Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.622 Mitglieder
180.223 Beiträge & 7.051 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Wer spricht Edgar Wallace?Datum30.03.2005 18:01
    Foren-Beitrag von Arthur Milton im Thema Wer spricht Edgar Wallace?

    Wie schade,

    als ich die Filme als Kind das erste Mal gesehen habe (vor 20 Jahren?), dachte ich immer, dass Edgar Wallace das selber gesprochen hat. Das klang für mich so, als wenn ein Engländer Lautschrift abliest.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Neue Wallace HPDatum27.03.2005 21:33
    Foren-Beitrag von Arthur Milton im Thema Neue Wallace HP

    In Antwort auf:
    ich muss nämlich gestehen
    ich habe nur einen Film gesehen in den 60er
    ist mir ein bißchen peinlich,hier überhaupt eine meldung abzugeben
    mit soviel unwissen

    In den 60ern war ich noch nicht mal geboren, habe mich als Kind manchmal sehr gegruselt, wenn ich abends einen der Filme im TV sehen durfte und bin erst über die Kabel 1-Wiederholungen so richtig süchtig geworden.



    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • In Antwort auf:
    die us fassung hat ja auch nochj interessanten bonus drauf.

    Was ist auf der US-DVD, das nicht auf der deutschen DVD ist?

    Danke.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • "Hallo"-Buch 3.Auflage !!!Datum17.03.2005 20:16
    Foren-Beitrag von Arthur Milton im Thema "Hallo"-Buch 3.Auflage !!!

    Papierqualität ist mir nicht sehr wichtig (es sei denn man kann durch die Seiten schon durschschauen), aber eine gebundene Ausgabe hätte ich bei Nachschlagewerken schon erwartet, ggf. alternativ. Da wäre ich auch bereit ein paar Euro mehr für zu zahlen.

    Ein gutes Wallace-Nachschlagewerk soll ja seinem inhaltlichen Wert nach auch entsprechend lange halten, oder?

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Mmh, die Versandkosten, um die defekte DVD hin zu schicken soll man selber zahlen?

    Ärgerlich, sehr ärgerlich...

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Ich vermute, das kann man nicht generell sagen. Vielleicht gibt es eine 2. Auflage, bei der alles o.k. ist, aber bei manchen Zwischen- oder Endhänglern können noch Boxen aus der 1. Auflage liegen.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Weshalb kein Fuchsberger-Interview?Datum15.03.2005 16:37

    Huch, hier ist ja was los. Mal richtig Leben in der alten Bude.

    Ich würde mir vermutlich keine Extra-DVD mit einer Wallace-DVD kaufen, die vermutlich zu grossen Teilen aus Schnippseln (Erfahrung mit anderen Dokus) der Filme besteht, die ich ja schon habe.

    Ich schaue mir gerne Making-Ofs oder Dokus zu Filmen direkt im Anschluss an den Film an, z.B. bei den James Bond-DVDs gibt es zu jedem Film auf der DVD ca. 30 min "inside"-Dokus. Das passt sehr gut.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • KAUFVERHALTEN? Bei den neuen DVS!Datum13.03.2005 16:24

    Ich habe die Boxen stets beim günstigsten Anbieter geordert, teilweise einzeln. Habe jetzt alle, ärgere mich aber so einige Filme in den letzten zwei Boxen.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Weshalb kein Fuchsberger-Interview?Datum13.03.2005 13:40

    Ich stimme all dem zu, halte die Diskussion aber für wenig fruchtbar. Wir können seitenweise Ideen zu besserem Bonus-MAterial hier finden, sicher, aber da die DVDs jetzt gerade raus sind, besteht nicht der Hauch einer Chance, dass sich diesen Vorschlägen irgendewer annimmt. Oder?

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • "Hallo"-Buch 3.Auflage !!!Datum12.03.2005 23:58
    Foren-Beitrag von Arthur Milton im Thema "Hallo"-Buch 3.Auflage !!!

    Kann jemand bestätigen, dass es das Buch jetzt im Handel / bei Amazon gibt, weil er es schon bekommen hat?

    Danke.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Der RächerDatum12.03.2005 22:05
    Foren-Beitrag von Arthur Milton im Thema Der Rächer

    Ich hoffe, den Fluch irgendwann auch mal im Fernsehen oder preiswert über ebay vor die Augen zu bekommen, bisher ist der mir noch unbekannt.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Der RächerDatum12.03.2005 21:39
    Thema von Arthur Milton im Forum Edgar-Wallace-Forum

    Ich habe den Film heute das erste mal gesehen und bin begeistert.

    Super-Schauspieler (allein Kinski ist hier auch in seinem Spiel etwas blass), richtige Schauplätze (keine Pappschlösser), eine gute Geschichte mit Wendungen und Nebenhandlungen, klasse!

    Die Stimmung ist eine Mischung aus der der klassischen Wallace-Reihe-Filme und der der Ruthbone Sherlock Holmes-Filmen, weil die ironischen, komischen, ja albernen Zutaten fehlen (selbst Schürenberg ist ernst). Vohrer hätte bestimmt den abgeschnittenen Köpfen ihren Schrecken durch eine Eddie Arendt genommen.

    Ich hoffe, dass es irgendwann auch davon eine richtig gut aufbereitete DVD geben wird mit Bonusmaterial, das z.B. thematisiert, dass der Film nicht einer der "normalen" Wallace-Reihe ist.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Vielen Dank.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Wo / wann sind Fehler auf der DVD???

    Bitte um Details.

    Danke.



    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • DIE SCHLANGENGRUBE kommt von ems!Datum09.03.2005 17:16

  • DIE SCHLANGENGRUBE kommt von ems!Datum09.03.2005 17:16

    Was ist das für ein Film?



    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Cooles London-BildDatum16.02.2005 17:06
    Thema von Arthur Milton im Forum Edgar-Wallace-Forum

    "Wenig energiesparend ist das Londoner Parlamentsgebäude konstruiert, wie dieses Wärmebild zeigt. In den gelb und rot eingefärbten Bereichen entweicht besonders viel heiße Luft durch die großen Fenster der "Houses of Parliament". Unbekannt ist, ob das Foto während einer Parlamentsdebatte aufgenommen wurde.":

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,grossbild-436995-341899,00.html

    Könnte auch ein psychedelischer Wallace-Film sein, oder?

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Kann jemand Tipps geben, wo man - ausser bei ebay oder Amazon - diese Filme preiswert erstehen kann? Danke.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Wallace-SoundtracksDatum14.02.2005 15:34
    Foren-Beitrag von Arthur Milton im Thema Wallace-Soundtracks

    Eine Bitte am Rande: Der Plural von CD heisst CDs, das ist kein Buchstabe weggelassen, also kommt da auch kein Apostroph hinein. Ein Apostroph schreibt man anstelle eines Buchtaben, z.B. bei "Stimmt's?" = "Stimmt es?". Danke.

    Ich bin mal gespannt, ob die Best of Edgar Wallace-CD Spass macht (und ob ich sie mir auch mehrfach anhöre), werde sie auf jeden Fall mal bestellen. Danke für das Thema.

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

  • Bewertet: "Der schwarze Abt" (1963, 13)Datum12.02.2005 18:18

    5.) Die Abteil-Kulisse war zu klein (eng und wenig "Räume") angelegt, eine größere Bühne oder eine Außenanlage hätte da helfen können, aber auch mehr gekostet

    6.) Viele Aussenszenen sind unnatürlich stark ausgeleuchtet für Nachtszenen und Edgar Wallace-Filme, der Kontrast hätte auch stärker sein können

    H.

    [..., nein, ich habe das "Hallo"-Buch nicht gelesen]

Inhalte des Mitglieds Arthur Milton
Beiträge: 55
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz