Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 107 Antworten
und wurde 8.964 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker international
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

09.09.2007 09:24
Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

KSM hat sich die Rechte an allen zwölf "Miss Marple"-Filmen mit Joan Hickson in der Rolle der beliebten Kriminologin gesichert. Die von der BBC in den 80er Jahren produzierten Filme sind die werkgetreueste Verfilmung der erfolgreichen Romane von Agatha Christie. KSM plant die Veröffentlichung aller zwölf Filme in einer aufwändigen Sammelbox im zweiten Quartal 2008.

Quelle: Cinefacts

Gubanov Offline




Beiträge: 16.119

09.09.2007 10:49
#2 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Keine neue Nachricht (siehe Beitrag von 30. Juli), aber ein neuer Thread dürfte angesichts der Veröffentlichung doch angebracht sein.

Lutz Offline



Beiträge: 397

10.09.2007 13:27
#3 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Joan Hickson ist schon mal gut (und wird mit Sicherheit gekauft). Ist denn bekannt, ob auch etwas mit Geraldine McEwan geplant ist?

Tschüss
Lutz

Mamba91 Offline



Beiträge: 745

10.09.2007 16:17
#4 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Ich will jetzt ja nichts zu KSM sagen.
Aber die verwenden zumindest bei alten Filmen nur alte VHS-Master.

Gubanov Offline




Beiträge: 16.119

10.09.2007 16:23
#5 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Ich persönlich habe noch keine Erfahrungen mit KSM. Deren einzige Veröffentlichungen, die mich bisher interessierten, sind die beiden Sherlock-Holmes-Filme mit Richard Roxburgh bzw. Rupert Davies. Zumindest der "Hound" wurde von KSM ja nur in der geschnittenen deutschen TV-Version veröffentlicht, weshalb ich nicht zugegriffen habe. Wie es bei den "Silver Stockings" aussah, weiß ich nicht.

Bei Miss Marple wurde doch wohl nichts geschnitten, oder? Demnach würde dieses Problem entfallen. Die Bildqualität wird bei einer britischen TV-Serie aus den 1980ern wohl noch recht gut werden - solange sie einen etwa gleichen Standard erreichen wie Polyband mit seinen Poirot-Veröffentlichungen, könnte ich damit leben. Eine Qualität wie bei der Sherlock-Holmes-Serie mit Jeremy Brett von Koch Media erwarte ich natürlich nicht.

Gangster Offline



Beiträge: 140

16.09.2007 12:52
#6 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Hier nun endlich eine Bestätigung für Miss Marple Fans. Ich habe soeben auf der Homepage von KSM nachgesehen und folgenden Hinweis gefunden, den ich einkopiere:

Zitat von New-KSM.de
27.08.2007: Miss Marple klärt Mordfälle bei KSM
KSM veröffentlicht alle 12 Teile der BBC-Serie "Miss Marple" im zweiten Quartal 2008.

Gubanov Offline




Beiträge: 16.119

16.09.2007 13:03
#7 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Die Formulierung ...

Zitat von New-KSM.de
Geplant ist eine aufwändige Box mit 12 DVDs mit einer Gesamtlaufzeit von ca. 1300 Minuten.


... lässt auf eine möglichst hochwertige Arbeit hoffen.

Gangster Offline



Beiträge: 140

17.09.2007 01:51
#8 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Nachdem ich über die geplante Veröffentlichung weiter im Internet gesurft habe, stieß ich an anderer Stelle auf den Hinweis, dass wir als potentielle Käufer einfach davon ausgehen, dass eine deutsch synchronisierte Fassung veröffentlicht werden wird. Aber genau das steht auch bei KSM an keiner Stelle.

Ich habe dann nochmals die Homepage von KSM durchforstet und festgestellt, dass diese auch die Serie SHARPE (die mir absolut nichts sagt) herausgebracht haben. Jedenfalls wird in der Artikelbeschreibung folgendes angegeben:

Zitat von New-KSM.de
Folgen 01 - 11 mit deutscher Tonspur, alle Folgen mit englischer Tonspur und permanenten dt. UT


Beim Abgleich der Box bei http://www.play.com konnte ich feststellen, dass mehr als elf Folgen der Serie existieren. Aber nur elf Folgen (wahrscheinlich wurden mehr im deutschen TV nicht gezeigt) werden mit deutscher Synchro herausgebracht. Die anderen in der Originalfassung.

Wie euch vielleicht bekannt ist, wurden mit Joan Hickson alle 12 Miss-Marple-Romane verfilmt, wobei nur die ersten 10 im deutschen TV ausgestahlt wurden. Es bleibt somit zu befürchten, dass wir auch jetzt auf eine deutsche Tonspur, zumindest bei den letzten beiden Filmen, bei einer Veröffentlichung verzichten werden müssen.

Ich habe KSM jedoch eine E-Mail geschickt und um Klärung gebeten.

Gubanov Offline




Beiträge: 16.119

17.09.2007 07:13
#9 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Sollte dem tatsächlich so sein, dann hoffe ich wenigstens (was heißt "wenigstens", eine Neusynchronisation der übrigen Folgen wäre sowieso fast völlig auszuschließen gewesen) auf optionale deutsche Untertitel, die bei Bedarf ausgeschaltet werden können, und nicht auf die von dir beschriebenen "permanenten" Untertitel, die mir jetzt schon Angstschweiß auf die Stirn treiben ...

Gubanov Offline




Beiträge: 16.119

14.10.2007 20:06
#10 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

@Gangster: Hast du bereits eine Antwort erhalten?

Gangster Offline



Beiträge: 140

28.10.2007 17:10
#11 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Erfreulicherweise hat die Herstellerfirma tatsächlich geantwortet. Dummerweise hatte meine Mailbox sie falsch einsortiert. Hier für alle Intgeressierten die Antwort:

Zitat von E-Mail von KSM
Bezüglich „Miss Marple“ werden wir die beiden bislang unveröffentlichten Titel nur mit deutschen Untertiteln veröffentlichen. Die zehn anderen Folgen werden in der Synchronisation mit Gertraud Klawitter veröffentlicht.

Gubanov Offline




Beiträge: 16.119

28.10.2007 19:15
#12 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Danke für die Information. Die Antwort schließt optionale Untertitel immerhin noch nicht aus.

Gubanov Offline




Beiträge: 16.119

01.02.2008 22:57
#13 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Mittlerweile sind auf der Website von KSM Detailinformationen zur Box abrufbar. Auch ein Cover ist schon zu sehen - es entspricht im Groben der britischen Veröffentlichung.

Markus Offline



Beiträge: 651

10.03.2008 17:45
#14 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Schaut euch auch den Trailer zum Heißmachen auf der Website an. Kleiner Hinweis: Vor dem Anschauen die Lautstärke etwas runterregeln. Dann: Gänsehaut!

Gruß
Markus

Markus Offline



Beiträge: 651

16.03.2008 17:05
#15 RE: Miss Marple mit Joan Hickson Zitat · Antworten

Keine Reaktion?

Ich für meinen Teil weiß zwar noch nicht, ob und wann ich mir die Box leiste, wurde aber durch den Trailer wieder interessiert.

In den 90ern hatte ich ein paar Folgen aufgenommen, dann wieder gelöscht. Die Serie habe ich als filmisch unspektakulär in Erinnerung (das muss ja nichts schlechtes heißen). Ich bin auch bei den Stories eher ein Fan von Poirot gewesen als von den altersweisen Geschichten um Marple, Tommy und Tuppence. Merke aber, dass sich das etwas ändert: "Lauter reizende alte Damen" fand ich z.B. toll. Man wird halt auch älter ...

Bei der Titelmelodie hat mich das Fieber gepackt. Werde der Serie nochmal eine Chance geben.

Gruß
Markus

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz