Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 2.527 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | 2 | 3
Fabi88 Offline



Beiträge: 3.831

25.06.2021 14:37
#31 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

Hier lassen sich die entsprechenden Förderungen einsehen:
https://www.ffa.de/aid=1394.html?newsdet...agsberechtigung

Da ist also wieder ein ganzer Schwung cCc-Filme dabei. Auf "Lange Beine - lange Finger" freue ich mich aber durchaus auch am meisten.

palmi Offline



Beiträge: 70

07.07.2022 09:36
#32 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

Eine Frage in die Runde: Gibt es Informationen zur Veröffentlichung? Auf der Filmportalseite sind die ersten 7 Min. in restaurierter Fassung schon zu sehen. In Netz ist leider nix zu finde, außer das im September 2018 in Spanien eine DVD mit deutschen Ton auf den Markt gekommen ist. Da das noch vor der Restaurierung war, wird es kein gute Qualität sein.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.831

08.07.2022 15:00
#33 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

Sieht mir stark nach Positiv-Abtastung aus, aber Qualität ist locker gut genug für Blu-Ray. Die Rechte der cCc-Filme scheinen ja recht verstreut zu sein. Wallace, Mabuse und May bei Leonine, Bryan Edgar Wallace, "Die Hölle von Manitoba" und andere bei Pidax und auch Filmjuwelen hat "Die Hölle von Macao" (und andere?) im Programm. Da werden anscheinend tatsächlich oft eher Einzelfilme lizensiert, mal sehen, wer Interesse an dem Film hat.

DanielL Offline




Beiträge: 4.141

18.07.2022 09:49
#34 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

https://www.filmportal.de/video/lange-be...finger-19651966

Die Probe sieht fantastisch aus!

Ich hoffe es wird eine würdige Edition.

Gruß,
Daniel

Ray Offline



Beiträge: 1.868

18.07.2022 19:22
#35 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

Danke fürs Verlinken. Habe es mir nun angesehen, wirklich klasse. Kann man tatsächlich nur hoffen, dass sich bald ein Label "erbarmt" und eine entsprechende Veröffentlichung vorlegt.

Die "Classic Selection" von Concorde, wo regelmäßig ausgewählte digitalisierte Filme erschienen sind, scheint eingestellt worden zu sein. Da ist seit Ende 2019 nichts mehr gekommen, wenn ich das richtig sehe. Wegen der o.g. "Streuung" im Bereich CCC tatsächlich offen, wer es sein könnte. Aber die Hauptsache ist letztlich, dass es überhaupt eine (Blu-Ray-)-Veröffentlichung gibt.

DanielL Offline




Beiträge: 4.141

18.07.2022 19:40
#36 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

Der Film wird bestimmt früher oder später kommen, denn bisher ist ja, glaube ich, noch keiner von den geförderten Titeln langfristig "liegengeblieben".

Wenn ich mir anschaue, dass UCM.ONE selbst dem Schwarzwälder Schinken von Werner Jacobs ein schickes Mediabook gönnt (https://ucm.one/de/limitiertes-mediabook...li-erhaeltlich/), würde ich mir L.B.L.F. dort hin wünschen. Koch wäre natürlich idR. auch eine tolle Adresse.

Gruß,
Daniel

DanielL Offline




Beiträge: 4.141

18.07.2022 20:00
#37 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

Off Topic aber ich muss den Hinweis teilen, dass ich beim Verlinken der Schwarzwaldfahrt den dortigen Blu-ray Trailer angespielt habe.

Dort sitzt Roy Black auf einer Kutsche und wird gefragt, ob sein Auto kaputt oder er auch ein Opfer der Ölkrise sei.

50 Jahre später und die Pferdekutsche ist nicht die schlechteste Option...

Gruß,
Daniel

c.n.-tonfilm Offline




Beiträge: 177

18.07.2022 20:29
#38 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

Hier ist die Liste der digitalisierten CCC-Filme über die CCC-Website abrufbar; Stand Januar 2022.

Fazit: Die Mehrzahl der Filme - von denen teilweise schon seit mehreren Jahren HD-Master im Rahmen der Digitalisierungsoffensive vorliegen - sind bisher noch nirgends in den neuen Fassungen aufgetaucht...

https://ccc-film.im-netz.de/wp-content/u...g-ccc-filme.pdf

--------------------------------------------------

Filme im falschen Bildformat sind wie ein Gemälde, aus dem ein Dieb den Teil herausgeschnitten hat, der ihm am wichtigsten erschien, weil das Bild als Ganzes nicht durchs Fenster passte.

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

DanielL Offline




Beiträge: 4.141

18.07.2022 21:57
#39 RE: Lange Beine - lange Finger (1966) Zitat · Antworten

Die verlinkte Liste beinhaltet mehr Titel als die FFA Meldungen. Dennoch hast du ganz offensichtlich recht, meine Formulierung war vorschnell. Die hier vielfach diskutierten Titel wie die BEW-Krimis haben ihren Weg gefunden. Ich denke bei "Lange Beine" als (vergleichsweise) populärem Unterhaltungskrimi wird es ähnlich laufen. Da haben viele andere (CCC-)Produktionen sicherlich einen deutlich schwierigeren Stand in Sachen Auswertungsoptionen.

Gruß,
Daniel

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz