Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.991 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Fadecounter Offline




Beiträge: 2.081

31.10.2007 23:07
#16 RE: Soho Zitat · Antworten

Zitat von blofeld
Jack the Ripper war auch nicht in Soho, sondern in Whitechapel tätig.


Vielleicht ist er etwas flexibler geworden

Tarzan Offline



Beiträge: 941

26.10.2008 01:07
#17 RE: Soho Zitat · Antworten

Soho... gibt es neue Erfahrungen mit den Britinnen?

Tarzan Offline



Beiträge: 941

31.01.2009 00:06
#18 RE: Soho Zitat · Antworten

Nachts im Nebel an der Themse... gibt es News?

Jan Offline




Beiträge: 1.430

31.01.2009 19:41
#19 RE: Soho Zitat · Antworten

Zitat von Tarzan
Nachts im Nebel an der Themse... gibt es News?

Ich wäre eher daran interessiert zu erfahren, was Du hier, bevorzugt zu fortgeschrittener Stunde des Nächtens, eigentlich zu lesen erwartest?! Wie schon erwähnt, so ist Soho keineswegs die Herbertstraße Londons. Einschlägige Rotlichtberichte wirst Du hier aufgrund dessen kaum zu lesen bekommen. Daher muss auch ich Dich enttäuschen und bekunden, dass mir Soho vor allem aufgrund des einen oder anderen indischen Restaurants scharf in Erinnerung bleibt.

Gruß
Jan

Tarzan Offline



Beiträge: 941

01.02.2009 00:37
#20 RE: Soho Zitat · Antworten

Habe nur nach neuesten Kenntnisse gefragt... ob das jetzt zu später Stunde ist oder nicht - was macht das aus?

Edgar Wallace lebt nun einmal ein wenig von der Soho-Atmosphäre der Filme, auch wenn die Wirklichkeit doch anders aussieht.

Welcher Londoner Stadtteil entspricht den dem Klischee der Wallace-Filme????????????

DanielL Offline




Beiträge: 3.776

01.02.2009 15:04
#21 RE: Soho Zitat · Antworten

Zitat von Tarzan

Welcher Londoner Stadtteil entspricht den dem Klischee der Wallace-Filme????????????


Wenn du von den Wallace-Filmen ausgehst, keines!

Gruß,
Daniel

Tarzan Offline



Beiträge: 941

01.02.2009 15:58
#22 RE: Soho Zitat · Antworten

Also doch Krimi-Märchen?

DanielL Offline




Beiträge: 3.776

01.02.2009 18:18
#23 RE: Soho Zitat · Antworten
Naja, Soho zum Beispiel ist ein Nightlife-Viertel wie in vielen anderen Großstädten. Abends ist da ne Menge los und es gibt unzählige Clubs und Bars. Es finden sich dort auch noble Schuppen. Dieses verruchte Image hat Soho schon lange nicht mehr... Man kann ohne Sorge die Tochter dort ausgehen lassen. Abends habe ich mitunter überlaufene Straßen erlebt. Lediglich Taschendiebstahl aufgrund des großen Personenaufkommens und die üblichen Alkoholrangeleien sind dort vielleicht noch gang und gebe...

Gruß,
Daniel

Jan Offline




Beiträge: 1.430

29.03.2009 16:41
#24 RE: Soho Zitat · Antworten
Ich habe anlässlich meines Kurztrips nach London in den vergangenen Tagen einmal ein paar Fotos von typischen Straßen Sohos gemacht, so dass sich evtl. auch diejenigen, die das ganze nur aus Bryan-Edgar-Wallace-Filmen kennen, etwas drunter vorstellen können.

Soho lebt vor allem von kleinen Gässchen mit unzähligen Restaurants, Frisöre, Pubs, Szene- oder Luxus-Lädchen. Das Schildchen Indian Cuisine, welches auf dem nachfolgenden Bild ersichtlich ist, zeigt nur eines von unzähligen solcher Reklame-Schilder, die es dort an jeder Ecke gibt.



Wer einmal in London ist, der sollte mal (nach einem Einkaufsbummel etwa) vom hektischen Treiben der Bond-Street abbiegen und in Richtung Marshall Street wandern. Dort findet sich das beste indische Restaurant, das ich je in meinem Leben gesehen bzw. "geschmeckt" habe. Es kommt nicht häufig vor, dass ich bei einem nur drei Tage währenden Aufenthalt zweimal das gleiche Restaurant besuche. Angesichts des hervorragenden Essens im "Masala" ( http://www.realindianfood.com/ ) jedoch ist mir das passiert. Ganz besonders für solch' kulinarische Reize steht heute Soho.

Heftiges Gedränge gibt es zu Feierabendstunde (so ab halb sechs) rund um die diversen Pubs des Viertels. Dass sich das Leben dann oftmals vor den Türen der Pubs abspielt, liegt weniger am gelungenen Londoner Wetter, als vielmehr am restriktiven britischen Rauchverbot drinnen. Die Pub-Besitzer jedoch haben sich weitestgehend darauf eingestellt: Es gibt Heizstrahler und das Guinnes im Plastikbecher. Nicht schön - aber praktisch.



Vom Geiste, der einigen Wallace-Filmen der 60er Jahre innewohnt, konnte ich in keiner einzigen Ecke Sohos etwas finden. Das mag vor 45 Jahren noch anders ausgesehen haben, jedoch bleibt vom heutigen Standpunkt betrachtet unklar, warum den Autoren die Phantome, Buckligen oder Todesrächer gerade in Soho gut angesiedelt vorkamen. Aber wie so oft: Die Straßenbilder ändern sich permanent. Auch Edgar Wallace' Gedenkplakette zog in der Fleet-Street um. Warum sollte sich nicht auch ein Soho mit den Jahren gewandelt haben...?!



Gruß
Jan
DanielL Offline




Beiträge: 3.776

29.03.2009 19:50
#25 RE: Soho Zitat · Antworten
Hallo Jan,

Danke für deine persönlichen Eindrücke. Wenn ich in London also mal indisch Essen gehen möchte sollte ich mich an deinen Tipp erinnern! Ich habe übrigens in Soho den besten Cocktail bekommen, den ich jemals getrunken habe. Den Namen der Bar kann ich leider nicht mehr nennen, nur noch, dass sie auch lt. Aushang auf der Liste der weltweit besten Bars vertreten war, die Cocktails sündhaft teuer waren aber eben jedes Pfund wert!

Gruß,
Daniel

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

29.03.2009 20:53
#26 RE: Soho Zitat · Antworten

Zeit auf Schwarzweiß stellen, Bild etwas verkleinern, Farben dreckiger machen und Heinz Drache rein kopieren. Schon fühlt man sich "fast" wie in einem Wallace-Film. :-)

Gruß, Ewok

Count Villain Offline




Beiträge: 4.252

29.03.2009 21:13
#27 RE: Soho Zitat · Antworten

Nette Manipulation.

Wir sehen: Schwarzweiß würde auch heutzutage noch funktionieren.

Barnaby Offline




Beiträge: 312

29.03.2009 22:42
#28 RE: Soho Zitat · Antworten
Ja, nettes Bildspiel.

Nur die Autos stimmen nicht.

Ich kann auch nichts anderes zu Soho sagen, Wallace-Film-Atmosphäre findet man da nicht. Jan: Danke für den Restaurant-Tipp.

Auch die Hafen-Szenen sind nicht "made in London". Der Hafenbetrieb in London wurde schon vor langem eingestellt, die Docklands völlig um- und ausgebaut zu schicken Bürohäusern. Auch der berüchtigte Londoner Nebel (der wohl heute als SMOG bezeichnet werden müsste) hat sich rar gemacht.

Regards,
Barnaby
Tarzan Offline



Beiträge: 941

09.04.2009 22:50
#29 RE: Soho Zitat · Antworten

Nachts im Nebel an der Themse...

Danke für die Infos!!!

Tarzan Offline



Beiträge: 941

31.10.2009 01:14
#30 RE: Soho Zitat · Antworten

Gibt es eigentlich eine Liste der Schauspielerinnen, die die "leichten Mädchen" in den Wallace-Filmen (auch bei Bryan Edgar) spielten?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz