Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 287 mal aufgerufen
 Giallo Forum
kaeuflin Offline




Beiträge: 1.259

03.10.2008 15:44
Carlo Vanzina : The Last Shot / Nothing Underneath 1985 Zitat · Antworten

Diesmal ein ziemlich unbekannter 80er Jahre Giallo : Sotto il vestito niente

Cast :Donald Pleasence ,Tom Schanley ,Cyrus Elias ,Renée Simonsen
Anna Galiena ,Big Laura ,Marie McDonald ,Bruce McGuire ,Catherine Noyes
Nicola Perring ,Sonia Raule ,Mimmo Sepe

Das US Model Jessy arbeitet seit ca 2 Jahren in Mailand .
Ihr Zwillingsbruder zu dem sie eine telepatische Verbindung hat "spührt" das sie ermodet wird und reist nach Italien um ihren Möder zu finden.
Der Inspector schenkt ihm zuerst keinen Glauben , doch dann wird eine Bekannte von Jessy ermordet , die im Gleichen Hotel wohnte .

Weiter Models werden ermordet bei einer findet man Diamanten .
Jessys Leiche bleibt verschunden - lebt sie vieleicht noch und wenn ja - was hat sie mit den Morden zu tuen ?


Ich bin eigentlich ohne Erwartungen auf einen brauchbaren Film an die Sache rangegangen und wurde dann positiev überrascht !

Sicher , der Hauptdasteller ist ein Miserabler Schauspieler und die ganze Telepatie Geschichte ist Schwachsinn aber spannend ist der Fim allemal .

Das Drehbuch ist (bis auf die Telepatie ) in sich recht Logisch die Story ist gar nicht so schlecht konstruiert - auch wenn man den Mörder recht früh erahnen kann und der Inspector am Ende wohl Hellsehen kann damit er die Richtige Wohnung findet.

Die technische Umsetzng ist OK , die Kameraführung und der Schnitt sind ganz
klar 80er Jahre aber gar nicht schlech , der Score unterstreich die
spannenden Passagen gut .

Blutige Effecte giebt es überhaubt keine - die meisten Morde geschehen Offscreen

Bis auf den Hauptdarseller ( Tom Schanley ) liefern alle Beteidigen eine braubare Leistung ab - Donald Pleasence der als Inspector sogar eine recht große Rolle hat ist Perfect bestetz und macht wirlich Spass - zumindest in der englichen Fassung

Tom Schanley dagegen ist einfach mit seiner Rolle total überfordert .
Er läut mit wirrem Blick und verkrampfter , unnatürlicher Haltung
durch den Film - Gastauftritte in Serien wie T.J. Hooker oder Mord ist ihr Hobby
waren halt doch nicht das gleiche wie ein Kinofilm ...

Sicher kein Highlight aber gerade dank Donald Pleasence einer der Besseren 80er Giallos

Scheinbar gab es mal eine deutsche VHS von IMV - meinen Version ist eine US Fassung mit dem Titel Nothing On Underneath ...



Peter

Don't think twice, it's all right ...

Bob Dylan

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz