Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 153 mal aufgerufen
 Off-Topic
TV-1967 Offline



Beiträge: 419

07.11.2017 00:43
Sky Dumont Zitat · antworten

In einer Dokumentation für Sky wurde von Dumont Kurioses berichtet. Er hatte wohl in den 70iger Jahren einen 3/4 Jahresvertrag mit den "Bond-Produzenten" durch seine damalige Agentur Jovanovic. Deswegen mußte er ein "Hammer-Film-Angebot" mit einer Option für 4 Filme absagen. Er sollte damals der Nachfolger für Christopher Lee als DRACULA werden. Dieses Vorhaben scheiterte aber an der Bindung des "Bond-Film-Vertrages" weil besagter Protagonist doch den Produzenten zu jung als James Bond erschien....

Gubanov Offline




Beiträge: 15.359

07.11.2017 05:25
#2 RE: Sky Dumont Zitat · antworten

Ist das wirklich glaubwürdig? Beides wäre ja doch ein immenser Karrieresprung gegenüber den urigen Ringelmann-Nebenrollen gewesen, aus denen man Dumont für gewöhnlich kennt.

PS: Kein Wallace-Schauspieler, daher verschoben.

TV-1967 Offline



Beiträge: 419

07.11.2017 11:22
#3 RE: Sky Dumont Zitat · antworten

So hat es es jedenfalls in der Dokumentation auf "Sky-Krimi" am Samstag kurz vor "DERRICK" erzählt. Ich war da auch etwas überrascht. Er sprach von einer vertraglichen Wochengage von umgerechnet 8OO,OO Euro (Im Leben von Sky Dumont-Interview). Hab mir das auch aufgenommen!

TV-1967 Offline



Beiträge: 419

07.11.2017 12:43
#4 RE: Sky Dumont Zitat · antworten

Er "es"..... Dumont hatte aber schon Hollywood-Rollen in den 70igern z.B.Lawinenexpress oder The Boys from Brazil... Aber wie Du schon richtigstellst in kleinen Röllchen.... Mich hat es aber am Samstag auch fast vom Hocker gehauen wie ich das hörte...!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen