Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.487 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2
DanielL Offline




Beiträge: 3.912

14.01.2020 22:33
Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Millionen lasen die weltberühmten Romane. Millionen sahen die berühmte Kinofilmserie. Erinnern Sie sich! Sie alle kennen die Titel: Das Gasthaus an der Themse; Der grüne Bogenschütze; Der Zinker; Der unheimliche Mönch; Der Hexer; Die toten Augen von London; Das Geheimnis der gelben Narzissen; Die blaue Hand. Und jetzt erleben Sie einen neuen Höhepunkt: Den 145. Wallace-Geburtstag!

Ja, tatsächlich. Am 1. April gibt es den 145. Edgar-Wallace-Geburtstag zu verkünden. Kurzerhand haben @Gubanov und ich beschlossen, am unmittelbar folgenden Samstag, dem 04. April 2020, das große Jubiläum durch eine ehrwürdige Zusammenkunft in der Hansestadt Hamburg zu feiern. Dabei darf auch getrost auf den noch laufenden 60. Geburtstag der berühmten Edgar-Wallace-Filme angestoßen werden. In den Rahmen passt die frohe Kunde, dass das Imperial Theater ihre 13. Edgar-Wallace-Produktion DIE TÜR MIT DEN SIEBEN SCHLÖSSERN angekündigt hat, die kurz zuvor Premiere feiert. Dies soll als Abendveranstaltung eingeplant werden. Außerdem soll es einen stilechten Edgar-Wallace-Lunch und mindestens einen Drehorte-Spaziergang geben. Nun suchen wir Mitstreiter. Etwaige Programmergänzungen sind abhängig von Zuspruch und der Größe der Gruppe. Angestrebt werden diese Programmpunkte (Lunch/Theater) für den 4. April, kompatibel für Tagesausflügler. Der Abend des 3./ der 5. wären Ergänzungsflächen für weitere Gruppenwünsche bzw. falls sich die Gruppe ohnehin als Wochenendgruppe entpuppt.

Dazu eine paar wichtige Information:

* Wochenendtermine im Imperial Theater sind sehr nachgefragt und wir können derzeit keine Kontingente vorhalten. Wir gehen derzeit von einer kleinen Gruppe aus, für die im allgemeinen Verkauf noch genügend Plätze zur Verfügung stehen. Sollte sich allerdings abzeichnen, dass mehr Personen hier Interesse bekunden als Plätze übrig sind, werden wir den Termin verschieben und in einem größeren Rahmen planen. Sofern ihr am Treffen interessiert seid, bitte also nun NICHT einfach eigenverantwortlich Tickets im Shop des Theaters bestellen, sondern hier zunächst die Anmeldephase abwarten.

* Bitte meldet euch bis Mittwoch, 22. Januar direkt hier in der Diskussion verbindlich an. Weitere Details zum gemeinsamen Bestellprozess erhaltet ihr dann per Foren-Nachricht.

Ggf. in dem Zusammenhang interessant:

Edgar-Wallace-Fantreffen 2017
Edgar Wallace im IMPERIAL THEATER Hamburg


Gruß,
Daniel

greaves Offline




Beiträge: 552

15.01.2020 18:06
#2 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Leider bin ich nicht dabei.
Wäre aber interessant,da ich die Tür mit den 7 Schlössern sehr mag 👌🏼

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.664

16.01.2020 10:55
#3 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

So wenig Resonanz?
Also ich wäre gern dabei!

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.462

17.01.2020 00:46
#4 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Keine Frage - als Lokalmatador bin ich selbstredend dabei.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.394

17.01.2020 07:15
#5 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Ich bin noch am Prüfen, ob das bei mir klappen könnte. Das Theater hätte ich mir ohnehin gerne angesehen. Muss jetzt noch schauen, ob dieser Termin klappt.

Abt Offline



Beiträge: 5

20.01.2020 17:13
#6 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Hallo Roger und ich würden am 04.april nach Hamburg kommen.

greaves Offline




Beiträge: 552

20.01.2020 17:57
#7 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

....Abt und ich (greaves) wären doch dabei.Wir könntens richten auf Anfang April. Wenn das Treffen am 4./5April 20. stattfindet.

Elford Offline




Beiträge: 1.023

20.01.2020 19:10
#8 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Ich bin auch dabei.

Mr Keeney Offline




Beiträge: 1.334

20.01.2020 20:27
#9 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Ich bin auch gerne mit von der Partie 😊

DanielL Offline




Beiträge: 3.912

21.01.2020 23:39
#10 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Na, das klingt ja schon mal gut. Nichtsdestotrotz: Die Zeit rennt!
Last Call!

Gruß,
Daniel

DanielL Offline




Beiträge: 3.912

27.01.2020 21:57
#11 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

Alle die sich hier gemeldet haben, sollten jetzt eine Foren-Nachricht im Posteingang vorliegen haben.

Nachrücker können sich hier zur Zeit noch gern melden, ich werde dann nach Möglichkeit noch darauf Rücksicht nehmen.

Gruß,
Daniel

DanielL Offline




Beiträge: 3.912

29.01.2020 20:21
#12 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Crunchtime! Elford, graeves, Abt, Marmstorfer und Mr Keeney haben bereits eingecheckt.

Gruß,
Daniel

Gubanov Offline




Beiträge: 16.370

05.02.2020 13:55
#13 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Ich kann leider nicht dabei sein, aber ich würde mich freuen, hier ein paar Statusupdates oder Erlebnisberichte zu lesen, wenn es soweit ist. Ich wünsche allen Wallace-Fans viel Spaß in Hamburg!

DanielL Offline




Beiträge: 3.912

13.03.2020 12:04
#14 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Das Imperial Theater hat unterdessen erfolgreich mit den 7 SCHLÖSSERN Premiere gefeiert. Die ersten Kritiker zeigen sich begeistert. Das macht Vorfreude.

Der Charme der Edgar-Wallace-Krimis hält bis heute an. Das Imperial Theater bringt diese lieveboll auf die Bühne. (NDR)

Die deutsche Erstaufführung von „Die Tür mit den sieben Schlössern“ ist in Frank Thannhäusers Regie ein voller Erfolg. Alles stimmt. (Hamburger Abendblatt)

Frank Thannhäuser und seinem Team ist eine rundum gelungene Version des Krimiklassikers gelungen. Mal spannend, mal gruselig, mal mit pointiertem Wortwitz. (Hamburg Guide)

Zu unserem Besuch 4. April: Die großen Hamburger Bühnen haben mittlerweile wegen dem Coronavirus ihren Spielbetrieb eingestellt. Das Imperial-Theater geht derzeit von einem normalen Spielbetrieb aus und hat vor 2 Tagen folgende Mitteilung veröffentlicht. Die Lage ändert sich aber gerade täglich, sodass wir sicherlich weiter beobachten sollten, ob es dabei bleibt. Sollten bei euch Anreiseprobleme bekannt werden, meldet euch bitte bei mir.

Zitat
Hinweis zum Corona-Virus
11. März 2020

Da uns in den vergangenen Tagen immer wieder Anfragen erreichen, ob die angesetzten Vorstellungen stattfinden, hier ein kurzes Statement:

Das Imperial Theater steht in engem Austausch mit der Gesundheitsbehörde und dem Deutschen Bühnenverein. Wir verfolgen und bewerten die aktuellen Entwicklungen rund um die Auswirkungen des Coronavirus mit großer Sorgfalt und täglich neu.

Hamburg ist mit derzeit 29 nachvollziehbaren Fällen einer Infektion nur schwach betroffen. Unser Publikum setzt sich fast ausschließlich aus deutschsprachigen Ländern zusammen. Mit einem Fassungsvermögen von max. 270 Gästen liegen wir deutlich unter dem vom Bundesgesundheitsamt angegebenen Richtwert von 1000 Plätzen. Unser Theatersaal ist mit einer Be- und Entlüftung ausgestattet. Aufgrund der niedrigen Risikoabschätzung nach den Richtlinien des Robert-Koch-Instituts werden alle Vorstellungen des Imperial Theaters bis auf weiteres wie geplant stattfinden.

ZuschauerInnen, die aktuell erkältungsähnliche Symptome aufweisen oder zu der Personengruppe gehören, die sich in den letzten 14 Tagen in den vom Robert-Koch-Institut definierten Risikogebieten (China, Südkorea, Italien, Iran) aufgehalten haben oder Kontakt zu Personen hatten, die sich in den letzten Tagen in den Risikogebieten befanden, werden aufgefordert, dem Theater fernzubleiben.

Bitte beachten Sie die in Grippezeiten üblichen Hygienemaßnahmen.


Gruß,
Daniel

DanielL Offline




Beiträge: 3.912

14.03.2020 16:33
#15 RE: Einladung zum 145. Edgar-Wallace-Geburtstag Zitat · Antworten

Zusammen mit sämtlichen Hamburger Bühnen wurden nun drastischere Maßnahmen umgesetzt:
"Aufgrund der aktuellen Entwicklung fallen alle angesetzten Vorstellungen im Zeitraum 15.03. bis 15.04.2020 aus. KarteninhaberInnen werden von uns in den nächsten Tagen kontaktiert."
Zusammen mit den Einschränkungen bei weiteren Kulturbetrieben und in der Gastronomie gibt es nun zu einer Absage des Edgar-Wallace-Geburtstagstreffens keine Alternative mehr.
@Marmstorfer @Abt @Elford @Mr Keeney @greaves Über Erstattung der Tickets informiere ich, sobald die angekündigten Informationen des Theaters vorliegen. Ich werde mich entsprechend kümmern. Bitte kümmert euch um etwaige Stornierungsbedarf bei euren Reiseplanungen. Schade, aber was jetzt wichtig ist:

Ich wünsche allen Forenmitgliedern gute Gesundheit und hoffe dass bald wieder die Rahmenbedingungen geschaffen sind, unser aller kulturelles Leben aufleben zu lassen!

Gruß,
Daniel

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz