Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 80 mal aufgerufen
 Giallo Forum
Gubanov Offline




Beiträge: 14.424

18.04.2017 16:23
Das Haus der tödlichen Sünden (1972) Zitat · antworten

Kennt jemand diesen Giallo von Silvio Amadio, der unter verschiedenen Titeln wie "Das Haus der tödlichen Sünden", "Alla ricerca del piacere", "Amuck!" oder "Maniac Mansion" firmiert? Hier im Forum wurde er, wenn ich mich nicht täusche, noch nirgends auseinandergepflückt. Die Besetzung liest sich äußert vielversprechend - u.a. sind Farley Granger, Barbara Bouchet, Rosalba Neri und Umberto Raho mit an Bord. Die Beschreibungen hingegen lassen auf ein eher sleaziges Vergnügen schließen, das sich gut in Amadios übrige Filmografie (u.a. "Liebe, Sex und Ärgernisse", "Leidenschaften einer Minderjährigen" und "Sonne, Sand und heiße Schenkel") eingliedert.

Der Film erscheint Ende des Monats bei Camera Obscura und ist in England (deutlich preisgünstiger) schon vom Label 88 Films erhältlich, das ebenfalls ein ganz beachtliches italienisches Genreprogramm auf DVD bzw. Blu-ray anbietet.

Josh Offline




Beiträge: 7.825

18.04.2017 22:30
#2 RE: Das Haus der tödlichen Sünden (1972) Zitat · antworten

Der ist mir auch unbekannt, ich habe von dem Film zum ersten Mal gehört, als CO den angekündigt hat. Aber das sollte sich bald ändern, die VÖ wird gekauft.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen