Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 287 Antworten
und wurde 34.668 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Barnaby Offline




Beiträge: 312

11.11.2017 23:54
#271 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

@Lord Low:
Leider warst du ein paar Tage zu spät in Berlin: Der letzte Tag der offenen Tür im Kriminalgericht Moabit war am 14.10.2017. Man kann damit rechnen, dass dieser Tag dort (nur) alle zwei Jahre stattfindet, aber nicht unbedingt im gleichen Monat.

Wir waren im Juni 2015 zuletzt zu diesem Ereignis. Laut Presseberichten waren damals 2000 Besucher dort, vor vier Wochen sollen es 3000(!) gewesen sein. Das ist erstaunlich, denn allzuviel Reklame wird zu diesem Tag nicht gemacht. Der Besuch ist (nicht nur Wallace-Fans) sehr zu empfehlen.

Regards,
Barnaby

Lord Low Offline




Beiträge: 628

11.11.2017 23:56
#272 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Zitat von Barnaby im Beitrag #271

@Lord Low:
Leider warst du ein paar Tage zu spät in Berlin: Der letzte Tag der offenen Tür im Kriminalgericht Moabit war am 14.10.2017. Man kann damit rechnen, dass dieser Tag dort (nur) alle zwei Jahre stattfindet, aber nicht unbedingt im gleichen Monat.

Wir waren im Juni 2015 zuletzt zu diesem Ereignis. Laut Presseberichten waren damals 2000 Besucher dort, vor vier Wochen sollen es 3000(!) gewesen sein. Das ist erstaunlich, denn allzuviel Reklame wird zu diesem Tag nicht gemacht. Der Besuch ist (nicht nur Wallace-Fans) sehr zu empfehlen.

Regards,
Barnaby




Ich hatte auch so genügend zu tun in Berlin und ich fahr ja auch immer wieder gerne hin. Meine nächste Berlin-Tour kommt also bestimmt.

Gubanov Offline




Beiträge: 15.498

12.11.2017 10:58
#273 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Schade, den habe ich auch komplett verschlafen. Dabei kann ich mich erinnern, vor nicht allzu langer Zeit nochmal nach einem neuen Termin nachgeschaut zu haben. Offen ist schließlich immer noch die Frage, ob sich hinter dem "Neues vom Hexer"-Gerichtssaal wirklich der Raum befindet, in dem Hubert von Meyerinck vom Hexer gefesselt wurde.

Jan Offline




Beiträge: 1.330

12.11.2017 22:25
#274 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Zitat von Gubanov im Beitrag #273
Offen ist schließlich immer noch die Frage, ob sich hinter dem "Neues vom Hexer"-Gerichtssaal wirklich der Raum befindet, in dem Hubert von Meyerinck vom Hexer gefesselt wurde.

Das läge durchaus im Bereich des Möglichen. Zumindest handelt es sich aus meiner Sicht ziemlich sicher nicht um eine im Atelier entstandene Szene. Allerdings scheint noch eine Art Gang zwischen dem betreffenden Raum und dem Gerichtssaal zu liegen. Hab's mir gerade noch einmal angesehen.

Gruß
Jan

Gubanov Offline




Beiträge: 15.498

23.11.2017 17:19
#275 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Die Vergleiche von @Lord Low aus dem Oktober stehen nun in der Bildergalerie zur Verfügung:

Der Zinker (ehemaliges Gefängnis Lehrter Straße)



Die blaue Hand (Jagdschloss Grunewald)



Der Mönch mit der Peitsche (Justizvollzugsanstalt Moabit, Aquarium Berlin)

Gubanov Offline




Beiträge: 15.498

02.12.2017 21:56
#276 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Naaa, wer von euch ist das ...

Jan Offline




Beiträge: 1.330

02.05.2018 00:46
#277 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Als Tipp für alle Berlin-Touristen und im Speziellen für die Drehortsucher auf der Pfaueninsel: Wer die Anreise zur Pfaueninsel möglichst zeitgenössisch gestalten möchte, der hat die Möglichkeit, mit der BVG-Linie 218 vom Messedamm/ICC über Theodor-Heuss-Platz, Heerstraße und Havelchaussee zur Endhaltestelle Pfaueninseln zu gelangen. Das Besondere an dieser Linie ist, dass die BVG hier Busse des Vereins "Berliner Traditionsbus" einsetzt. Es handelt sich zwar um eine offizielle BVG-Linie (Tageskarten, etc. haben auch hier Gültigkeit), jedoch fährt man eben nicht im neumodernen Plastik-Bus, sondern in einem 1960er- oder 1970er-Jahre-Bus. Mit etwas Glück ergattert man dabei einen alten Büssing. Diese Doppeldecker-Typen haben in den 50er/60er/70er Jahren das Stadtbild West-Berlins geprägt wie kaum etwas anderes. Vielfach werden aber auch die Nachfolger vom Typ MAN eingesetzt.

Die Linie 218 verkehrt im Stundentakt, allerdings im Sommerfahrplan im Wechsel mit einem modernen Bus. Hier sollte man die aktuelle BVG-Seite im Auge behalten. Die Angaben auf der Seite www.traditionsbus.de stimmen nicht immer, selbst die Aushänge an den Haltestellen passen nicht zwangsläufig.





www.traditionsbus.de

Gruß
Jan

Gubanov Offline




Beiträge: 15.498

04.05.2018 18:10
#278 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Falls es zeitlich passt, genieße ich auf dem Weg zur Pfaueninsel auch immer gern den nostalgischen Busausflug (meist allerdings nur das kurze Stück von S-Wannsee aus). Und immer wieder fragt man sich: Wurde Grit Böttcher im "Mönch mit der Peitsche" nicht auch in so einem ähnlichen Gefährt der Garaus gemacht?

In die andere Richtung bietet sich übrigens eine Ausflugsfahrt durch den Grunewald mit Zwischenstopp am ehemaligen Kaiser-Wilhelm-Turm an.

Jan Offline




Beiträge: 1.330

04.05.2018 21:52
#279 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Zitat von Gubanov im Beitrag #278
Und immer wieder fragt man sich: Wurde Grit Böttcher im "Mönch mit der Peitsche" nicht auch in so einem ähnlichen Gefährt der Garaus gemacht?

Hehe, ja. Das war ein Doppeldecker vom Typ Büssing DE der BVG. Gut sieht man vorne auch das BVG-Gelb der offenen Tür beim Fahrer oder den deutschen Hinweis auf den Signal-Knopf für den Haltewunsch.

So einer hier war das:


Gruß
Jan

Lord Low Offline




Beiträge: 628

07.05.2018 17:51
#280 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Ab Mittwoch bin ich wieder in Berlin und kann vielleicht wieder etwas neues entdecken.

greaves Offline




Beiträge: 403

07.05.2018 21:40
#281 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Schön.Vielleicht kommst du ja noch bei den CCC Studio s vorbei und erwischst noch ein paar Eindrücke per Fotoapparat,wie es jetzt momentan da zu
und her geht

Lord Low Offline




Beiträge: 628

07.05.2018 22:14
#282 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Zitat von greaves im Beitrag #281
Schön.Vielleicht kommst du ja noch bei den CCC Studio s vorbei und erwischst noch ein paar Eindrücke per Fotoapparat,wie es jetzt momentan da zu
und her geht


Denkst du, man kommt momentan aufs Gelände oder hast du an Fotos übern Zaun gedacht?

Jan Offline




Beiträge: 1.330

07.05.2018 22:39
#283 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Da kam man, als ich letztes Jahr dort war, problemlos auf das Gelände. Der Atelierbetrieb muss ja auch irgendwie sichergestellt sein, insofern schätze ich, dass da nicht jedwede Zufahrt blockiert sein dürfte. An Fotos bin ich auch interessiert. Ich bin erst in zwei Wochen wieder in Berlin; ob ich die Zeit finde, nach Haselhorst raus zu fahren, ist aber leider fraglich.

Gruß
Jan

greaves Offline




Beiträge: 403

08.05.2018 12:03
#284 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Genau,das denke ich auch.

Wenns möglich ist,sogar Fotos vom eheml.Studio 1,(das ist das neben dem mit den herausgebrochenen Fenstern./Studio 2)von innen zu machen. In denen wurde am meisten Wallace gedreht.
Ich denke mit nett fragen,bekommst du sicher 2-3 Schnappschüsse.
Oder gib dich als Zeitungsreporter aus😎👍🏼

Gubanov Offline




Beiträge: 15.498

08.05.2018 12:13
#285 RE: Wallace-Tour in Berlin Zitat · antworten

Zitat von greaves im Beitrag #284
Oder gib dich als Zeitungsreporter aus😎👍🏼

Josua Harras vom Telegraph ...

Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen