Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 237 mal aufgerufen
 Schauspieler/-innen
c.n.-tonfilm Offline




Beiträge: 179

12.11.2021 13:30
Leonhard "Leonardo" "Tom" Putzgruber - Kinderstar in "Old Shatterhand" (1964) Zitat · Antworten

Leonhard, manchmal auch als "Leonardo" Putzgruber geführt, spielte in den 60er Jahren eine Handvoll Kinderrollen im Fernsehen und im Kino, von denen sein Auftritt in Artur Brauners Karl-May-Film "Old Shatterhand" bis heute der Markanteste geblieben sein dürfte. Dort wird er - wohl in Anlehnung an seinen Rollennamen Tom Kampendijk - als "Tom Putzgruber" geführt. Wo hingegen die launige Bezeichnung "Burschi Putzgruber" herrührt, über die man immer wieder stolpert, ist mir bis heute unklar.

Wie man im Vergleich der Folge "Privatleben fällt aus" aus der Serie "Die Karte mit dem Luchskopf"(O-Ton; Erstsendung: 22.05.1963, ab 6'40) hört, hatte er eine deutliche Münchner Sprachfärbung und wurde in "Old Shatterhand" (UA: 30.04.1964, ab 17'00) fremd synchronisiert. Weiß jemand, wer sein Sprecher in "Old Shatterhand" ist?






Hat jemand Zugriff auf folgende Artikel?

- Karl-Heinz Becker: Vom Kinderstar zum Maskenbildner – Ein Interview mit Leonhard "Burschi" Putzgruber, dem Darsteller des kleinen Tom im Karl-May-Western "Old Shatterhand". In: Karl-May-Rundbrief Nr. 39, 1990.
- Rolf Dernen: Der erste Karl-May-Film-Kinderstar. Leonhard „Burschi“ Putz­gru­ber ge­stor­ben. In: Karl May & Co. Nr. 161, 2020.
- Peter Baldia: In Memoriam - Leonhard "Burschi" Putzgruber. In: May-nungen Nummer 14, 2020.

--------------------------------------------------

Filme im falschen Bildformat sind wie ein Gemälde, aus dem ein Dieb den Teil herausgeschnitten hat, der ihm am wichtigsten erschien, weil das Bild als Ganzes nicht durchs Fenster passte.

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

Jimmy Powell »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz