Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 190 mal aufgerufen
 Off-Topic
Ray Offline



Beiträge: 1.427

20.03.2020 14:15
Podcast-Reihe "Ein Filmarchiv" Zitat · Antworten

Denjenigen, die auch mal gerne einem Podcast lauschen, kann ich die Podcast-Reihe "Ein Filmarchiv" ans Herz legen. Wöchentlich gibt es eine neue Folge über einen Filmklassiker. Bedient werden im Grunde alle Genres, aber es ist auch jede Mene Forumsrelevantes dabei. An deutschen Filmen wurden bisher z.B. "Schwarzer Kies" oder "Das Totenschiff" besprochen. Aber auch "Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe", Film Noirs ("Die Killer", "Im Zeichen des Bösen", "Goldenes Gift" u.v.a.), Neo Noir ("French Conection") oder französiche Filme ("Das Geheimnis der falschen braut", "Hafen im Nebel") sind Gegenstand. Zum Film Noir gibt es zudem eine noch recht neue Themenfolge mit dem Titel "Was ist eigentlich Film Noir?".

Die Hosts sind sehr sympathisch, der Blick auf die Filme ist freilich oft ein sehr wissenschaftlicher, weshalb man als Nicht-Filmwissenschaftler nicht immer zu 100% folgen kann. Aber man lernt so auch mal einen anderen Blick auf das Filmmedium kennen.

Hier gibt es das Archiv: https://filmarchiv.chamberofunderstanding.net/archiv/

Gubanov Offline




Beiträge: 16.255

20.03.2020 20:22
#2 RE: Podcast-Reihe "Ein Filmarchiv" Zitat · Antworten

Schöner Tipp, danke dafür! Habe die Folge zu "Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe" gehört. Die beiden Sprecher liefern schöne, meist sehr treffende Analysen. Bei einigen Details gibt es sogar neue Denkanstöße. Für Freunde des Films wirklich sehr zu empfehlen. Und wie ich sehe, hat das Filmarchiv auch noch andere Gialli im Köcher, nämlich "Die Farben der Nacht", "Spuren auf dem Mond", "Don't Torture a Duckling" und "Ein schwarzer Tag für den Widder".

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.560

21.03.2020 13:19
#3 RE: Podcast-Reihe "Ein Filmarchiv" Zitat · Antworten

Den Podcast kann ich auch nur empfehlen! Was die beiden selbst aus Mainstream-Filmen wie "Jäger des verlorenen Schatzes" herausarbeiten, ist einfach nur Klasse. Und ihr Wissen reicht beispielsweise auch bis hin zum japanischen Kino. Die letzten Monate habe ich dort gar nicht mehr so oft hineingehört, eine gute Erinnerung die letzten Folgen mal aufzuarbeiten.

Ray Offline



Beiträge: 1.427

23.03.2020 11:02
#4 RE: Podcast-Reihe "Ein Filmarchiv" Zitat · Antworten

Schön, dass der Hinweis hier auf Resonanz gestoßen ist. Die gestrige Episode befasst sich übrigens ebenfalls mit einem forumsrelevanten Film: "Der Verlorene" von und mit Peter Lorre.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz