Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 289 Antworten
und wurde 23.789 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 20
Gubanov Offline




Beiträge: 14.606

07.08.2014 20:16
#46 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Ich freue mich sehr auf die beiden Agatha-Christie-Veröffentlichungen. Die beiden Mehrteiler sind mehr oder weniger Neuland für mich (bei den "sieben Zifferblättern" kenne ich die Romanvorlage von der Hörbuchfassung her). Ich werde sie ganz weit oben auf meine Wunschliste setzen. Die Cover sind typischer Pidax-Stil, ich hätte mir hier auch eher etwas auf Grundlage nostalgischer Buchcover vorstellen können:

https://www.flickr.com/photos/27556454@N07/2761175745/
https://www.flickr.com/photos/42080330@N03/5864110517/
https://www.flickr.com/photos/thelastsummer/3994571841/

Fred G. Metzel Offline



Beiträge: 143

07.08.2014 21:53
#47 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Epilog ist definitiv von CCC/Brauner und durchaus sehenswert

Joe Walker Online




Beiträge: 738

08.08.2014 07:36
#48 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Zitat von Tarzan im Beitrag #44
Spektakulär wird aber Mr. Dynamit mit Lex Barker!

Das stimmt - auch noch mal hier:
Zitat von Joe Walker im Beitrag RE: Der BND und MR. DYNAMIT
Mister Dynamit - Morgen küsst euch der Tod
Lang gesuchtes Eurospy-Highlight großartig besetzt mit Lex Barker als bundesdeutscher BND-Agent mit Maria Perschy, Amedeo Nazzari, José Suárez, Wolfgang Preiss, Ullrich Haupt, Richard Münch, Brad Harris, Eddi Arent, Antonio Pica, Pino Mattei, Siegfried Rauch, Gustavo Rojo, Gisela Hahn, Ralf Wolter, Dieter Eppler, Raoul Retzer, Birgit Adenau, Charles Fawcett und Joachim Fuchsberger.

Ercheint voraussichtlich am 12.12.2014



http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=658

Gruß
Joe Walker

Joe Walker Online




Beiträge: 738

08.08.2014 08:39
#49 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Zusätzlich noch eben entdeckt und für uns Forenuser vllt. relevant:

... UND SOWAS NENNT SICH LEBEN
s/w-Drama (1961) von Géza von Radványi mit Karin Baal, Elke Sommer, Michael Hinz, Karl Otto Alberty, Claus Wilcke, Wolfgang Lukschy, Heli Finkenzeller, Hannelore Elsner, Klaus Dahlen
erscheint am 02.12.2014
Musik: Martin Böttcher



http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=659

UNTER AUSSCHLUSS DER ÖFFENTLICHKEIT
s/w-Justizkrimi (1961) von Harald Philipp mit Peter van Eyck, Marianne Koch, Eva Bartok, Werner Peters, Wolfgang Reichmann, Susanne Cramer, Claus Holm, Heinz Weiss, Rudolf Fernau, Kurd Pieritz, Jochen Blume, Alfred Balthoff, Leon Askin, Peter Schiff, Albert Bessler, Klaus Dahlen, Heinz Spitzner
erscheint am 19.12.2014
Musik: Bernhard Eichhorn



http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=660

Gruß
Joe Walker

Gubanov Offline




Beiträge: 14.606

08.08.2014 11:53
#50 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Supi. Bei "Unter Ausschluss der Öffentlichkeit" bin ich auf jeden Fall dabei. Gerichtskrimis ziehen bei mir immer - erst recht mit dieser Besetzung.

brutus Offline




Beiträge: 12.769

08.08.2014 12:22
#51 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Wow, meine Wunschliste für Weihnachten hat sich gerade kräftig ausgedehnt

Joe Walker Online




Beiträge: 738

08.08.2014 12:34
#52 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Zitat von Fred G. Metzel im Beitrag #47
Epilog ist definitiv von CCC/Brauner und durchaus sehenswert

... und darüber hinaus ein Käutner-Film, den ich zumindest noch nicht kenne. Das reicht mir als Blindkaufargument erstmal aus.
Zitat von Gubanov im Beitrag #50
[...] Gerichtskrimis ziehen bei mir immer - erst recht mit dieser Besetzung.

... dahingehend warte ich ja immer noch auf den angekündigten Release von "Der letzte Zeuge" mit Hanns Lothar und Martin Held. Für mich so ziemlich die Messlatte was deutsche 'Gerichtskrimis' aus dieser Zeit betrifft.
Zitat von brutus im Beitrag #51
Wow, meine Wunschliste für Weihnachten hat sich gerade kräftig ausgedehnt

Same here!

Gruß
Joe Walker

Flimmer-Fred Offline



Beiträge: 781

08.08.2014 12:38
#53 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Pidax hat noch eine weitere VÖ zum 12.12.14 gelistet:
Geheimaktion schwarze Kapelle (D/F/I 1959)
mit Peter van Eyck, Dawn Addams
CCC Film

Ein deutscher Geheimbund versucht 1940 durch Kontakte zum Vatikan die Ausweitung des Zweiten Weltkriegs zu verhindern. Als die Nazis davon Wind bekommen, versuchen sie den als Mittelsmann fungierenden Journalisten Golder (van Eyck) durch eine Agentin auszuschalten.
Die Meinungen zu diesem Film sind durchwachsen, sie reichen von durchaus spannend und annehmbar bis hin zu absolut hanebüchen und heute zu recht vergessen.

Cora Ann Milton Offline




Beiträge: 5.110

08.08.2014 18:06
#54 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Darauf freue ich mich sehr:



(eine Dürrenmatt-Adaption von Kurt Hoffmann mit O. E. Hasse, Johanna von Koczian, Hansjörg Felmy, Charles Regnier und Martin Held)

Was "Epilog - Das Geheimnis der Orplid" angeht, so halte ich diesen Film für absolut sehenswert. Leider ist ihm zu seiner Entstehungszeit kein Erfolg beschieden gewesen. Neben den bereits erwähnten Darstellern sind auch Fritz Kortner, Carl Raddatz, Hans-Christian Blech, Bettina Moissi, Irene von Meyendorff, Arno Assmann, Hans Leibelt und Hilde Hildebrandt zu erleben. Selbst in Nebenrollen treten so profilierte Schauspieler wie Blandine Ebinger und Camilla Spira auf. Helmut Käutner erscheint wie üblich ebenfalls persönlich in seinem eigenen Film.
Die Handlung, die sich um das spurlose Verschwinden einer Luxusjacht dreht, ist sehr mysteriös und spannend.

"Das ganze ist eine Sache der Vorstellungskraft. Phantasie."
(Heinz Drache in "Der Hexer")

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.273

09.08.2014 08:12
#55 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Zitat von Flimmer-Fred im Beitrag #53
Pidax hat noch eine weitere VÖ zum 12.12.14 gelistet:
Geheimaktion schwarze Kapelle (D/F/I 1959)
mit Peter van Eyck, Dawn Addams
CCC Film

Ein deutscher Geheimbund versucht 1940 durch Kontakte zum Vatikan die Ausweitung des Zweiten Weltkriegs zu verhindern. Als die Nazis davon Wind bekommen, versuchen sie den als Mittelsmann fungierenden Journalisten Golder (van Eyck) durch eine Agentin auszuschalten.
Die Meinungen zu diesem Film sind durchwachsen, sie reichen von durchaus spannend und annehmbar bis hin zu absolut hanebüchen und heute zu recht vergessen.



Der Film lief vor Jahren mal im TV und ich hatte ihn mit - v.a. wegen Peter van Eyck, auf VHS aufgezeichnet. HAbe ihn dann aber wieder gelöscht, was mir später dann doch etwas leid tat....Aber richtig gut ist er jedenfalls nicht.

Pidax Offline



Beiträge: 434

24.09.2014 08:40
#56 DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Am 02.10.2014 wird der Hollywoodfilm „Das unsichtbare Netz“ mit Gregory Peck in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Ein spannender, ansehnlich gespielter Agentenfilm (Lexikon des Internationalen Films), der dank der grandiosen Besetzung zu einem der spannendsten Produktionen zum Thema Kalter Krieg avanciert. Hollywood- Star Gregory Peck als smarter CIA-Agent wird unterstützt von so beliebten deutschen Schauspielern wie Peter van Eyck und Marianne Koch (in einer Nebenrolle ist sogar TV-Kultregisseur Peter Beauvais zu sehen!). Das unsichtbare Netz ist ein unvergesslicher Genreklassiker, der durch die geschickt gestrickte Geschichte die Zuschauer unweigerlich in seinen Bann zieht!

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_inf...roducts_id=624

Editiert von Gubanov am 24.9.2014, 10:30 Uhr - 4 Beiträge in passendes Thema integriert

Pidax Offline



Beiträge: 434

24.09.2014 09:58
#57 DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Am 10.10.2014 wird der Spielfilm „Dr. Crippen an Bord" in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Mit diesem packenden, auf einem authentischen Fall beruhenden Kriminalfilm präsentiert Pidax eine Perle des deutschen Kinos und einen der besten Kriminalfilme aus deutscher Produktion. Die spannend aufbereitete Geschichte zieht den Zuschauer von Beginn an in ihren Bann. In der Titelrolle brilliert der große Rudolf Fernau als diabolischer Arzt, René Deltgen ist die ideale Besetzung für den Ermittler, und Paul Dahlke gibt einen überzeugenden Part als Anwalt ab. Schließlich ist noch O. E. Hasse als Verwandlungskünstler mit dabei. Ein Film, der immer wieder zu überraschen weiß. Die Kritiken waren übereinstimmend positiv. So schreibt das Lexikon des internationalen Films: Historischer englischer
Kriminalfall um die Jahrhundertwende, in einem der besten, spannendsten und erfolgreichsten deutschen Kriminalfilme vor 1945.

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_inf...roducts_id=625

Gubanov Offline




Beiträge: 14.606

24.09.2014 10:39
#58 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

Oha, Pidax-Film informiert nun höchstselbst hier im Forum über Neuigkeiten. Dagegen ist nichts einzuwenden, so sind wir immer auf neuestem Stand. Aber bitte: Wir haben hier einen Übersichtsthread für Pidax-Veröffentlichungen und benötigen nicht für jedes Release ein eigenes Thema. Vor allem dann nicht, wenn es mit den hier behandelten Themen eher entfernt verwandt ist (oder hat mir einfach bisher niemand verraten, dass wir hier ein Hotspot für holländische Mittelalter-Action sind?).

Und ein kleiner Tipp am Rande: Die Links dürfen zukünftig auch gern funktionieren.

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.332

26.09.2014 07:35
#59 RE: DVD-Veröffentlichungen von Pidax Film Zitat · antworten

@Gubanov
Dieses Sammelthreads machen das Forum extrem unübersichtlich. Nur meine ehrliche Meinung.

Pidax Offline



Beiträge: 434

26.09.2014 09:17
#60 „Die Ehe des Herrn Mississippi“ am 31.10.2014 auf DVD Zitat · antworten

Am 31.10.2014 wird den Spielfilm „Die Ehe des Herrn Mississippi“ in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Mit "Die Ehe des Herrn Mississippi" präsentiert Pidax Kurt Hoffmanns (Wir Wunderkinder , Das Wirtshaus im Spessart ) kabarettistische Schauerballade nach dem berühmten Theaterstück Friedrich Dürrenmatts. Der Schweizer Dramatiker arbeitete persönlich am Drehbuch mit: Für den Film habe ich vom Stück nur die Fabel genommen und auf ganz andere Weise erzählt. Das Komödiantische ist mehr herausgearbeitet, es wurde zur politischen Satire. Der Film hat größere Narrenfreiheit bekommen, die Dialoge sind zu 95% neu, auch der Schluss ist anders. Der Film glänzt mit moralisch-satirischen und grotesken Schein-Fakten, Denkkurzschlüssen, allerlei utopischen Konstellationen. Dazu teilt er noch treffsichere Seitenhiebe aus wie: Sind Sie ein Gangster? Schlimmer, ein Politiker. Herausragend ist die Besetzung mit dem sonoren O. E. Hasse, dem zynischen Charles Regnier und einer männerfressenden Johanna von Koczian. Hoffmanns politisches Schauerstück betritt filmisches Neuland.

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/product_info.php?products_id=627

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 20
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen