Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.424 mal aufgerufen
 Francis Durbridge
Seiten 1 | 2
Jens Offline



Beiträge: 5

05.11.2007 14:17
Melissa im TV Zitat · Antworten

Vom 24. auf den 25. November kommt der 3-Teiler aus dem Jahr 65 auf BR ab 22.40 Uhr!

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

06.11.2007 05:23
#2 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Vielen Dank für die Erinnerung
Hoffentlich springt der Sender nicht zwischendurch auf KiKa um, denn das gute Stück möchte ich natürlich in richtig guter Qualität aufnehmen


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

Mike Pierce ( gelöscht )
Beiträge:

06.11.2007 19:17
#3 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Freue mich auch schon drauf.Kann man immer wieder und wieder gucken!!

Jim Ellis Offline



Beiträge: 33

07.11.2007 15:56
#4 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Klasse, ich freue mich auch schon. Alle Folgen an einem Abend? Endlich mal wieder ein Durbridge-Klassiker im Deutschen Fernsehen!

Erwartungsvolle Grüße

Jim Ellis

Viele Grüße... Jim Ellis

Mabuse Offline




Beiträge: 381

07.11.2007 22:47
#5 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Unbedingt aufnehmen - einer der besten Durbridge Klassiker !

Joe Walker Offline




Beiträge: 744

07.11.2007 22:52
#6 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Zitat von Mabuse
Unbedingt aufnehmen - einer der besten Durbridge Klassiker !

Absolut zustimm . Wirklich ein echter Leckerbissen deutscher TV-Mehrteiler-Krimi-60ies-schwarzweiss-Fernsehgeschichte - und mordsspannend unterhaltend noch dazu.

Gruß
Joe Walker

Ja, ja da haben Sie recht - Wo Sie recht haben, haben Sie recht (Harry Palmer in "Finale in Berlin" - Paramount)

Mabuse Offline




Beiträge: 381

24.11.2007 15:17
#7 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Heute Abend an Melissa denken !!!

Weinert wilton Offline



Beiträge: 143

24.11.2007 18:24
#8 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

HALLO



ICH HOL AUCH AUF

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.338

25.11.2007 09:33
#9 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Ich finde es sehr ärgerlich, daß MELISSA im Prinzip als kompletter Film (mit ca. 3 Std.!) gezeigt wurde. Die jeweilige Vor- und Abspänne wurde leider rausgeschnitten. Auch die "Einleitungen" zu Beginn des 2. und 3. Teils, vorgetragen von Inspektor Cameron, fielen bei dieser Ausstrahlung der Schere zum Opfer. Da bleibe ich jetzt lieber bei meiner kompletten Fassung auf SVCD

Georg Offline




Beiträge: 3.049

25.11.2007 11:03
#10 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

... hat mich auch geärgert!!!! Ganze 9 Minuten wurden herausgeschnitten!!!!!!!

Gubanov Offline




Beiträge: 16.129

25.11.2007 11:31
#11 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten
Trotz sorgfältiger Sicherheitsvorkehrungen habe ich natürlich die erste Stunde von "Melissa" verpasst.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
(letztes Cover: 21.11.2007)
Fabi88 Offline



Beiträge: 3.547

25.11.2007 11:39
#12 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten
Ich habe Melissa leider bisher nie gesehen, habe also gestern den DVD-Recorder angeworfen und mich gleich im Sessel platziert um die erste Folge zu sehen. Auf einen Cliffhanger, der es mir ermöglicht hätte, den Fernseher auszuschalten und mit Spannung auf die nächste Folge ins Bett zu wandern, wartete ich vergeblich. Wie kann man nur einen Dreiteiler zu einem dreistündigen Spielfilm zusammenschneiden, aber dennoch im Filmprogramm als Dreiteiler ankündigen?
Aber besser als gar nichts. Bin froh Melissa überhaupt sehen zu können und die Qualität ist wirklich gut, angesichts der Tatsache, dass das Bild der BR-Ausstrahlung ganz gut war (wenn auch kaum restauriert, Laufstreifen waren ständig zu sehen) und ich den Film mit bestmöglicher Einstellung mitgeschnitten habe...

---
Bunte Agentenabenteuer der 60er
Mein Blog
Meine Filmsammlung

Kürzlich gehörte Musik:
Konverter Offline



Beiträge: 70

25.11.2007 11:41
#13 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Wer's verpasst hat, ich habe eine Aufnahme von Melissa - sogar mit den jeweiligen drei Rückblenden und auch Vor- und Abspann.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.338

25.11.2007 13:11
#14 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Meine "alte" Aufnahme vor ein paar Jahren (lief mal bei EinsFestival), die ich damals dann auf SVCD gebrannt habe, war von der Bildqualität besser. Die Laufstreifen der gestrigen Ausstrahlung waren damals noch nicht vorhanden - und der Film wurde in Originallänge als Dreiteiler gesendet!

Havi17 Offline




Beiträge: 3.168

25.11.2007 15:03
#15 RE: Melissa im TV Zitat · Antworten

Zitat von Edgar007
Ich finde es sehr ärgerlich, daß MELISSA im Prinzip als kompletter Film (mit ca. 3 Std.!) gezeigt wurde. Die jeweilige Vor- und Abspänne wurde leider rausgeschnitten. Auch die "Einleitungen" zu Beginn des 2. und 3. Teils, vorgetragen von Inspektor Cameron, fielen bei dieser Ausstrahlung der Schere zum Opfer. Da bleibe ich jetzt lieber bei meiner kompletten Fassung auf SVCD
Ich finde das auch sehr schade vor dem Hintergrund diese Serie als Dreiteiler zeitversetzt ansehen zu wollen. Gefreut hat es mich, daß der BR3 entgegen der Quoten mal in die Brieftasche gegriffen hat und somit wieder einmal eine "analoge Aufnahme" den Rechte-Recherche-Marathon der Digitalisierung überstanden hat. Daß man die Laufspuren nicht beseitigt hat ist schade, dennoch ist die Aufnahmequalität in Anbetracht des Quellmaterials sehr gut. Den Vor und Nachspann kann mann ich ja dazuschneiden, was ich gerade getan habe. Jedoch gibt es bei meiner TV Aufzeichnung des Teils 3 vom 31.12.1998 keinen Vorspann .

Gruss
Havi17

Seiten 1 | 2
«« "Zahltag"
Werner Holt »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz