Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.336 mal aufgerufen
 Kurzgeschichten-Wettbewerb
Seiten 1 | 2 | 3
Count Villain Offline



Beiträge: 3.792

04.08.2009 16:52
#31 RE: Der Todesbote Zitat · antworten

Zitat von kaeuflin
Dann leg die Story fuer 2 Monate aus der Hand (kannst ja ne 2. in der Zeit schreiben) und lies dann noch mal drueber - dann fallen einem unlogische Stellen viel besser auf


Das habe ich sowieso vor. Bin ich auch dankbar für, dass ich jetzt im Gegensatz zum ersten Wettbewerb auch Zeit dazu habe. Wobei ich jetzt beim Schreiben auch schon sorgfältiger war als noch beim Judasbaum.

Aber wunderbar, dann kommen ja echt einige Geschichten zusammen.

Billyboy03 Offline




Beiträge: 693

11.08.2009 16:11
#32 RE: Der Todesbote Zitat · antworten

hier der aktuelle link zu youtube:

http://www.youtube.com/watch?v=KIx3AfY0e0o

Das Hörbuch wird ab September zum Preis von 7,95€ UVP zum download bei http://www.soforthoeren.de angeboten, Vorabreservierungen direkt über hms audio (s. link zur 1. Hörprobe) werden mit einem Preisvorteil von 25% belohnt.

Mit der Lizenz zum Verhüten

BillyBoy03

Count Villain Offline



Beiträge: 3.792

24.08.2009 21:44
#33 RE: Der Todesbote Zitat · antworten

Besteht eigentlich die Möglichkeit, dass hms audio auch weiterhin an Edgar-Wallace-nahen Stoffen interessiert ist? Dann könnte man sie vielleicht auf den nächsten Wettbewerb aufmerksam machen (oder auch noch auf die anderen Einsendungen des letzten Wettbewerbs). Natürlich werden sie sicherlich nicht die Katze im Sack kaufen und dem nächsten Gewinner eine Veröffentlichungsgarantie geben wollen, aber vielleicht ist ja wieder (bzw. noch) etwas dabei was ihnen gefällt. Wenn jetzt schon einmal der Kontakt durch den Todesboten da ist.

Billyboy03 Offline




Beiträge: 693

24.08.2009 22:40
#34 RE: Der Todesbote Zitat · antworten

Grundsätzlich könnte hms daran schon interessiert sein. Es muß nur eine Geschichte sein, die auch einen gewissen Umfang hat, um gelesen eine sinnvolle Länge zu erreichen, Storys von zwei, drei oder vier Maschinenseiten kommen da sicher nicht unbedingt in Frage.
Ich werde aber auf den nächsten Wettbewerb hinweisen, alles andere könnt Ihr selber ja auch.

Mit der Lizenz zum Verhüten

BillyBoy03

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen