Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 231 mal aufgerufen
 Schauspieler/-innen
Giacco Offline



Beiträge: 1.905

26.08.2014 14:37
Elga Andersen Zitat · Antworten

Sie wirkte in der James Hadley Chase-Verfilmung "Ein Sarg aus Hongkong" (1964) und in dem Wallace-Afrika-Film "Sanders und das Schiff des Todes" (1965) mit.



Elga Andersen wurde am 2. Februar 1935 in Dortmund geboren. Nach dem Abitur ging sie nach Paris, wo sie zunächst als Fotomodell arbeitete. Als "ständige Begleiterin" von Stars und Prominenten wurde sie zu einem begehrten Objekt der Klatschpresse und erlangte dadurch eine gewisse Popularität. Filmangebote aus Frankreich und Deutschland ließen nicht lange auf sich warten. In beiden Ländern machte sie auch als Sängerin auf sich aufmerksam. Als Schauspielerin war sie später auch in internationalen Produktionen zu sehen.

Filme (Auswahl):
So ein Millionär hat´s schwer (1958)
Begierde am Meer (1961)
Gib Zunder, Eddie (1962)
Zum Nachtisch blaue Bohnen (1963)
DM-Killer (1965)
Siebzehn Jahr´- blondes Haar (1966)
Le Mans (1971)

Eva Pflug »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz