Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 386 mal aufgerufen
 Francis Durbridge
Georg Offline




Beiträge: 3.053

07.12.2012 07:50
Rechtslage der britischen Verfilmungen für DVD-Veröffentlichung Zitat · Antworten

Hat jemand von Euch eine Idee, wo die Rechte für folgende Filme liegen könnten? Würden wir das wissen, dann wären wir einer DVD-Veröffentlichung schon viel näher:

DER FALL TECKMAN (The Teckman Mystery) 1954
INTERPOL RUFT BERLIN (The Vicious Circle) 1957
DER GRÜNE FINGER (Send for Paul Temple) 1946
WER IST REX? (Calling Paul Temple) 1948
JAGD AUF Z (Paul Temple's Triumph) 1949

"Fall Teckman" lief ja immer wieder auf Premiere/ Sky, von "The Vicious Circle" kursiert zumindest eine recht ordentliche deutsche Version. Wo könnten die restlichen drei Filme in dt. Version lagern, sofern sie noch darin existieren?

Danke!

Georg Offline




Beiträge: 3.053

18.09.2013 16:53
#2 RE: Rechtslage der britischen Verfilmungen für DVD-Veröffentlichung Zitat · Antworten

Ich hole das Thema nochmals hervor:

hat jemand eine Idee, wo die deutschen Filmkopien zu

DER GRÜNE FINGER (Send for Paul Temple) 1946
WER IST REX? (Calling Paul Temple) 1948
JAGD AUF Z (Paul Temple's Triumph) 1949

liegen/ lagern könnten?

Mark Paxton Offline




Beiträge: 347

25.10.2014 22:18
#3 RE: Rechtslage der britischen Verfilmungen für DVD-Veröffentlichung Zitat · Antworten

"Der Fall Teckman" und "Interpol ruft Berlin" sind ja (demnächst) auf DVD erhältlich. Was ist mit den drei Paul Temples, gibt es hier Neues?

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz