Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 439 mal aufgerufen
 Giallo Forum
argento92 Offline



Beiträge: 80

31.01.2010 16:42
Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

hallo (:
habt ihr es auch schon gehört nach Gerüchten zufolge soll Dario Argento sein Giallo-Meisterwerk neuauflegen...und zwar in 3-D
schaut mal im Internet etwas nach, daher hab ich die Infos
was haltet ihr davon?
liebe grüße
argento92

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

31.01.2010 17:01
#2 RE: Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

Zitat von argento92
hallo (:
habt ihr es auch schon gehört nach Gerüchten zufolge soll Dario Argento sein Giallo-Meisterwerk neuauflegen...und zwar in 3-D
schaut mal im Internet etwas nach, daher hab ich die Infos
was haltet ihr davon?
liebe grüße
argento92


Von Remake von Klassikern oder Kultfilmen halte ich überhaupt nichts. Ging in den allermeisten Fällen bisher auch daneben. Davon abgesehen zeugt es auch davon dass Ideen zu neuen Stoffen scheinbar ausgegangen sind. Hinzukommt auch bei einem solchen Remake dass jeder weiß wie's ausgeht.

Joachim.

Konverter Offline



Beiträge: 70

31.01.2010 17:18
#3 RE: Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

Ich kann Joachim hier nur zustimmen. Gute Remakes gab und gibt es höchst selten, gerade im Bereich Horror. Filme wie John Carpenters Neuauflage von "The Thing" oder Wener Herzogs Version von "Nosferatu" bleiben hier sicherlich rühmliche Ausnahmen.

Nach Argentos eher zweifelhaften Spätwerken wie "The Card Player" oder dem neusten Streifen "Giallo", sollte er - meiner Meinung nach - nicht auch noch sein filmes Erbe ruinieren, indem er seine Frühwerke verschlimmbessert. Es gab übrigens auch schon Gerüchte über ein Remake von "Suspiria". Ich persönlich würde so einen Film ignorieren.

Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

12.10.2011 20:18
#4 RE: Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

Wo gibt es den denn noch zu kaufen?? Ich warm von dem Trailer sehr begeistert.

MfG Jacob

kaeuflin Offline




Beiträge: 1.259

12.10.2011 21:39
#5 RE: Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

Recht Neue DVD von XT auf dem Markt - Über Östereich.

Ich habe selbst habe die Dragon - Ultimate Collectors Edition - Technisch nicht mehr auf dem Neuesten stand aber durchaus OK und der Soundtrack ist auch auf CD dabei.

Mag der Buchswald tot sein, der Buchsgeist lebt weiter!

Happiness IS the road ! (Marillion)

Sir Oliver Offline




Beiträge: 2.008

13.10.2011 07:42
#6 RE: Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

Zitat von kaeuflin
Recht Neue DVD von XT auf dem Markt - Über Östereich.

Ich habe selbst habe die Dragon - Ultimate Collectors Edition - Technisch nicht mehr auf dem Neuesten stand aber durchaus OK und der Soundtrack ist auch auf CD dabei.

kannst du (bzw. auch jemand anders) evtl etwas über die qualität der XT-Fassung sagen? habe nämlich auch die ultimate von dragon... bin eigentlich sehr zufrieden, nur leider hat mein haustier unbedingt den pappschuber anknabbern müssen!!

ach ja, und die XT-DVD dürfte noch sowohl bei www.dtm.at als auch bei www.ofdb.de bestellbar sein...

Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

13.10.2011 14:01
#7 RE: Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

Vielen dank ich werd gleich mal nach schauen.

MfG Jacob

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.431

13.10.2011 14:58
#8 RE: Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

Zitat von Sir Oliver

ach ja, und die XT-DVD dürfte noch sowohl bei www.dtm.at als auch bei www.ofdb.de bestellbar sein...




Bei der Dragon bekommt man Augenkrebs und zusätzlich ist es auch noch eine sehr schlechte NTSC Wandlung.
Die DEEP RED von XT ist im Bild UNGLAUBLICH gut! Mein Tipp: DEEP RED von XT in italienischer Sprache mit deutschen Uts ansehen. Dann siehst Du den Film wie er sein soll und die Qualität der Tonspur ist auch toll..
Die deutsche Synchro ist sinnentstellt und der ständige Wehsel der Synchronsprecher versaut die ganze tolle Atmosphäre.

Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

14.10.2011 14:31
#9 RE: Remake von "Deep Red" Zitat · Antworten

Gut danke.

MfG Jacob

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz