Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.402 Mitglieder
167.192 Beiträge & 6.195 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 24.02.2018 wird Staffel 1 der Grusel-Zeichentrickserie „Geschichten aus der Gruft“ in der Reihe Pidax Animation auf DVD veröffentlicht.

    Grufti ist ein sehr alter Mann, gleicht einer Mumie und lebt in einem verfallenen Haus. Er führt kurz in jede der Geschichten aus der Gruft ein. Darin geht es beispielsweise um einen gewissen Mr. Purdy, der von einem unheimlichen Mann ohne Gesicht träumt, um ein Brüderpaar, das vom Blitz getroffen auf Ameisengröße schrumpft, oder um Einbrecher, die das geheimnisvolle Haus des Gruftwärters heimsuchen …

    Die kanadische Zeichentrickserie „Geschichten aus der Gruft“ basiert auf der bekannten Comicreihe aus den 50er Jahren. Sie richtet sich an die kleinen und großen Gruselfreunde. Jede Gänsehautgeschichte geht dabei gut aus und gibt den jungen Gänsenhautfans einen Tipp mit auf den Weg.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Kinder/Jugend/...el-1::1256.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 24.02.2018 wird Staffel 1 der Abenteuerserie „Die Globetrotter“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

    Pierre ist ein unternehmenslustiger junger Reporter, der ständig neue Einfälle und gute Ideen hat. Durch seinen ungeheuren Fleiß hat er es bei einer Zeitung immerhin zu einer eigenen Spalte gebracht – über laufende Hunde. Als er zusammen mit seinem Freund Bob, einem Fotografen, den Auftrag erhält, einen Mann zu interviewen, der gerade in einem Preisausschreiben die Reise um die Welt gewonnen hat, kommt ihm die großartige Idee, für die Zeitung auch eine Weltreise zu unternehmen. Bob soll ihn begleiten und die Erlebnisse im Bild festhalten. Monsieur Marnier, ihr Chefredakteur, ist ebenfalls von diesem Vorschlag begeistert; er will aber nur das Geld für einen Flugschein herausrücken. Obwohl Bob mit France, einer entzückenden Stewardess, verlobt ist, gelingt es den beiden nicht, sich an Bord eines Flugzeugs zu schmuggeln. Da sie aber Marnier eine noch nie dagewesene Reportage versprochen haben, zuckeln sie schließlich in einem alten Auto in Richtung Marseille. Auf die beiden Globetrotter warten nun jede Menge Abenteuer und Überraschungen ...

    Die Idee zu der französischen Fernsehserie „Die Globetrotter“ (OT: Les Globe-trotters) hatte der Regisseur Claude Boissol, der auch maßgeblich an der Inszenierung beteiligt war. In der Vorbereitungsphase ist Boissol fast drei Jahre um die Welt gereist. Für die Hauptrollen dieser Serie wurden Yves Rénier, Edward Meeks und Gillian Hills verpflichtet. Mit der Serie „Die Globetrotter“, die in den Jahren 1965/66 gedreht wurde, hatte der junge Schauspieler Yves Rénier den großen Durchbruch. Zuvor erlangte er schon Bekanntheit durch seine Rolle in der Reihe „Belphegor“. Réniers Serienpartner in „Die Globetrotter“ Edward Meeks hatte neben zahlreichen weiteren Rollen 1971 noch eine Hauptrolle in dem legendären Vierteiler „Der Seewolf“ mit der er seine Popularität weiter steigerte.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...el-1::1254.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 24.02.2018 wird Staffel 1 der Fantasy-Zeichentrickserie „Der Traumstein“ in der Reihe Pidax Animation auf DVD veröffentlicht.

    Der Traumstein hat die Kraft, allen Bewohnern des Traumplaneten schöne Träume zu verschaffen. Ihn bewacht der Traummacher, den seine Helfer Rufus und Amberly dabei unterstützen. Diese Hilfe ist auch nötig: Der böse Drache Zordrak, der Herr der Alpträume, will sich des Traumsteins bemächtigen, um über alle Träume herrschen zu können ...

    Mit der extravaganten Fantasyserie über das Land der Träume und das Land der Alpträume holt Pidax eine weitere legendäre Zeichentrickreihe aus dem Archiv. Sie besticht durch eine originelle, ja extravagante Animation.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Kinder/Jugend/...el-1::1248.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 17.02.2018 wird „Kim & Co, Staffel 2“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

    In der zweiten Staffel der beliebten Jugendkrimiserie nach den erfolgreichen „Detektiv Kim“-Romanen von Jens K. Holm erhält die Truppe Unterstützung vom jungen Franzosen Jean-Luc. Außerdem tritt mit Claire ein Mädchen auf, in das sich sowohl Kim als auch Brillo verlieben. Die Titelmusik komponierte erneut Ron Grainer („Paul Temple“), für die Inszenierung war Krimiprofi Wolf Dietrich („Tatort“, „Ein Fall für Männdli“) zuständig.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...el-2::1245.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 24.02.2018 wird der Horror 2-Teiler „Meine schwarze Stunde“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

    Das Gruselkabinett einer alten, abgelegenen Villa ist Ausgangspunkt für schaurige Geschichten mit Gänsehautgarantie. Die ausgestellten Gegenstände sind scheinbar harmlos, waren aber alle in bitterböse, unheimliche Vorgänge verwickelt. Carl Heinz Schroth als Gastgeber berichtet unter anderem von der verhängnisvollen Rolle einer Kreissäge, einer Puppe oder eines harmlosen Schminkkoffers.

    Gentleman Carl Heinz Schroth führt in der Rahmenhandlung dieser Gänsehautreihe in die jeweiligen Gruselgeschichten ein, die unter anderem von Kultautoren wie Robert Bloch („Psycho“) oder Richard Levinson und William Link („Columbo“) verfasst wurden. Das Hamburger Abendblatt meinte: „Gruselfreunde kommen voll auf ihre Kosten!“ Die hochspannenden Episoden sind prominent mit David Carradine („Kung Fu“), Jack Carter, Billy Crystal oder Samantha Eggar besetzt.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...unde::1260.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 17.02.2018 wird „Die knallharten Fünf, Vol. 3“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

    Eine Ruhepause findet für das Team der „knallharten Fünf“ äußerst selten statt. Auch in den weiteren Episoden der 2. Staffel ist in Vol. 3 wieder jede Menge Action angesagt: Eine Reihe von Raubüberfällen mit anschließender Geiselnahme machen Hondo und seinem Team schwer zu schaffen. Als wieder ein Überfall stattfindet, können Hondo und seine Mannen die Täter bis zum Hafen verfolgen. Aber dort verliert sich die Spur in einem leeren Schuppen. Diebstähle mit Haftminen, mit denen man Schiffe in die Luft sprengen kann, sorgen für zusätzliche Rätsel. Teamchef Hondo überlegt fieberhaft wie er den Tätern auf die Spur kommen kann ...

    Die Actionserie „Die knallharten Fünf“ (OT: S.W.A.T.) war ein Ableger der ebenfalls von Leonard Goldberg und Aaron Spelling produzierten Krimiserie „California Cops“ (OT: The Rookies). Für „Die knallharten Fünf“, die 1975 bis 1976 produziert wurden, konnten Top-Stars wie Steve Forrest, Robert Urich, Mark Shera, Rod Perry und James Coleman verpflichtet werden. Die Serie wurde nach Ende der zweiten Staffel eingestellt, denn für die damalige Zeit galt die Serie als zu gewalttätig. Mit der feurigen Titelmelodie der Serie hatte die Formation „Rhythm Heritage“ im Jahr 1976 einen Nr. 1-Hit in den US-Charts.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...ol-3::1244.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 17.02.2018 wird der Film „Freispruch für Old Shatterhand“ in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

    Pidax präsentiert den 1965 entstandenen Film über den Volksschriftsteller Karl May mit Friedrich G. Beckhaus („Raumpatrouille Orion“) als Karl May auf der Anklagebank. In Rückblenden schildert der Film das Leben des Schriftstellers. Eingebundene Filmausschnitte mit Lex Barker und Pierre Brice lassen Mays Träumereien lebendig werden. Das rare Fernsehdokument besticht durch melancholische Sequenzen und präsentiert Friedrich G. Beckhaus eindrucksvoll als „Mann, der Old Shatterhand war“.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Historien-Klas...hand::1247.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 09.02.2018 wird der Western „Grauadler“ in der Reihe Pidax Western-Klassiker auf Blu-Ray veröffentlicht.

    Mit „Grauadler“ präsentiert Pidax einen realistischen Spätwestern nach einer Legende der Cheyenne-Indianer vor der eindrucksvollen Kulisse Montanas. Das Westernabenteuer eine Variante des berühmten John-Ford-Klassikers „Der schwarze Falke“ (1956, mit John Wayne). Wildwestlegende Ben Johnson in der Rolle des Trappers und Alex Cord als stolzer Indianer Grauadler liefern sich einen packenden Wettlauf, an dessen Ende eine überraschende Wendung der Geschichte steht. Mit dabei in einer seiner letzten Rollen sind Iron Eyes Cody, Hollywoods „Fließband-Indianerdarsteller“, und Lana Wood, deren Schwester Natalie in John Fords Klassiker die verschleppte Weiße spielte. Eine herzerwärmende Geschichte aus der Prärie Amerikas.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Gesamtkatalog/...-ray::1250.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 09.02.2018 wird der Western „Winterhawk“ in der Reihe Pidax Western-Klassiker auf Blu-Ray veröffentlicht.

    Pidax präsentiert mit „Winterhawk“ einen weiteren realistischen Spätwestern von Regisseur Charles B. Pierce („Am heiligen Grund“). Die eindrucksvollen Landschaften des US-Bundesstaates Montana für dieses gefühlvolle Westernabenteuer im traditionellen Stil. Der Film spielt Anfang des 19. Jahrhunderts, einer Zeit, in der der größte Teil des Westen noch Indianerland war und nur einige weiße Trapper und Händler in diesen Breitengraden lebten. Michael Dante gibt den starken, schweigsamen Häuptling, dazu agiert eine Galerie weiterer bekannter Wildwestschauspieler wie Woody Strode. Die Entscheidung fällt vor schneebedeckter Kulisse und gibt der Geschichte ein versöhnliches Ende. Der bekannte Filmkritiker Roger Ebert lobte den Film, der ihn in einigen Einstellungen sogar an die klassischen Western John Fords erinnerte, als „einfach und gut erzählt“.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Gesamtkatalog/...-ray::1249.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 09.02.2018 wird der Kriminalfilm „Agatha Christie: Das Spinngewebe“ in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf Blu-Ray veröffentlicht.

    Dieser verschollen geglaubte, hochspannende Agatha-Christie-Krimi wurde nach 45 Jahren erstmals aus den Archiven geholt. Die Königin des Kriminalromans hatte mit dem zugrundeliegenden Theaterstück eine gelungene Mixtur aus Spannung und Humor geschaffen, die mit überraschenden Wendungen und einem intelligent gestrickten Plot aufwartet.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Film-Klassiker...-ray::1252.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 17.02.2018 wird die Kult-Gruselserie DVD-Veröffentlichung der Kult-Gruselserie „Vorsicht, Hochspannnung! (Hammer House of Mystery and Suspence)“in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlichen.

    „Vorsicht, Hochspannung!“ wurde vom legendären Hammer-Studio produziert, das mit Gruselklassikern wie „Dracula“ und „Frankenstein“ die Kinosäle füllte. Prominent besetzt, u. a. mit David Carradine („Kung Fu“), von Genrespezialisten verfasst (u. a. Brian Clemens („Thriller“, „Mit Schirm, Charme und Melone“, „Die Profis“) und von Horrorroutiniers inszeniert (u. a. „Dracula“-Regisseur Peter Sasdy), garantiert die Reihe absolute Gänsehaut. Der deutsche Ton konnte nach langer Recherche aus Fankreisen zusammengetragen werden, da keine Master mehr existieren. So konnten 11 der ursprünglich in Deutschland gezeigten Folgen rekonstruiert werden. Die beiden übrigen liegen als Bonus mit englischem Ton bei.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...ence::1246.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 09.02.2018 wird der Kriminalfilm „23 Schritte zum Abgrund“ in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf Blu-Ray veröffentlichen.

    Henry Hathaways packender Thriller bietet Hochspannung bis zur letzten Sekunde. Dafür sorgt nicht nur die Jagd nach dem unbekannten Evans, sondern auch die Versuche des blinden Hannons, überhaupt erstmal herauszukriegen, was die Unbekannten eigentlich vorhaben. Eine überraschende Wendung am Ende ist schließlich das Tüpfelchen auf dem I. Bemerkenswert sind auch die schauspielerischen Leistungen. Das Lexikon des Internationalen Films urteilte: „[…] psychologisch interessanter und sehr spannender Kriminalfilm mit herausragender Kameraarbeit“. Pidax präsentiert „23 Schritte am Abgrund“ restauriert und in Topbild- und -tonqualität.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Film-Klassiker...-ray::1251.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 02.02.2018 wird Pidax die 2. Staffel der Kultserie „Praxis Bülowbogen“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlichen.

    Staffel zwei der beliebten Reihe mit Günter Pfitzmann umfasst 21 neue Geschichten mit prominenter Besetzung. Als Autor der Folgen wurde erneut Ulrich del Mestre verpflichtet, der auch bei „Drei Damen vom Grill“ ein Erfolgsgarant war. Regie führen die Serienroutiniers Dietrich Haugk, Michael Braun, Herbert Ballmann und Wolf Dietrich.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...el-2::1258.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 09.02.2018 wird der preisgekrönte Spielfilm „Farinelli, der Kastrat“ in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf Blu-Ray veröffentlichen.

    Dieser opulente Musikfilm über den „Megastar des Barock“, wie der Spiegel ihn einst nannte, weiß die Magie und die Faszination, die von Farinellis Stimme ausging, gekonnt zu vermitteln. Neben dem musikalischen Erlebnis erzählt Gérard Corbiaus Film aber auch auf faszinierende Weise entscheidende Kapitel aus dem Leben des berühmten italienischen Sängers. So zum Beispiel seine bewegte Liebesgeschichte, seine Beziehung zu seinem Bruder, dem Komponisten und die schicksalshafte Begegnung mit dem großen Georg Friedrich Händel.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Historien-Klas...-ray::1253.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 02.02.2018 wird Pidax die 13-teilige Abenteuerserie „Der Staudamm“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlichen.

    Die Fernsehserie „Der Staudamm“ wurde in 13 Episoden im Jahre 1967 als eine der ersten Farbserien produziert. Die Idee zu dieser Serie hatte Theo van Alst, der in Personalunion als Autor und Produzent fungierte. Für die Regie konnte kein Geringerer als Theo Mezger gewonnen werden. Für die Musik zeichnet Eugen Thomass verantwortlich. Die Hauptrollen wurden mit namhaften Stars der damaligen Zeit besetzt. Horst Niendorf und Wolfgang Condrus spielen in der Serie durchgehende Rollen. Als Gastars sind u.a. Ilse Pagé, Herbert Tiede, Walter Sedlmayr, Günther Stoll, Thomas Reiner, Heinz Schimmelpfennig und Gustl Bayrhammer zu sehen. Ursprünglich war für die Rolle des Bauleiter Keller der Schauspieler Horst Naumann vorgesehen, doch die Redaktion des WWF in Köln sprach sich für Horst Niendorf aus. Gedreht wurde die Serie „Der Staudamm“ in der österreichischen Gemeinde Bludenz sowie in der Vorarlberger Kraftwerke Bregenz und in Raggal im Grossen Walsertal.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...damm::1259.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 09.02.2018 wird Pidax 2 weitere neue synchronisierte Folgen der Serie „Sherlock Holmes“ mit Peter Cushing in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlichen.

    In „Das Zeichen der Vier“ bekommen es Sherlock Holmes und Dr. Watson mit einem äußerst mysteriösen Fall zu tun. Mary Morstans Vater, der in Indien als Offizier tätig war, ist seit vielen Jahren verschollen. Nun gibt es Hinweise darauf, dass Captain Morstan damals einen riesigen Schatz gefunden hatte. Ist dieser der Grund für sein Verschwinden? „Der blaue Karfunkel“ ist ein berühmter Diamant, der ausgerechnet in einer Weihnachtsgans gefunden wird. Hotelportier Peterson kam zufällig in den Besitz der Gans, als er Zeuge eines Überfalls wurde. Der Edelstein selbst wurde Gräfin von Morcar gestohlen. Sherlock Holmes schreitet ein und hat als einzigen Anhaltspunkt einen alten Filzhut ...

    Mit dieser dritten Ausgabe präsentiert Pidax die letzten beiden „überlebenden“ Folgen der legendären BBC-Reihe auf Deutsch. „Das Zeichen der Vier“, eine der bedeutendsten Geschichten Sir Arthur Conan Doyles, erscheint überhaupt zum ersten Mal in deutscher Sprache, da die Episode in den 1960ern nicht synchronisiert worden war.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...ol-3::1255.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 09.02.2018 wird Pidax den spannenden Abenteuerfilm „Die Bucht der Schmuggler“ mit Peter Cushing, Michèle Mercier und Bernhard Lee in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlichen.

    Cornwall im 18. Jahrhundert: An der Schmugglerbucht liegt ein kleines Dorf, dessen Bewohner, hauptsächlich Fischer, sich ihr Auskommen durch Schmuggeln verbessern. In der Bucht treibt auch der Pirat Black John sein Unwesen, dessen Aktivitäten der örtliche Herzog deckt. Black John lässt in der Bucht regelmäßig Schiffe an der felsigen Küste scheitern, indem er die Leuchtfeuer löscht. Gnadenlos ermorden die Strandräuber die Überlebenden. Als Christopher, der Sohn des Herzogs, einen der Piraten tötet, muss er fliehen, um Black Johns Rache zu entkommen ...

    Gruselstar Peter Cushing brilliert in dieser Mischung aus Abenteuerfilm und Drama in der Hauptrolle. Als Pirat ist Bernard Lee („M“ aus den James.Bond-Filmen) zu sehen, als hübsche Schmugglertochter agiert die bezaubernde Michèle Mercier („Angélique“). Ein spannender und mit viel Flair aufwartender Film, der nicht ganz unbewusst auf Spuren des Klassikers „Die Schatzinsel“ wandelt.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Film-Klassiker...-Bay::1240.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 02.02.2018 wird Pidax den Spielfilm „August“ mit Anthony Hopkins in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlichen.

    Wales: Der trinksüchtige Ieuan (Anthony Hopkins) verwaltet den Landsitz seines Schwagers, Professor Blathwaite. Als der Professor seine Frau Helen, eine junge attraktive Amerikanerin, mitbringt, ist das Drama vorprogrammiert. Helen verdreht Ieuan den Kopf und leitet so die allmähliche Zerstörung der ländlichen Idylle ein. Er ist dazu nicht der einzige, den die Frau
    interessiert ...

    Weltstar Anthony Hopkins fungierte hier als Regisseur, Komponist und Hauptdarsteller in Personalunion. Er adaptierte Anton Tschechows Erfolgsdrama „Onkel Wanja“, indem er die tragische Geschichte rund um den tyrannischen Professor, seine Frau und den Schwager nach Wales verlagerte.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Film-Klassiker/August::1241.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 02.02.2018 wird Pidax das komplette 8-teilige Kriminalhörspiel „Der Kampf um den Südpol“ in der Reihe Pidax Hörspiel-Klassiker auf CD veröffentlichen.

    Im Jahr 1911 will der britische Polarforscher Robert Falcon Scott ein ehrgeiziges Ziel verwirklichen und als erster Mensch am Südpol stehen. Als er die Expedition startet, kann er noch nicht ahnen, dass ein Norweger mit dem gleichen Ziel aufgebrochen ist: Der Norweger Roald Amundsen wird zu seinem Konkurrenten, und es beginnt ein nicht geplanter Wettlauf darum, wer als erster die heimische Flagge am Pol hissen kann ...

    Das Skript zu diesem packenden Achtteiler basiert auf authentischem Material über die schicksalhaften Ereignisse, die sich 1911 und 1912 zugetragen haben. 1985 entstand unter dem Titel „Wettlauf zum Pol“ sogar eine aufwendige vierteilige Fernsehserie darüber (ebenfalls bei Pidax erhältlich). Regisseur Heinz Dieter Köhler („Der kleine Hobbit“) inszenierte 1964 für den WDR die vorliegende packende, achtteilige Hörspielfassung mit prominenten Sprechern wie Wolfgang Wahl, Siegfried Wischnewski, Herbert Fleischmann oder Hartmut Reck.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Hoerspiel-Klas...dpol::1257.html

  • Foren-Beitrag von Pidax im Thema

    Am 02.02.2018 wird Pidax die komplette Krimiserie „Polizeifunk ruft“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlichen.

    Kriminalkommissar Koldehoff (Josef Dahmen) und sein Team sind Tag für Tag damit beschäftigt, die Straßen Hamburgs etwas sicherer zu machen. Sie haben es mit Raub und Einbruch ebenso zu tun wie mit entflohenen Strafgefangenen oder einer diebischen Anhalterin. Hauptwachtmeister Hartmann (Karl-Heinz Heß) arbeitet zunächst als „Weiße Maus" (Motorradpolizist) für Koldehoff, doch später wird auch er in die Kriminalpolizei befördert. In der 2. Staffel darf Hartmann an zwei polizeilichen Austauschprogrammen teilnehmen und so löst er mit seinen ausländischen Kollegen fünf Fälle in Frankreich und zwei Fälle sogar in Japan.
    „Polizeifunk ruft“ ist die Fortsetzung der legendären Serie „Hafenpolizei“. In Gastrollen: Gisela Uhlen, Günther Ungeheuer, Harald Juhnke, Eva Pflug, Rolf Schimpf, Charles Brauer, Judy Winter, Klaus Löwitsch, Gert Haucke, Witta Pohl, Dietmar Schönherr, Henry Vahl, Doris Kunstmann, Ellen Schwiers, Uwe Friedrichsen, Rolf Zacher, Volker Kraeft, Bernd Herzsprung, Eva Maria Bauer, Peter Neusser u.v.a.! Als Bonus enthält diese Box die Episode "Der Pferdenarr" in Farbe. Das Material lag nur noch Hans Schaffner vor, der es für die DVD-Veröffentlichung zur Verfügung stellte.



    Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik...ruft::1243.html

Inhalte des Mitglieds Pidax
Beiträge: 492
Seite 1 von 24 « Seite 1 2 3 4 5 6 24 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen