Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 2.395 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | 2 | 3
Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

22.03.2007 22:04
#16 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Da irrst du aber leider! Das ist ein Krimi mit hintergründigem Witz! Und was Sir John, Sir Arthur und Eddi Arent in einigen Filmen von sich geben, ist schon fast kein Klamauk mehr, sonder dumm-doof! Also...ist Wallace schon Klamauk mäßig! Aber du kannst dir ja Agatha,... einfach mal ansehen! Das tut ja nicht weh, oder? Außerdem ist Johanna von Koczian ziemlich hübsch!

mfg Dittmann

Havi17 Online




Beiträge: 3.156

23.03.2007 06:51
#17 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Ich finde es gut weitere Filme hier im Forum kennen lernen zu dürfen.
Dazu sind für mich Bewertungen sehr hilfreich. Daß diese "Stilverwandten"
nicht immer auf den gleichen Geschmack treffen ist klar und sollte
gegenseitig respektiert werden.

Mich hast Du mit dem Film jedenfalls neugierig gemacht.

Gruss
Havi17

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

23.03.2007 14:37
#18 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Haha! Fabi!

mfg Dittmann

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

23.03.2007 14:38
#19 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

@ Havi: Ich hoffe der Film enttäuscht dich nicht! Also ich bin nur auf ihn gestoßen, weil dort Wolfgang Kieling mitspielt!

mfg Dittmann

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

23.03.2007 16:07
#20 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Um die einen oder anderen hier von diesem Film zu begeistern, kann ich ja mal ein paar Bilder hier reinposten!





















Hier noch ein paar Filmdaten.
Der Film wurde 1960 in der BRD gedreht. Der Regisseur ist Dietrich Haugk. es spielen unter anderem mit:
Johanna von Koczian, Klausjürgen Wussow, Elisabeth Flickenschildt, Peter Vogel, Beppo Brem, Peter Vogel, Hans Dieter Zeidler

Der Film geht ca. 99 min.

mfg Dittmann

Gubanov Offline




Beiträge: 16.101

23.03.2007 16:26
#21 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Peter Vogel, Beppo Brem, Peter Vogel

Leider mag ich keinen dieser 3 Darsteller... Und was das mit dem Klamauk angeht, so muss ich Fabi88 ausnahmsweise Recht geben - Edgar Wallace als Klamauk zu bezeichnen, finde ich schon ein wenig unverschämt - nimm mir das bitte nicht übel, es ist halt meine Meinung.

Über den Film selbst kann ich mir kein Urteil erlauben, da ich ihn noch nicht gesehen habe und in nächster Zeit wohl auch erst einmal andere Filme auf meiner Wunschliste stehen habe. Wie du dich für den Film einsetzt, finde ich hingegen toll. Mach weiter so und lass dich vom Fabian nicht unterbuttern!


Mordsarchiv - Mein Krimi-Weblog

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

23.03.2007 16:31
#22 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Das mache ich sowieso nicht. Aber das mit dem Klamauk ist schon ein wenig blöd, aber Edgar Wallace hat auch einige Stellen, die sehr...(mir fehlt das richtige Wort)...(ich nehme einfach mal...) seltsam sind! Und mit seltsam meine ich nicht unlogisches oder so, sonder ich meine einfach die Dialoge. Zum Bsp.: "Geh'n wir nun Arthur oder geh'n wir nicht?"

mfg Dittmann

Gubanov Offline




Beiträge: 16.101

23.03.2007 16:35
#23 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten
Dieses Beispiel schlägt tatsächlich über die Stränge. Aber auf Anhieb fällt mir kein weiteres so "seltsames" Zitat aus den Wallace-Filmen ein.

Was für den einen Humor ist, kann für den anderen Klamauk (im negativen Sinne) sein und wenn einer etwas abfällig "Klamauk" nennt, kann der andere unter "Klamauk" auch etwas positives verstehen. Eine Diskussion hierüber würde, denke ich, ins Bodenlose führen...

Mordsarchiv - Mein Krimi-Weblog

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.546

23.03.2007 16:37
#24 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten
Die späten Rialto-Farb-Wallaces sind wirklich zum Teil Klamauk, deshalb verabscheue ich den Großteil von ihnen ja auch. Sir Arthur ist einfach nur grauenhaft...

---
http://www.agentennetz.de.vu --> Seit dem 13.01.2006 wird geupdated!
---

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

23.03.2007 16:41
#25 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Okay! Dann ziehe ich das Beispiel hier zurück!

mfg Dittmann

Gubanov Offline




Beiträge: 16.101

23.03.2007 16:42
#26 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten
@ Fabi:
Siehst du, ich finde ich toll (außer tlw. in "Der Gorilla von Soho"). Er ist zwar kein würdiger Nachfolger für Schürenberg - ich glaube, dieser Mann müsste erst noch erfunden werden -, aber ich persönlich finde seine Auftritte in "Im Banne des Unheimlichen" und "Der Mann mit dem Glasauge" einwandfrei.

Und für alle anderen:
HUMOR IST, WENN MAN TROTZDEM LACHT!

Mordsarchiv - Mein Krimi-Weblog

Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

23.03.2007 16:48
#27 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Aber wie lacht man? Wenn man so lacht wie, "hihiwaslabertderdennfüreinenmist" oder ob man lacht "hihiköstlich"!

mfg Dittmann

Gubanov Offline




Beiträge: 16.101

23.03.2007 16:55
#28 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Egal wie, Hauptsache DASS. Und Hauptsache es trifft den persönlichen Geschmack. Ich persönlich muss sagen, dass ich Sir Arthurs Humor 10000 Mal länger ertragen könnte als den der Wixxer-Filme (siehe Beitrag im extra eröffneten Thread!).


Mordsarchiv - Mein Krimi-Weblog

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.546

23.03.2007 16:57
#29 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Gut, da haben wir wieder völlig verschiedene Meinungen!
Während Sir Arthur einfach nur als grenzdebiler und ständig geiler, unfähiger Scotland Yard-Chef agiert (wie kann man so nur Schürenberg ersetzen?), machen die Wixxer-Filme sich (meist) liebevoll über die schwarz-weiß-Filme lustig. Von Pro7-Humor kann ich da zum Glück nichts erkenne, denn ich kann sowohl mit Bully Herbig als auch (vorallem) mit Mittermeier, Mario Barth und Co rein garnichts anfangen...

---
http://www.agentennetz.de.vu --> Seit dem 13.01.2006 wird geupdated!
---

Gubanov Offline




Beiträge: 16.101

23.03.2007 17:04
#30 RE: Bewertet Stilverwandte: "Agatha, laß das Morden sein!" Zitat · Antworten

Von ersetzen kann natürlich keine Rede sein.
Dafür meiner Meinung aber meist auch nicht von liebevoll. Ein Wallace-Fan mag gewisse Dinge für liebevoll halten, die in Wahrheit gar nicht liebevoll gemeint sind. Die Wixxer-Filme sind meines Erachtens nach gut, aber mehr auf keinen Fall.


Mordsarchiv - Mein Krimi-Weblog

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz