Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 97 mal aufgerufen
 Schauspieler/-innen
Giacco Offline



Beiträge: 1.716

27.01.2019 16:39
Heinz Engelmann Zitat · antworten



Der in Berlin geborene Schauspieler wirkte in zahlreichen Kinofilmen mit, wurde aber vor allem als Kriminalkommissar der TV-Reihe "Stahlnetz" populär. Viele weitere Fernsehproduktionen folgten. So war er u.a. als Inspektor in Jürgen Rolands Krimi "Die Katze im Sack" (1965) zu sehen oder in der Titelrolle der Serie "Förster Horn" (1966).
Engelmann gehörte zu den meistbeschäftigten Synchronsprechern und lieh bekannten Stars wie John Wayne oder George Nader (in den Jerry-Cotton-Filmen) seine Stimme. Bei den Hartwig-Produktionen synchronisierte er auch Brad Harris.
Seinen einzigen Auftritt innerhalb der Rialto-Wallace-Serie hatte er 1962 in "Das Gasthaus an der Themse". Als Kapitän Josh Brown schmiedete er finstere Pläne. 1964 war er als Inspektor Bradley in Artur Brauners Verfilmung "Das 7. Opfer" nach Bryan Edgar Wallace dabei.

Kinofilme (Auswahl):
Die Spur führt nach Berlin (1952)
Haie und kleine Fische (1957)
U47 - Kapitänleutnant Prien" (1958)
Der Satan lockt mit Liebe (1960)
Vier Schlüssel (1965)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen