Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 269 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Lord Low Offline




Beiträge: 607

28.12.2017 14:08
Never Trust A Preacherman - Von Priestern, Mönchen und Nonnen Zitat · antworten

Ich glaube es gibt noch keinen Thread dazu, aber es ist dennoch wert, es zu diskuieren.

Ein auffälliges Muster der Wallace-Filme ist doch, dass verhältnismäßig oft Geistliche irgendwelche krummen Dinger drehen oder sogar der Mörder sind bzw. sich die Schurken als Geistliche verkleiden.

Hier eine kleine Auflistung der Filme nach dem Muster ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

"Die toten Augen von London"
Hier ist es zwar nicht direkt ein Priester, jedoch erinnert das Blindenheim an eine kirchliche Hilfsorganisation.

"Der Fälscher von London"
Hier geht ein mysteriöser Unbekannter einer Nebenbeschäftigung als Organist in einer Kirche nach.

"Der schwarze Abt"

"Das indische Tuch"
Hier ist Reverend Lionel Hastings auch nicht wirklich vertrauenswürdig.

"Der Hexer"
Reverend Hopkins und die Aufseherin.

"Der unheimliche Mönch"

"Der Bucklige von Soho"
Reverend David und die Oberin.

"Das Geheimnis der weißen Nonne"

"Der Mönch mit der Peitsche"

"Im Banne des Unheimlichen"
Reverend Potter

"Der Gorilla von Soho"
Die Oberin und Schwester Elisabeth.

"Das Geheimnis der grünen Stecknadel"
Mörder verkleidet sich als Priester.

Peter Offline




Beiträge: 2.810

28.12.2017 15:58
#2 RE: Never Trust A Preacherman - Von Priestern, Mönchen und Nonnen Zitat · antworten

Zitat von Lord Low im Beitrag #1
"Die toten Augen von London"
Hier ist es zwar nicht direkt ein Priester, jedoch erinnert das Blindenheim an eine kirchliche Hilfsorganisation.

Doch. 'Reverend' Dearborn ist ein lupenreiner protestantischer Geistlicher. Genauso wie er ein lupenreiner Blinder ist...

Lord Low Offline




Beiträge: 607

28.12.2017 23:19
#3 RE: Never Trust A Preacherman - Von Priestern, Mönchen und Nonnen Zitat · antworten

Zitat von Peter im Beitrag #2
Zitat von Lord Low im Beitrag #1
"Die toten Augen von London"
Hier ist es zwar nicht direkt ein Priester, jedoch erinnert das Blindenheim an eine kirchliche Hilfsorganisation.

Doch. 'Reverend' Dearborn ist ein lupenreiner protestantischer Geistlicher. Genauso wie er ein lupenreiner Blinder ist...


Asche auf mein Haupt und einen Groschen für die Bedürftigen.

tilomagnet Offline



Beiträge: 502

29.12.2017 17:30
#4 RE: Never Trust A Preacherman - Von Priestern, Mönchen und Nonnen Zitat · antworten

**Spoiler**



Ziemlich auffällig ist das auch bei den Giallos.....STECKNADEL, HALBMOND, THE CHILD, THE HOUSE WITH LAUGHING WINDOWS etc.

Überall wo Priester auftreten, sind sie die Täter...

Lord Low Offline




Beiträge: 607

29.12.2017 18:24
#5 RE: Never Trust A Preacherman - Von Priestern, Mönchen und Nonnen Zitat · antworten

Ist das eigentlich bei den Romanen im Verhältnis auch so oder ist das eine Eigenheit der Filme?

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen