Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 437 Antworten
und wurde 33.671 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 30
Josh Offline




Beiträge: 7.923

22.04.2013 21:16
#106 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Zitat von eastmancolor
Da gibt's keine Action Szenen und auch keinen Splatter. Ob das dann was für dich ist?


Was habe ich hier nur für einen Ruf? Mit Splatter kann ich eigentlich nur was anfangen, wenn der Regisseur seinen Film selbst nicht ernst nimmt(unfreiwillige Komik ist natürlich auch nicht schlecht, Ittenbach ist da Weltmeister). Der Film wird gekauft, du hast mich neugierig gemacht.

athurmilton Offline



Beiträge: 1.082

28.04.2013 18:05
#107 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Die DVD zum Geheimnis der schwarzen Witwe erscheint laut Amazon nun eine Woche später als ursprünglich geplant, also am 10.05.2013.

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.430

29.04.2013 22:35
#108 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Nun hat Filmjuwelen den deutschen Originalkinotrailer von ICH HABE SIE GUT GEKANNT auf YouTube gestellt.
Ich hätte nie gedacht, dass ich den auch mal zu Gesicht bekomme.
Ich freue mich echt auf die Doppel DVD!
Das passt doch bestens in den Fuchsberger Thread.
Glaubt mir, das ist Fuchsbergers bester Film, auch wenn er nur eine kleine Rolle hat.

http://www.youtube.com/watch?v=gXu4KG59B...IKwRVag&index=7




eastmancolor Offline



Beiträge: 2.430

03.05.2013 07:44
#109 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Auf YouTube steht der deutsche Kinotrailer von ICH HABE SIE GUT GEKANNT nun nicht mehr. Man kann ihn aber mittlerweile auf Amazon ansehen.
http://www.amazon.de/Ich-habe-gekannt-Fi...sie+gut+gekannt



Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
eastmancolor Offline



Beiträge: 2.430

04.05.2013 08:28
#110 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Filmjuwelen hat nun weitere deutsche Original Kinotrailer kommender Veröffentlichungen auf YouTube gestellt.


ICH HABE SIE GUT GEKANNT mit Joachim Fuchsberger kann man nun auf Amazon sehen.
http://www.amazon.de/Ich-habe-gekannt-Fi...sie+gut+gekannt



EINE HANDVOLL HELDEN - DIE LETZTE KOMPANIE mit Horst Frank
http://youtu.be/0RHLk7IOTfQ



DER ROTE RAUSCH mit Klaus Kinski, Brigitte Grothum
http://youtu.be/o5C5lihok2g



DAS TODESAUGE VON CEYLON mit Lex Barker
http://youtu.be/cSLuT0CHc2A



FRAU WARRENS GEWERBE mit Lili Palmer
http://youtu.be/pOG5aFdyAZo


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Havi17 Offline




Beiträge: 3.164

04.05.2013 09:44
#111 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Fernsehjuwelen ist kein geschützter Begriff wie z.B. auch Straßenfeger

Gruss
Havi17

Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

10.05.2013 23:05
#112 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Heute ist doch eigentlich der große Tag für die erste Epignone, die Schwarze Witwe. Hat den Film schon jemand??

Mfg Jacob

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.430

11.05.2013 20:24
#113 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Zitat von Jacob Starzinger im Beitrag #99
Heute ist doch eigentlich der große Tag für die erste Epignone, die Schwarze Witwe. Hat den Film schon jemand??

Mfg Jacob



Heute im Saturn erstanden. Durchgängig gute Bildqualität und im Original Format.
Meine Empfehlung!


Übrigens habe ich den Film zum ersten mal gesehen und mein ganz persönliches Highlight ist die Nachtclubszene.
In der Nachtclubszene wächst der Film für einige Minuten über sich hinaus.
Der fantastische Song, die Gesichter in Großaufnahme, Augen in Großaufnahme, die Blicke der Darsteller und die Kameraeinstellungen sind einfach ein Traum. In dieser Szene finde ich O. W. Fischer, wenn er gar nichts sagt, sondern nur mißtrauisch Karin Dor anblickt einfach genial. Gottseidank geht die Szene ein paar Minuten aber wäre der ganze Film so, wäre er ein unbestreitbares Meisterwerk.

Auf jeden Fall bekommt der Film locker 8/10

Gubanov Offline




Beiträge: 16.116

11.05.2013 20:41
#114 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Habe vorbestellt, bin aber momentan auf Urlaub. Am Montag oder Dienstag werde ich die "Witwe" dann auch in den DVD-Player krabbeln lassen. Aber dass eastmancolor den Film vorher nicht kannte, schockiert mich ein wenig. Das als Karin-Dor-Fan!

Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

11.05.2013 22:11
#115 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Ich habe den Film auch vorbestellt, aber meine DVD kommt frühestens Montag. Aber dann wandert die DVD sofort in den Player. Die Vorfreude ist riesig, da auch ich den Film noch nicht kenne.

Mfg Jacob

athurmilton Offline



Beiträge: 1.082

13.05.2013 18:54
#116 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Die schwarze Witwe - was für ein Genuss, diese Bild-Breite, die Schärfe, dieses feine Spiel (Werner Peters fiel mir wieder besonders auf), diese zum Teil wirklich großartigen Kameraeinstellungen und Schnitte, ... den Film werde ich mir sicher noch öfters ansehen.

Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

13.05.2013 19:53
#117 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Kann dir nur zustimmen. Toller Film tolle Veröffentlichung. Ist bisher meine erste von Filmjuwelen, wird aber keineswegs die letzte bleiben.
Es besteht Kaufpflicht.

Mfg Jacob

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.430

13.05.2013 21:33
#118 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Ich besitze von Filmjuwelen DIE VERDAMMTEN DER BLAUEN BERGE, IN BEIRUT SIND DIE NÄCHTE LANG, JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN, DER LÜGNER, DAS GEHEIMNIS DER SCHWARZEN WITTWE, RUF DER WILDNIS. Alle Veröffentlichung waren bis jetzt einwandfrei. Kann man in Zukunft blind kaufen denke ich.

waberl Offline




Beiträge: 234

14.05.2013 17:38
#119 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Ich hatte heute auch den Film in der Post und nach erstmaliger Durchsicht würde mich interessieren ob der Vorspann - also die Titel - nicht damals in Farbe waren, da die Titel am ersten Blick nicht danach aussehen ob sie wirklich in schwar/weiß waren.

Gubanov Offline




Beiträge: 16.116

14.05.2013 18:01
#120 RE: DVD-Veröffentlichungen von Fernsehjuwelen Zitat · Antworten

Zum Fehlen der Farbe im Vorspann hat sich c.n.-tonfilm in seiner unverwechselbar liebenswürdigen, aber aufschlussreichen Art bei Cinefacts geäußert.
http://www.cinefacts.de/Forum/227458-fer...tml#post7827827
Ich zitiere einmal:

Zitat von c.n.-tonfilm
Ja; es war ja im Prinzip eine Auftragsproduktion des Constantin-Verleih, bei dem dieser 1:1 sein Wallace-Rezept selbst nachgeahmt hat. Den Farbtitel habe ich schon selbst als 35mm in der Hand gehabt. Wie bei Wallace färbt sich das Bild rot wenn die Spinne kommt; Farbumkehr; anschließend erscheinen die Titel mit verschiedensten knallig-schattierten Hintergründen. Kopiertechnisch wurde das damals natürlich so gehandhabt, dass in jede s/w-Theaterkopie ein separat kopiertes Farbklammerteil mit Vorspann eingeklebt werden mußte.

Je nachdem, wovon man nun abgetastet hat, kann es zu verschiedensten Fehlern kommen, wenn man schlampt. Bei der Abtastung steht das Gerät bei s/w-Filmen regulär auf s/w. Wenn von einer Kopie abgetastet wurde, bei der der Titel in Farbe eingeklebt war, hätte man Farbe mit ankreuzen müssen bzw zumindest wenn der Titel kommt, Farbe zuschalten müssen. Solche Fehler sind ja schon früher ständig passiert. Weil man hier nie aufpasste, gingen bei Kirch seinerzeit nahezu alle Farbtitel verloren. Auch später noch war es nicht besser: z.B. hat "Das Phantom von Soho" im ZDF und auf der Universum-DVD den Farbtitel. Die ARD hat ein eigenes Master erstellt, wo auch wieder mal vergessen wurde, Farbe anzukreuzen. Deshalb laufen in den ARD-Sendern die Titel dann regelmäßig in s/w.

Wenn man vom Negativ abgetastet hat, muß man natürlich das separate Farbklammerteil mit bestellen. Wenn man da nicht aufgepasst hat, stellt man hernach plötzlich fest, dass der Vorspann komplett fehlt. Bei der alten Kirch-MAZ war es so, dass man nur während des Vorspanns von 1:1,75 auf ca. 1:2,00 zurückgefahren ist, um die Lesbarkeit zu erhalten. Wenn Du schreibst, dass die Qualität beim Titel schlechter ist als beim Film selbst, deutet das darauf hin, dass man die Bestellung des Vorspanns wieder mal verschludert hat und dann den Titel aus der alten MAZ auf anamorph umgerechnet und zwischengeschnitten hat. Hier mal ein paar Screenshots der alten MAZ:







Alles in allem: das man hier wieder den größten Kardinalfehler begangen hat, der bei diesen 60er-Jahre Krimis überhaupt möglich ist, empfinde ich schon als ganz schwache Leistung. Da sollte nachgebessert werden.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 30
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz