Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 494 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Tarzan Offline



Beiträge: 948

01.04.2012 11:48
Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Wie die Berliner Zeitung heute berichtet, sollen im Archiv der Rialto-Film vier Filmrollen mit der Aufschrift "Die gebogene Kerze" aufgetaucht sein. Dabei soll es sich um Fragmente eines Projektes aus dem Jahr 1973 handeln. Laut Wendlandt jr. soll das Projekt bei der Rialto aufgrund der bei den Wallace-Verfilmungen gesunkenen Zuschauerzahlen nach einigen Drehtagen abgebrochen worden sein. Die Entscheidung wäre wenige Tage nach der Premiere von "Das Rätsel des silbernen Halbmonds" gefallen. Hauptdarstellerin Uschi Glas wäre darauf so enttäuscht gewesen, dass sie nie mehr wieder für Rialto-Film gearbeitet hätte.
Hat jemand schon einmal davon gehört? Mensch, das wäre ja eine richtige Sensation für alle Wallace-Filmfreunde.

Marmstorfer Offline




Beiträge: 7.453

01.04.2012 11:58
#2 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Eben im Radio haben sie erzählt, dass Gauck heute heiratet.

Janek Offline




Beiträge: 1.852

01.04.2012 12:20
#3 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Zitat von Tarzan
Wie die Berliner Zeitung heute berichtet, sollen im Archiv der Rialto-Film vier Filmrollen mit der Aufschrift "Die gebogene Kerze" aufgetaucht sein. Dabei soll es sich um Fragmente eines Projektes aus dem Jahr 1973 handeln. Laut Wendlandt jr. soll das Projekt bei der Rialto aufgrund der bei den Wallace-Verfilmungen gesunkenen Zuschauerzahlen nach einigen Drehtagen abgebrochen worden sein. Die Entscheidung wäre wenige Tage nach der Premiere von "Das Rätsel des silbernen Halbmonds" gefallen. Hauptdarstellerin Uschi Glas wäre darauf so enttäuscht gewesen, dass sie nie mehr wieder für Rialto-Film gearbeitet hätte.
Hat jemand schon einmal davon gehört? Mensch, das wäre ja eine richtige Sensation für alle Wallace-Filmfreunde.



Das wäre wirklich interessant auch wenn es nur Fragmente sind, würde es mich unglaublich interessiern, was da whl schon gedreht worden ist :-)

Gruß,

Janek

Janek Offline




Beiträge: 1.852

01.04.2012 12:21
#4 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Zitat von Marmstorfer
Eben im Radio haben sie erzählt, dass Gauck heute heiratet.




Interessiert mich überhaupt nicht :-)

Gruß,

Janek

brutus Offline




Beiträge: 12.977

01.04.2012 12:21
#5 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Zitat von Marmstorfer
Eben im Radio haben sie erzählt, dass Gauck heute heiratet.



Der 1. April ist ja ein beliebter Hochzeitstermin. Da kann man hinterher immer sagen: War ja nur ein ...

Viele Grüße
Brutus

Janek Offline




Beiträge: 1.852

01.04.2012 13:04
#6 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

...................habe ich ganz vergessen Also gibt es leider keine Gebogene Kerze

Gruß,

Janek

Gubanov Offline




Beiträge: 16.314

01.04.2012 14:01
#7 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Bingo. Aber endlich wieder einmal ein Aprilscherz! Im letzten Jahr mussten wir ohne auskommen, wenn ich mich nicht täusche. Danke an dieser Stelle an den Frühlingsboten Tarzan.

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.395

01.04.2012 14:14
#8 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Unter http://www.rialto-film.de/downloadz/gebker.htm sind nun auch die ersten Trailer zum Download eingestellt.

Tarzan Offline



Beiträge: 948

01.04.2012 16:52
#9 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Der Frühling kann kommen...

Toll, auf dem Trailer ist genau der Inhalt der entdeckten Filmrollen zu sehen. Es bleibt weiterhin so, dass es unmöglich ist, von Edgar Wallace nicht gefesselt zu sein.

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.395

01.04.2012 18:33
#10 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Schön ist ja auch, dass neben Uschi Glas noch Heinz Drache, Siegfried Schürenberg sowie Carl Lange verpflichtet werden konnten. Und die Regie von Vohrer ist ja ebenso vielversprechend...
Im online gestellten Trailer gefällt mir besonders die Szene mit Drache vor der Schlosstreppe. Und wenn man die Farbe raus dreht und auf s/w schaltet, kommt richtig klassisches Feeling auf...

brutus Offline




Beiträge: 12.977

01.04.2012 19:47
#11 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Dazu noch an Originalschauplätzen.

Viele Grüße
Brutus

Gubanov Offline




Beiträge: 16.314

02.04.2012 13:03
#12 RE: Neues aus dem Rialto-Archiv Zitat · Antworten

Ich empfehle außerdem folgende Informationsliteratur: Die gebogene Kerze aufgetaucht?
Unterhaltung wie zu besten Wallace-Zeiten garantiert.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz