen-Teil der heutigen Ausgabe des Göttinger Tageblattes hervorgeht, ist der am 4. August 1918 geborene Filmproduzent, Intendant von Radio Bremen und ARD-Programmdirektor a. D., HANS ABICH, am 17. Juli 2003 verstorben.

Er produzierte und schrieb das Drehbuch für den Film „Es kommt ein Tag“ (1950). Später war er der Produzent bei sieben weiteren Filmen: „Primanerinnen“ (1951), „Sie“ (1954), „Rose Bernd“ (1956), „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“ (1957), „Buddenbrooks – 1. Teil“ (1959), „Buddenbrooks – 2. Teil“ (1959) und „Die Botschafterin“ (1960).

Die Traueranschrift: Mühlenau 17, 25474 Ellerbek
Der Trauergottesdienst mit anschließender Beisetzung findet am Samstag, dem 26. Juli 2003, um 11.00 Uhr in der Friedhofskapelle zu Bollschweil statt.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen