Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 299 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.313

12.06.2017 16:09
Ralf Schermuly gestorben Zitat · antworten

Der Schauspieler Ralf Schermuly ist tot. Allen Wallace-Fans ist natürlich Schermulys Auftritt in "Der Gorilla von Soho" geläufig, wo er das Pech hatte in seiner Rolle als Edgar Bird eine schmierige Kinski-Imitation abgeben zu müssen. Auf der Kinoleinwand sah man ihn danach nur noch zweimal - in "Unter den Dächern von St. Pauli" (1970, Regie: Alfred Weidenmann) und "Anonyma - Eine Frau in Berlin" (2008, Regie: Max Färberböck). Umso häufiger war Schermuly im TV präsent - er spielte Gastrollen in "Die Schwarzwaldklinik", "Bella Block", "Rosa Roth", "Die Männer vom K3", "Der letzte Zeuge", "Das Traumschiff" und vielen anderen Formaten; allein Helmut Ringelmann verpflichtete ihn 21 Mal (10 x "Der Alte", 7 x "Derrick", 3 x "Der Kommissar", 1 x "Siska"). Überwiegend war der gebürtige Gelsenkirchener, der seine Ausbildung an der Folkwangschule in Essen genoss, jedoch im Theater präsent, so war er etwa von 1969 - 1975 festes Ensemblemitglied am Hamburger Thalia-Theater, wo er später auch als Regisseur wirkte. Er starb bereits am 2. Juni im Alter von 75 Jahren in Berlin, wie dem Hamburger Abendblatt aus Verwandtenkreisen Schermulys bestätigt wurde.

Dr.Amersham Offline



Beiträge: 3

03.07.2017 21:23
#2 Ralf Schermuly verstorben Zitat · antworten

Ich habe gerade durch Zufall gelesen,dass der Schauspieler Ralf Schermuly,der den Edgar Bird in "Der Gorilla von Soho" spielte,bereits am 2.Juni 2017 verstorben ist.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen