Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 3.181 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | 2 | 3
ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

27.12.2007 21:46
Bewertet: "Hotel Royal" (1969, TV) Zitat · Antworten

Im Jahre 1969 wurde unter Regie von Wolfgang Becker (Produzent Ringelmann) der TV-Film "Hotel Royal" gedreht.
Darsteller waren unter anderem Joachim Fuchsberger, Nadja Tiller, Lil Dagover, Jan Hendriks, Pinkas Braun und Friedrich Joloff.
Wolfgang Becker drehte auch die Reinecker Dreiteiler "Der Tod läuft hinterher", "Babeck" und "11 Uhr 20", von denen ich wirklich begeistert bin.
Leider habe ich "Hotel Royal" nicht, so dass mich eure Meinungen dazu interessieren würden...

Gruß, Ewok

Editiert von Gubanov am 21.04.2012, 15.40 Uhr - Thread in passendes Forum National verschoben, da als TV-Produktion nicht primär mit Wallace stilverwandt

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.548

27.12.2007 21:47
#2 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Allein wege der Darsteller wäre dieser Film sicher sehenswert. Hat ihn zufällig jemand in Besitz?

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.822

31.12.2007 15:53
#3 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Ich wäre schon glücklich, wenn ich wüsste worum es in dem FIlm geht und ob es überhaupt ein Krim ist, ein Lustspiel oder ein Western.
Es gibt im Internet nirgends auch nur eine kurze Inhaltsangabe.

Tarzan Offline



Beiträge: 1.004

31.12.2007 20:43
#4 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

... Da spielte auch der frühere britische Filmstar Anthony Steel (der Bösewicht aus "Winnetou II") ebenfalls mit...

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.822

01.01.2008 14:50
#5 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Zitat von Tarzan
... Da spielte auch der frühere britische Filmstar Anthony Steel (der Bösewicht aus "Winnetou II") ebenfalls mit...


Aber du kannst auch nicht zufällig sagen, was für ein Film dies überhaupt ist?

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2008 16:12
#6 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Im Internet gibt es keinen wirklichen Hinweis über die Handlung des Film's.

Ausser halt' typische Detail's bei z.B. http://www.imdb.com oder http://www.ofdb.de
Auch bei den ganzen Internet-Seiten über Serien habe ich nichts gefunden.

Es kann sich eigentlich nur um eine ZDF-Produktion handeln. Wenn das der Fall ist,könnte man den Film bestimmt als Mitschnitt (kostet halt') dort erwerben.
Auch etvl. Fragen zur Handlung könnte man dort stellen......


Laut http://www.kino.de soll es sich um Komödie und Drama handeln.
(Wenn man dem Glauben schenken kann)

Tarzan Offline



Beiträge: 1.004

01.01.2008 17:09
#7 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Der Film wird als "Kriminalspiel" in den Unterlagen beschrieben... Also sicherlich eine sehr lohnende Produktion!

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2008 18:25
#8 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Welche Unterlagen?

Deine oder Internet?

Für Interessierte des Film's würde sich eine Anfrage beim ZDF sicherlich lohnen!!!

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

01.01.2008 20:13
#9 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Es handelt sich bei "Hotel Royal" um einen Krimi (vielleicht vergleichbar mit den Reinecker Trilogien).
Joachim Fuchsberger spielt hier einen Dieb.

Gruß, Ewok

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.822

01.01.2008 20:38
#10 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

@ ewok2003:
Du hast den Film also gesehen oder sogar eine Kopie davon?

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

02.01.2008 19:55
#11 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Ich habe einen Bruder, der 12 Jahre älter ist und ebenfalls Krimi- und Wallace-Fan ist.
Er sagte, er habe "Hotel Royal" früher bei einer zweiten Wiederholung gesehen. Er fand den Film damals aber nicht soooo gut, obwohl er Fan von "Babeck", "11 Uhr 20" und "Der Tod läuft hinterher ist".
Leider habe ich den Film nicht, bin aber auf der Suche danach.

Gruß, Ewok

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

03.01.2008 03:50
#12 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Der Film gehört leider zu den wenigen mit Blacky die auch in meiner Sammlung noch fehlen
War nicht in der Biographie von Blacky ein Photo aus dem Film?
Wenn man liest wer da alles mitgespielt hat... ich glaube da könnte die Handlung ruhig echt übel sein, da würde mich der Film trotzdem schon alleine wegen der genialen Schauspieler interessieren

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.822

03.01.2008 14:25
#13 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Wenn der Film mindestens ein Mal wiederholt wurde, dann scheint ja zumindest das ZDF den nicht allzu schlecht gefunden zu haben...?

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

03.01.2008 18:55
#14 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Klingt so, als müsste ich den Film mal beim ZDF bestellen. Werde dies morgen mal in Angriff nehmen.

Gruß, Ewok

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

04.01.2008 15:49
#15 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel Royal" (TV) Zitat · Antworten

Da ich zumindest am 14.12.1969 diesen Film sah (an eine Wiederholung kann ich mich nicht erinnern, steht auch in keinen Unterlagen) und Infos zu dieser "merkwürdgen" TV-Produktion habe, hier nun die Inhaltsangabe:

In dem exklusiven Hotel am Genfer See trifft sich - wie jeden Sommer - die internationale High Society. Aber nicht nur reiche Müßiggäger bevölkern die eleganten Salons des renommierten Hauses, sondern auch eine Bande von Tresorknackern, der es gelingt aus dem Zimmer der Maharani von Dungapur deren weltberühmten Schmuck zu stehlen. Die Reaktion der Society ist gelassen: Man ist ja versichert. Kritisch aber wird die Lage in dem Hotel, als man den mutmaßlichen Dieb ermordet auf dem zum Hotel gehörenden Golfplatz findet. Einbruchs- und Morddezernat der Kriminalpolizei machen sich gemeinsam auf die Suche. Die Ergebnisse ihrer vereinten Anstrengungen sind verblüffend, denn alles ist anders gewesen als vermutet.
Da der Film ja allgemein nicht bekannt ist, verzichte ich hier auf die Auflösung.
Regie: Wolfgang Becker - Autor: Maria Matray, Answald Krüger - Kamera: Rolf Kästel - Musik: Peter Thomas
Personen und ihre Darsteller (Reihenfolge wie vom ZDF vorgegeben!):
Hanns Ernst Jäger (René Blair)- Pasul Hubschmid (van Cllef) - Lil Dagover (Die Maharani) - Anthony Steel (Sir Robert Cunningham) - Anne-Marie Blanc (Miss Patrick) - Nadja Tiller (Florence Donovan) - Karin Hübner (Rose Charpentier) - Joachim Fuchsberger (Chris Norman) - Friedrich Joloff (Clement) - Michael Maien (Amiel) - Erland Erlandsen (Waffenexperte) - Robert Meyn HOteldirektor Fauvet) - Heidi Abel (Reporterin) - Jan Hendriks (Legrand) - Pinkas Braun (Deval).

Neben der "skurilen" Auflösung kann ich mich nur noch daran erinnern, dass das Geschehen nur so dahin plätscherte. M.E. dürfte das Ganze an dem nicht ausgereiften Drehbuch liegen. Irgendwie kann man ihn in seiner Machart mit DAS GEHEIMNIS VON LISMORE CASTLE vergleichen. Für heutige Begriffe lebt dieser TV-Film nur von dem Stelldichein der Darsteller.

Joachim.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz