Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.467 Mitglieder
173.538 Beiträge & 6.606 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Zitat von Gubanov

    "Die weiße Spinne" sollte keineswegs ohne ihre Wilton'schen Verwandten daherkommen, da sie das größte Zugpferd der Reihe ist und ohne die "Spinne" eine Veröffentlichung von "Teppich", "Witwe" und "Nelke" noch unwahrscheinlicher wird. Sollte Pidax so agil sein, sich um LWW zu kümmern, wäre eine Viererbox oder zumindest eine zeitgleiche Veröffentlichung aller Einzeltitel die eindeutig bessere Variante.



    Volle Zustimmung.

  • Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Zitat von Blap

    Kinowelt ist mir nicht unbedingt als besonders nachlässiges Label aufgefallen, obwohl ich etliche Titel aus diesem Hause in meiner Sammlung habe. Hast du ein paar Beispiele bezüglich verunglückter Scheiben?



    Die Jerry-Cotton-Filme zum Beispiel.

  • "Winnetou" im November auf Blu-ray!Datum06.08.2011 09:22
    Thema von wallace-fan im Forum Film- und Fernsehklass...

    Zitat von budspencer.de

    Gans frisch kam die Info rein, dass Winnetou im November auf Blu-ray erscheinen wird.
    Am 04. November werden die Silberlinge von Universum Film in die Öffentlichkeit gebracht und das ganze auch noch sehr Fanfreundlich, denn zeitgleich kommen die Filme einzeln und in einer dreier Box.



    Quellenlink: http://www.budspencer.de/news/detail.php?newsid=700

  • Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Zitat von eastmancolor
    Gottseidank lizensiert Kinowelt mittlerweile. Ich rechne mir große Chancen aus, dass da so einige Wunschfilme von uns noch veröffentlicht werden.



    "Zinksärge für die Goldjungen" wurde anscheinend auch von Kinowelt lizensiert, da sich auf der DVD-Hüllen-Rückseite ebenfalls ein Kinowelt-Schriftzug befindet.

  • DVD-Wünsche an Pidax-FilmDatum05.08.2011 12:38
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Zitat von Gubanov

    Was DVD-Wünsche speziell an Pidax-Film angeht, so ist dieses Thema eigentlich überflüssig, denn das Label betreibt selbst ein Forum, in dem es jedem freisteht, so viele Wünsche zu posten, wie er oder sie möchte.



    Der Sinn dieses Threads besteht doch darin, dass wir Filmtitel sammeln, die auf DVD gewünscht werden, und mit Befürwörtern "befürwortet" werden, und dies alles mit dem Adressat des Wallace-Forums an Pidax-Film per E-Mail senden.

  • DVD-Wünsche an Pidax-FilmDatum04.08.2011 21:12
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Zitat von Josh

    Zitat von wallace-fan
    @eastmancolor: Wenn du schon von Reinl sprichst, dann alle 8 Jerry Cotton Filme.


    Da sind doch alle acht schon erschienen.




    Ja, aber nur als holländische DVD-Veröffentlichungen mit schlechter Qualität und der Sprache der DVD-Hülle in holländisch.
    In Deutschland existiert leider bisher nur die Kinowelt-DVD-Edition, mit ebenfalls schlechter Qualität und fehlender Filme.

  • DVD-Wünsche an Pidax-FilmDatum04.08.2011 08:21
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    @eastmancolor: Wenn du schon von Reinl sprichst, dann alle 8 Jerry Cotton Filme.

  • DVD-Wünsche an Pidax-FilmDatum03.08.2011 15:28
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Hier 0 Uhr 15, Zimmer 9 hat u.a. Joachim schon ein paar interessante Titel genannt:

    "Blockierte Signale";
    "Verführte Hände";
    "Ein Schuß durchs Fenster";
    "Gesucht wird Majora";
    "Das Geheimnis des hohen Falken";
    "Der Unheimliche(Die Tat des Anderen)",
    "Mord in Belgesund(Fünf unter Verdacht)";
    "Lambert fühlt sich bedroht (Das Haus im Nebel)";
    "Der Schatten des Herrn Monitor": "Die Dame in schwarz", "Falschmünzer am Werk";
    "Gift im Zoo";
    "Die Spur führt nach Berlin" oder "Banditen der Autobahn".
    "Der Fall Rabanser"
    "Wer fuhr den grauen Ford?"

  • DVD-Wünsche an Pidax-FilmDatum03.08.2011 15:26
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Aus Deutschland

  • DVD-Wünsche an Pidax-FilmDatum03.08.2011 15:22
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Ich würde mir wünschen, dass Pidax-Film diverse Kriminalfilme zwischen 1933 und 1949 veröffentlicht, da es aus dieser Zeit noch genügend unveröffentlichte Filme gibt, wie "Dr. Crippen" oder "Wer fuhr den grauen Ford?"

    Der Idee von Janek würde ich mich ebenfalls anschließen.

  • DVD-Wünsche an Pidax-FilmDatum03.08.2011 13:18
    Thema von wallace-fan im Forum Aktuelle Filme (DVD, K...

    Hallo!

    Wie wäre es, wenn wir hier in diesem Thread Filme sammeln würden, die ihr gerne auf DVD hättet.
    Da Pidax-Film in der nächsten Zeit unter anderem zwei Wallace-Epigonen veröffentlicht, könnte man denen ja noch weitere DVD-Veröffentlichungswünsche nennen.
    Wenn wir genug Filme gesammelt hätten, könnten wir eine E-Mail an Pidax-Film mit dem Adressat des Wallace-Forums und den jeweiligen Befürwörtern (Diejenigen, die sich die Filme auf DVD gewünscht haben) schicken, und darum bitten, die genannten Filmtitel auf DVD zu veröffentlichen.

    MfG,
    wallace-fan

  • "Diamantenbillard" (1965)Datum02.08.2011 16:10
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Okay, schade ist aber, dass der Film bisher noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde oder im TV gezeigt wird.
    Aber alleine schon wegen Günther Ungeheuer sehenswert.

  • Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Zitat von Joachim Kramp


    Hallo!

    Heute war Deadline für meinen Teil des Wallace-Bandes - also Bilder mit Bildunterschriften. Diese Arbeiten habe ich gestern abgeschlossen. Nun stehen nur noch Zusatztexte und Ergänzungen aus.
    Das bedeutet das der vom Verlag anvisierte Termin Dezember 2011 eingehalten werden kann.
    http://www.schwarzkopf-verlag.de/film/bi...llace-filme.php

    Bis dahin gute Wartezeit!

    Joachim.



    Quellenlink: http://www.rialtofilm.de/index3.htm?welcome.htm

  • Joachim?Datum02.08.2011 14:23
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Wisst ihr, warum Joachim vor über einem Monat zuletzt online war?
    Vielleicht liegt es an Joachims derzeitigen Arbeiten?

  • "Diamantenbillard" (1965)Datum02.08.2011 10:33
    Thema von wallace-fan im Forum Film- und Fernsehklass...

    Hallo!

    Was haltet ihr von dem Film "Diamantenbillard"?
    Übrigens eine Koproduktion zwischen Deutschland, Frankreich und Italien.
    Aus deutscher Sicht interessant, da Günther Ungeheuer, Elisabeth Flickenschildt und Ady Berber mitspielen.

    Quellenlink: http://www.cinema.de/film/diamantenbillard,1321957.html

    MfG,
    wallace-fan

  • Garantie auf DVDs???Datum30.07.2011 10:43
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Zitat von Glasauge
    Dann erkundige dich nach deinen Möglichkeiten.
    Du hast schließlich drei Monate Rückgaberecht.
    Es ist nur die Frage, ob sie die och nehmen, wenn sie geöffnet wurde...



    Das Problem ist doch die Beschädigung, d.h. dass die DVD nicht einwandfrei funktioniert.
    Sonst würde ich mich doch gar nicht hier melden, da e-m-s gute Arbeit im Bereich der Filmpalast-Reihe geleistet hat, man erwähne insbesondere die Filmvielfalt und Booklets.

  • Garantie auf DVDs???Datum30.07.2011 09:46
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Zitat von Glasauge
    Probiere es am betsne mit dem Verkäufer.
    Wo hast du sie denn gekauft?
    Media Markt oder amazon?



    Bei keinem von beidem, nämlich bei einem Großhandelsmarkt.

  • Garantie auf DVDs???Datum30.07.2011 09:34
    Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Kann mir denn niemand eine hilfreiche Antwort geben?

  • Garantie auf DVDs???Datum29.07.2011 08:07
    Thema von wallace-fan im Forum Off-Topic

    Hallo!

    Wisst ihr, ob es eine gesetzliche Garantie / Gewährleistung auf Kauf-DVDs gibt, und wenn ja, wie lang?
    Ich habe nämlich folgendes Problem:

    Vor ein paar Monaten habe ich mir eine neue, oiginalverschweißte e-m-s-DVD in einem Einzelhandelsmarkt gekauft.
    Leider habe ich mir die DVD erst kürzlich angeschaut, und festgestellt, dass der Film mitten in der Wiedergabe stehenbleibt und nicht fortgesetzt wird. Wenn man neu einlegt, und vorspult, dann begreift man, dass außschließlich eine Länge von rund 8 Minuten unabspielbar ist.
    Reinigung mit einem Tuch half nicht. Was würdet ihr mir nun empfehlen zu tun? Den Kassenzettel habe ich noch.
    Bei genauerem Betrachten fiel mir auf, dass die Leseschicht deutliche Kratzer aufweißt.
    Nur noch einmal zum klarstellen: Der Fehler liegt nicht bei mir,da ich den Film vorher noch verschweißt hatte und allgemein DVDs äußerst pfleglich behandele. An e-m-s kann man sich ja nicht mehr wenden, die sind ja insolvent.

    Vielen Dank für eure Antworten im Voraus!

    MfG,
    wallace-fan

  • Foren-Beitrag von wallace-fan im Thema

    Weiß jemand von euch, warum es bei "Zinksärge für die Goldjungen" Lieferschwierigkeiten bei Amazon.de gibt?
    Außer bei diesen Uncut-Online-Shops finde ich diese DVD auch bei keinen weiteren "normalen" Online-Shops.
    Und weiß jemand etwas genaueres zu dieser "Special-Edition"?

Inhalte des Mitglieds wallace-fan
Beiträge: 895
Ort: Deutschland
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 43 « Seite 1 2 3 4 5 6 43 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz