Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 234 mal aufgerufen
 Schauspieler/-innen
Giacco Offline



Beiträge: 1.988

27.02.2014 19:28
Eleonora Rossi-Drago Zitat · Antworten



"Die Dame des italienischen Films" wirkte zwischen 1949 und 1970 in mehr als 60 Filmen mit. Sie wurde 1925 in Genua geboren. Ihr Vater war Spanier, die Mutter Italienerin. In jungen Jahren nahm sie an Schönheitswettbewerben teil und kam dadurch zum Film. Große Anerkennung fand vor allem ihre künstlerische Leistung in Antonioni´s "Die Freundinnen" (1956).
In Deutschland war sie Anfang der 1960er Jahre durch einige Hauptrollen in europäischen Co-Produktionen populär:

Schlußakkord (1960)
Die rote Hand (1960)
Teppich des Grauens (1962)
Nur tote Zeugen schweigen (1962)
Das Todesauge von Ceylon (1963)
Onkel Tom´s Hütte (1965)
Das Bildnis des Dorian Gray (1970)

«« Uschi Glas
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz