Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 441 mal aufgerufen
 Off-Topic
waberl Offline




Beiträge: 234

26.06.2015 00:00
Patrick MacNee verstorben Zitat · Antworten

Der englische Schauspieler Patrick MacNee bekanntgeworden durch die Rolle des John Steed in der britischen Agentenserie "Mit Schirm, Charme und Melone" ist am 25.Juni in seinem Haus in Californien im 93.Lebensjahr verstorben.

Berthold Deutschmann Offline




Beiträge: 164

26.06.2015 09:04
#2 RE: Patrick MacNee verstorben Zitat · Antworten

Das ist wirklich eine schlimme Nachricht so früh am Morgen. Ich bin ein großer Fan von ihm. "Mit Schirm, Charme und Melone" gehört zu meinen Lieblings-Fernsehserien, vor allem die schwarz-weiß-Folgen mit Emma Peel und John Steed sind unglaublich spannend gemacht. Die Serie bleibt für immer am Leben, R.I.P Patrick MacNee!

athurmilton Offline



Beiträge: 1.082

26.06.2015 12:52
#3 RE: Patrick MacNee verstorben Zitat · Antworten

Das war ein Schlag heute morgen. Gerade diese Woche hatte ich einen Fernsehabend mit Freunden gemacht, wir haben einige meiner liebsten s/w-Folgen erstmals von Blu-Ray gesehen. Unvergessen für mich auch seine Stimme als Sprecher in den James-Bond-Making-Of-Dokumentationen. Schade, dass ich nicht mehr die Gelegenheit hatte, ihm persönlich zu begegnen; Diana Rigg im Theater zu sehen und danach zu treffen war unvergesslich.

Er war in seinen Rollen ein herausragendes Beispiel an britischem Stil, Humor und Klasse.

Gubanov Online




Beiträge: 16.171

26.06.2015 13:55
#4 RE: Patrick MacNee verstorben Zitat · Antworten

Schon kurios, wie das Schicksal manchmal spielt. Nun ist also Patrick Macnee unmittelbar nach Christopher Lee gestorben. Macnee hatte in zwei von Lees drei Sherlock-Holmes-Auftritten als Dr. Watson assistiert.

Cora Ann Milton Offline



Beiträge: 5.110

26.06.2015 19:18
#5 RE: Patrick MacNee verstorben Zitat · Antworten

Manchmal genügt eine einzige Rolle, um sich für immer unvergesslich zu machen. Ich trauere um Patrick Macnee, doch sein John Steed ist unsterblich.


"Das ganze ist eine Sache der Vorstellungskraft. Phantasie."
(Heinz Drache in "Der Hexer")

Der Mörder Offline




Beiträge: 31

26.06.2015 19:18
#6 RE: Patrick MacNee verstorben Zitat · Antworten

Mit 93 hat man ein langes erfülltes Leben hinter sich. Ich gönne es jedem sich ohne langes Siechtum an Schläuchen zu verabschieden.

Als John Steed hast Du mir viel Vergnügen bereitet. Danke Patrick.

Peter Offline




Beiträge: 2.846

27.06.2015 11:14
#7 RE: Patrick MacNee verstorben Zitat · Antworten


R.I.P., Patrick MacNee

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz