Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 799 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | 2
Gubanov Offline




Beiträge: 15.570

23.06.2018 20:41
#16 RE: Deutsche Filme in Italien Zitat · antworten

Zitat von Giacco im Beitrag #14
Argentos "Vier Fliegen auf grauem Samt" war ebenso erfolgreich: Rang 11 in der Liste 1971/72.

Prima. Hast du dazu auch konkrete Einspielergebnisse vorliegen?

Giacco Offline



Beiträge: 1.638

24.06.2018 09:31
#17 RE: Deutsche Filme in Italien Zitat · antworten

Die "Fliegen" haben 1,623 Milliarden Lire eingespielt.

Giacco Offline



Beiträge: 1.638

24.06.2018 09:41
#18 RE: Deutsche Filme in Italien Zitat · antworten

BACK IN THE SIXTIES:

Saison 1963/64

Platz 64: Winnetou I (D/F/Yu)

Weiße Fracht für Hongkong (D/F/I) - 280 Mio. Lire

Saison 1962/63

Platz 49 Erotica (I/D)
Platz 62 Der Schatz im Silbersee (D/Yu)
Platz 96 Marschier oder krepier (D/I/Sp)

Der Mörder (F/I/D): Mailand - 8 Tage - 5,11 Mio. Lire

Giacco Offline



Beiträge: 1.638

25.06.2018 13:33
#19 RE: Deutsche Filme in Italien Zitat · antworten

Saison 1961/62

Platz 75 Stadt ohne Mitleid (US/CH/D)

Julia, du bist zauberhaft (Ö/F): Rom - 6 Tage - 3,38 Mio. Lire

1962 meldete der Film-Echo Korrespondent C.C. Schulte aus Rom:
"Der deutsche Film holte in Italien in den letzten Monaten wieder etwas auf."
Der letzte Zeuge startete im März im römischen Cinema Rivoli, behauptete sich 14 Tage auf dem Premieren-Spielplan und lief anschließend noch weitere 20 Tage in den Nachspieltheatern. In Mailand spielte er in 13 Tagen 3,89 Mio. Lire ein.
Die toten Augen von London erzielte beachtliche Erfolge.
Im Stahlnetz des Dr. Mabuse erwies sich ebenfalls als sehr erfolgreich. Bei der römischen Erstaufführung am 10.Mai im Cinema "Quattro Fontane" verzeichnete das Premierenhaus die höchste Kasseneinnahme unter allen römischen Kinos an diesem Tag. Der Film ist inzwischen auch in anderen Städten angelaufen und erzielte überdurchschnittliche Ergebnisse.
Das schwarze Schaf - in Italien unter dem Titel "Tre Delitti per Padre Brown" herausgebracht - hatte in Rom einen 7tägigen Einsatz im Premierenkino Majestic. "Messagero" äußerte sich anerkennend über die Regie, rühmte Heinz Rühmann, fand die Fotografie und die musikalische Untermalung hervorragend und beendete seine Besprechung mit dem Satz:"Ein sehenswerter Film".

Zur Zeit laufen in Rom in Erstaufführung zwei weitere deutsche Filme: "Fabrik der Offiziere" und "Unter Ausschluß der Öffentlichkeit".

Giacco Offline



Beiträge: 1.638

27.06.2018 13:12
#20 RE: Deutsche Filme in Italien Zitat · antworten

1960/61

Platz 27 Jenseits des Rheins (F/I/D)
Platz 45 Die Sklaven Roms (I/Sp/D)
Platz 89 Jons & Erdme (D/I)

Herrin der Welt (D/F/I) - 201 Mio. Lire
Die Brücke (D) - 51,2 Mio. Lire



Einzelergebnisse "Die Brücke":
Rom - 15 Tage - 8,4 Mio.
Mailand - 12 Tage - 8,5 Mio.
Turin - 8 Tage - 3,7 Mio.
Bologna & Padua - 5,2 Mio.


1959/60

Platz 12 Die letzten Tage von Pompeji (I/D/Sp)
Platz 38 Die schöne Lügnerin (D/F)
Platz 69 Der Tiger von Eschnapur (D/F/I)
Platz 70 Der Rebell von Samara (I/D/Yu)
Platz 95 ... denn keiner ist ohne Sünde (F/I/D)

Hunde, wollt ihr ewig leben (D) - 66,7 Mio.

Giacco Offline



Beiträge: 1.638

29.06.2018 14:30
#21 RE: Deutsche Filme in Italien Zitat · antworten

Die folgenden Top-100-Notierungen aus den späten 50ern bilden den Abschluss:

1958/59
Platz 13 Im Zeichen Roms (I/F/D)
Platz 49 Das Mädchen Rosemarie (D)
Platz 51 Auferstehung (D/F/I)
Platz 75 Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin (Ö)
Platz 85 Wolgaschiffer (F/I/D)

1957/58
Platz 14 Ferien auf der Sonneninsel (I/F/D)
Platz 53 Sissi, die junge Kaiserin (Ö)
Platz 80 Haie und kleine Fische (D)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen