Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 782 Antworten
und wurde 74.470 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 53
Ray Offline



Beiträge: 1.320

13.12.2015 23:10
#121 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Ich befürchte auch, dass man mit der willkürlichen Filmzusammenstellung mehr Leute vergrault, als gewinnt, zumal sich ja in Edition 1 der DVD-Edition auch drei vermeintliche Klassiker befinden. Ob man den "Wallace-Sympathisanten", dem die Chronoloogie egal ist, mit der nun gewählten Zusammenstellung in dem Umfang mehr anlockt, dass man die fehlenden Käufe der frustrierten "Wallace-Fans", die Wert auf Chronologie legen, ausgleichen kann, darf bezweifelt werden.

eastmancolor Offline



Beiträge: 2.431

14.12.2015 08:18
#122 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Da ja ein einigermaßen Aufwand für die Box betrieben wird, gehe ich davon aus, dass da niemals alle 32 Filme kommen werden.
Die Entäuschung des Labels ist bereits vorprogrammiert. Wenn man bedenkt, das die Blu-ray von "Im Reiche des silbernen Löwen" immer noch nicht einzeln erhältlich ist, "angeblich" wegen mangelnden Erfolgsaussichten, obwohl sie schon fertig produziert ist und nur in ein Amaray verpackt werden müsste, dann werden die keinen Aufwand für 32 Wallace Filme betreiben. Da bin ich echt sicher.
Ich für meinen Teil kaufe was kommt und falls ich nachher ein Dutzend Wallace Filme auf Blu-ray habe, bin ich schon zufrieden.
An den Verkauf der Boxen denke ich nicht mal.


Die Karl May Filme auf Blu-ray waren sowieso wichtiger, weil bei den epischen Bildern, ein HD Release nötig war.
Wallace in HD wäre schön aber definitiv kann ich bei diesen Filmen viel mehr mit einer DVD leben als bei einem Karl May Film.

Ich empfehle Euch, behaltet Eure DVD Boxen.
Bestimmt werde ich mich nicht damit stressen, einen möglichst guten Preis für die Boxen zu erziehlen, falls alle Wallaces auf Blu-ray kommen und über Verlust ärgern ist ausgemachter Schwachsinn, weil die Boxen bereits 10 Jahre in Eurem Regal stehen.
Sorry aber wer sich hier ärgert, der hat noch nicht begriffen, dass der DVD und Blu-ray Wiederverkaufswert gleich Null ist.

tilomagnet Offline



Beiträge: 540

14.12.2015 19:32
#123 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Zitat von Ray im Beitrag #121
Ich befürchte auch, dass man mit der willkürlichen Filmzusammenstellung mehr Leute vergrault, als gewinnt, zumal sich ja in Edition 1 der DVD-Edition auch drei vermeintliche Klassiker befinden. Ob man den "Wallace-Sympathisanten", dem die Chronoloogie egal ist, mit der nun gewählten Zusammenstellung in dem Umfang mehr anlockt, dass man die fehlenden Käufe der frustrierten "Wallace-Fans", die Wert auf Chronologie legen, ausgleichen kann, darf bezweifelt werden.




Sehe ich ähnlich. Mit der Wahl der Filme hat man sich gleich in die Sackgasse manövriert. Wie will man die weiteren Boxen gruppieren? Wieder 3 Filme Frühphase + 63/64er Film + Farbfilm? Evtl. thematisch? Nur die Hauptfilme bringen?

Ich werde erstmal das Echo (und günstigere Preise) abwarten.

lasher1965 Offline




Beiträge: 414

15.12.2015 17:23
#124 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Zitat von Fabi88 im Beitrag #120
Ich habe hier alle 8 DVD-Editionen stehen und würde sicher nicht parallel mit dem Sammeln der Blu-Rays beginnen und dann warten, bis ich alle Filme einer der Editionen auf BD zusammen habe um die entsprechende DVD-Edition für einen Spottpreis zu verkaufen.
Hätte man die Editionen auch auf Blu-Ray chronologisch veröffentlicht, hätte ich nun entspannt die DVD-Edition 1 zu einem noch okayen Preis verkaufen können und hätte damit bei Erscheinen jeder weiteren Edition weiter gemacht.



Vielleicht ist exakt das Zweck der Übung? Die BluRays verkaufen, aber den Markt nicht mit billigen gebrauchten DVDs überschwemmen?

Josh Offline




Beiträge: 7.923

21.12.2015 21:33
#125 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Die Blu-Ray Box kam heute bei mir an, Sichtung erfolgt aber leider erst nach den Feiertagen.

TV-1967 Offline



Beiträge: 485

24.12.2015 15:02
#126 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Mittlerweile ist der Preis bei 35,99 eingetrudelt und es gibt noch keine Statements dazu? Sehr seltsam...

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.338

24.12.2015 17:51
#127 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Wahrscheinlich liegen die Boxen alle noch umterm Christbaum und werden erst heute Abend oder an den Feiertagen geschaut....

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.383

24.12.2015 19:56
#128 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Verkaufsrang 2300 in BluRay/DVD bei Amazon, was bedeutet, dass etwa 10-15 Boxen in den vergangenen Tagen verkauft wurden. Noch überschaubar...

Uwe Huber Offline



Beiträge: 6

25.12.2015 00:38
#129 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Zum "Hallo, hier spricht Karin Baal!" Feturette: falls sich jemand wundert wo ihre Aussagen zum "Giallo-Wallace" "Das Geheimnis der grünen Stecknadel" ("What have you done to Solange?"), der sei auf die englische BluRay von Arrow verwiesen. Diese enthält ein seperates Featurette nur über diesen Film.

TV-1967 Offline



Beiträge: 485

28.12.2015 10:14
#130 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Hallo Josh. Konntest Du schon mal die neue Blu Ray-Box sichten? Würd mich brennend interessieren...!!!

Ray Offline



Beiträge: 1.320

28.12.2015 12:06
#131 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Zitat von TV-1967 im Beitrag #130
Hallo Josh. Konntest Du schon mal die neue Blu Ray-Box sichten? Würd mich brennend interessieren...!!!


In der Tat hört und liest man sehr wenig. Selbst bei amazon gibt es noch keine Rezension zum Produkt. Habe hier mal den Link zu der einzigen Review, die ich gefunden habe:

http://www.blu-rayler.de/news/8442-blu-r...-edgar-wallace/


Der Verfasser scheint jedoch in Sachen Wallace allenfalls über Grundwissen zu verfügen, so schreibt er an einer Stelle "Der Hund von Blackwood Forest (!)". Von der Bildqualität zeigt er sich immerhin begeistert.


Man wird das Gefühl nicht los, dass diese Edition kein Verkaufsschlager ist und wird. Das ist natürlich sehr zu bedauern, weil so die Gefahr besteht, dass die erfolgreichste deutsche Kino-Reihe auf absehbare Zeit nicht vollständig auf High-Definition erhältlich sein wird, wohingegen Epigonen z.T. schon auf Blu-Ray verfügbar sind.

Die Gründe sind neben dem bewussten Fauxpas mit der Chronologie wohl insbesondere in der überhasteten Veröffentlichung zu suchen. Die Ankündigung für den tatasächlichen Termin wurde vergleichsweise spät bekannt, wenn man dies etwa mit den Veröffentlichungen von Filmjuwelen vergleicht. Dass Wallace-Filme auf Blu-Ray erschienen sind, hat sich vermutlich zu wenig herumgesprochen.

Sei´s drum. Ich hoffe, dass die VÖ dennoch, was Bild/Ton/Extras betrifft, zufriedenstellend ausgefallen ist, freue mich auf eure Rezensionen und gebe die Hoffnung auf eine lückenlose Wallace-Edition in HD nicht auf.

TV-1967 Offline



Beiträge: 485

28.12.2015 16:56
#132 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Na ich bin mal gespannt. "Blackwood Forest" ist natürlich schon krass...! Mich schreckt eigentlich nur im Moment der sehr hohe Preis für
einen KLICK bei Amazon!!!

Peter Ross Offline



Beiträge: 1.383

28.12.2015 17:05
#133 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Die Verkaufszahlen sind bei Amazon immer noch "überschaubar". Der aktuelle Verkaufsrang 1.584 bei Amazon (der mehrfach täglich berechnet wird und der in seiner Aussage die Verkäufe der letzten Tage berücksichtigt) lässt sich seit Verkaufsstart in eine Stückzahl im sehr kleinen 3-stelligen Bereich hochrechnen.
Die größte Stückzahl wird sicher über Amazon abgenommen, so dass Verkäufe außerhalb Amazon nicht viel höher liegen dürften.
Zieht man Lizenzrechte und Produktion sowie Beträge für das finanzielle Risiko ab, dann dürfte sich nach meiner Einschätzung das Label noch nicht mit den Verkaufszahlen zufrieden zeigen. Dies hätte natürlich für uns Fans (leider) negative Konsequenzen, was künftige Veröffentlichungen angeht.
Der sicher "nachhaltigere" Weg wäre es gewesen, wie bereits unten beschrieben, chronologisch in der Veröffentlichung vorzugehen.

Sehr positiv finde ich aber, dass man sich die Mühe gemacht hat und noch ein wenig Bonus-Material mit auf die Blu Rays gesetzt hat - einen negativeren Effekt hätte es aus meiner Sicht gehabt, einfach nur die Filme auf die Blu Ray zu "klatschen". Also dafür zumindest den Machern vielen Dank!

Josh Offline




Beiträge: 7.923

28.12.2015 23:03
#134 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Ich hab mittlerweile in den Hexer und den Hund reingeguckt, die Bildqualität ist stark, keine Referenzscheibe, aber definitiv bedeutend besser als die DVD's. Komisch fand ich nur, dass der Hexer eine bessere Bildqualität als der Hund hatte, das hatte ich genau andersrum erwartet. Der Frosch folgt in den nächsten Tagen.

greaves Offline




Beiträge: 522

29.12.2015 15:19
#135 RE: Blu-Ray Zitat · Antworten

Ich hatte heute morgen auch meine lang ersehnte blu Ray box im Briefkasten

Habe mir auch den Hund als erstes zu Gemüte geführt.
Die Bildqualität fand ich toll.von mir aus,sieht alles noch viel schärfer aus.z.b der Hund am Anfang ,der vor dem Vorspann in angriffstellung geht,sieht man sehr genau.
Auch Kleinigkeiten wie zB. Holzstrukturen vom Sarg des Kapitäns sieht man scharf(...ist mir jetzt persönlich aufgefallen..,)
Hexer und Frosch folgen ..

Was die Extras anbelangt bin ich einwenig zwiesältig.

Vom Hundefilm sieht man die vorspänne in deutsch ,englisch und französisch .beim letzteren noch den Abspann mit Karin Baal.
Auch den alternativ Vorspann (..der von mir aus nichts spezielles gewesen wäre und man zum Glück diesen den alle kennen genommen hat..)

Das Interview von Rainer Brandt ist vom Jahr 2003. er erzählt kurz wie er zum Job des Synchronsprechers gekommen ist und wie sein Mantel zum Dreh des Hundes verschmutzt wurde.

Zu hallo hier spricht Karin Baal :
Erzählt kurz vom Dreh mit der Schlange und kurz zu den toten Augen ,dass sie Kinski bei Dreh nie kennengelernt hat.

Ist meine kurze Einsicht zu den blu Ray Filmen.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 53
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz