Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.414 mal aufgerufen
 James-Bond-007-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Dirk Offline



Beiträge: 2.788

26.11.2006 13:26
#16 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Nach dem beeindruckenden Trailer wurden meine hohen Erwartungen voll erfüllt: Casino Royale ist für mich der beste Bond-Streifen seit For Your Eyes Only. Obwohl das erste Drittel sehr actionreich ausgefallen ist, wird im weiteren Verlauf ein perfekter Ausgleich geschaffen. Der Film lässt sich Zeit, die komplexen Persönlichkeiten können sich entwickeln und die wunderschönen Drehorte kommen voll zur Geltung. Insbesondere die Szenen rund um das Kartenspiel sind ein Hochgenuß, hier kommt der klassische Bond-Charme wieder auf, den ich insbesondere bei den letzten vier Filmen vermisst habe. Das Zusammenspiel von Daniel Craig, Eva Green und Mads Mikkelsen ist erstklassig, hier hat mir besonders Eva Green als eines der faszinierensten Bond-Girls gut gefallen. Auch Daniel Craig fügt sich perfekt ins Gesamtbild ein und entfernt sich gekonnt von den Klischees die seiner Rolle entgegengebracht werden. Die Story ist gut durchdacht, spannend und tragisch zugleich, die bissigen Dialoge sind ein echter Leckerbissen. Da es sich um Bonds erste Mission handelt, fehlen einige typische Elemente wie die beliebten Gadgets, die allerdings im Handlungsverlauf eher deplaziert gewirkt hätten. Das kann im nächsten Film natürlich anders aussehen. Nicht ganz überzeugt hat mich den Titelsong, der weder besonders gut noch besonders schlecht ist. Letztendlich bleibt zu hoffen, dass man der hier vorgegeben Linie weiterhin treu bleibt.

Gruß
Dirk

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.369

26.11.2006 19:57
#17 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Der Titelsong ist seit langem wieder einmal sehr gelungen. Der Beste seit langem!

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

28.11.2006 03:13
#18 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten
@ Edgar 007: Findest du wirklich?!

Na ja, egal, meine Meinung über den Film den ich vor einigen Stunden endlich sehen konnte, findet ihr in meiner gewohnten Ausführlichkeit hier:

http://www.ofdb.de/view.php?page=review&...2159&rid=213410

Was für eine angenehme Überraschung! Ich habe schon nicht mehr dran geglaubt...

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.369

28.11.2006 08:09
#19 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten
@ Reinhard:
Ja, finde ich wirklich! Außer Goldeneye und The Living Daylights waren die letzen Titelsongs Müll - die langweiligsten und schlechtesten der gesamten Serie.

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

28.11.2006 08:46
#20 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Na jaaa... Also ich oute mich jetzt mal als Pro-Sprecher von Sheryl Crows "Tomorrow never dies". Aber das der Rest mehr oder weniger Müll war, stimmt. Sagen wir mal so: "You know my name" hat einige schöne Harmonien und Breaks, aber der Song als Gesamtes macht keine wirklich überzeugende Figur, auch wenn mir seine Ursprünglichkeit im Vergleich zu den letzten besser gefallen hat. Von der Singstimme klingt Chris Cornell ja auch- das steht auch in meinem Review- ein wenig wie Tom Jones, er kann also im Vergleich etwa zu "Garbage" oder gar Madonna in den letzten beiden Filmen zumindest von der Intonation her überzeugen!

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.566

28.11.2006 13:34
#21 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Ich finde den Film fantastisch. Die (teilweise arg übezogenen, fast schon "Transporter"-ähnlichen) Actionszenen rausnehmen und man hat eine Romanadaption, die nur wenige Änderungen vornimmt. Rangiert jetzt nach erstem Eindruck bei mir unter den besten 5 Bond-Filmen!
---
http://www.agentennetz.de.vu
---

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

28.11.2006 14:11
#22 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten
Ui Ui Ui- Ist das nicht ein wenig vorschnell? Er rangiert sicherlich im oberen drittel (also in den Top 7) aber das- ich meine nur, das ich damals, als ich mit 14 Jahren "Die another day" als ersten Bond auf der großen Leinwand bestaunt hatte auch total begeistert war- und als ich ihn dann letztes Jahr auf DVD gesehen habe merkte ich erst, wie banal er eigentlich ist.

Eins ist jedenfalls klar: Der Film wird gute Kassen machen und ist der Neuanfang auf den man schon so lange warten musste. Wenn man auf dieser Basis weitermacht sehe ich grün!

Aber du hast ja auch geschrieben "unter dem ERSTEN Eindruck". Allerdings können mich mittlerweile auch 30 Meter Leinwand und THX-Sound nicht mehr über die Qualität eines Films hinwegtäuschen so das ich wohl bei meiner Wertung bleiben werde.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.566

28.11.2006 15:29
#23 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Bei uns im Kinoplex in Wilhelmshaven gab es unerwartete Probleme (jedenfalls für SO ein Großkino). Zwischendurch wurde eine 10minütige unerwartete Pause eingelegt und der Bildstand war sehr unruhig...
---
http://www.agentennetz.de.vu
---

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

28.11.2006 17:15
#24 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten
Möglichkeit a) Der Film wurde geschreddert und man musste auf eine andere Kopie zurückgreifen, die man in der Pause einlegte (eher unwahrscheinlich)

Möglichkeit b) Die Halterung des Bildstrichs und der Maske hat sich gelockert und durch die Vibration des Projektors das tanzen begonnen

Möglichkeit c) Der Film war falsch eingelegt und hat zu schludern begonnen, bzw. die Perforation war beschädigt

Möglichkeit d) Der gute Vorführer hat am Scope-Objektiv herumgefummelt um es besser einzustellen und Verzerrungen zu vermeiden (muss ich aber manchmal auch machen:-).

Sehr interessant, das so etwas mal in einem großen Kino passiert! Kannst du den "unruhigen Bildstand" mal beschreiben? Würde mich sehr interessieren, woran das gelegen haben könnte da ich ja selbst auch 35mm-Kopien vorführe.

Dennis M. Dellschow Offline



Beiträge: 598

28.11.2006 17:18
#25 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Da ja nun schon soviel geschrieben wurde, nur ganz kurz: Der beste Bondfilm seit "Spion der mich liebte" und innerhalb der gesamten Serie sehr, sehr weit vorne.
Dennis

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.566

28.11.2006 20:55
#26 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Das Bild halt halt immer ganz leicht gewackelt, nur zu sehen, wenn man drauf achtet, aber teilweise leicht störend. Fand das bloß etwas ungewohnt. Seit das Kinopolis da raus ist und das Kinoplex das Kino übernommen hat, hat sich wirklich auch viel verändert. Die Kassen alle geschlossen und auf der oberen Ebene mit dem Popcorn-Verkauf verbunden und weitere (sichtbare) Einsparungen...
---
http://www.agentennetz.de.vu
---

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

29.11.2006 16:23
#27 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten
Dann hat der Vorführer wahrscheinlich etwas beim Einlegen übersehen... was aber nicht an seiner Bezahlung liegen muss, ich bekomme z. B. gar nichts und bei mir wackelt der Film trotzdem nicht!

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.566

08.12.2006 23:56
#28 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Zitat von Reinhard
Ui Ui Ui- Ist das nicht ein wenig vorschnell? Er rangiert sicherlich im oberen drittel (also in den Top 7) aber das- ich meine nur, das ich damals, als ich mit 14 Jahren "Die another day" als ersten Bond auf der großen Leinwand bestaunt hatte auch total begeistert war- und als ich ihn dann letztes Jahr auf DVD gesehen habe merkte ich erst, wie banal er eigentlich ist.


Wieso vorschnell? Mein erster Bond im Kino war "Die Welt ist genug", bis heute mein Liebling unter den Brosnan-Bonds, danach kam "Stirb an einem anderen Tag", den ich schon beinahe während der Vorstellung verlassen hätte. "Casino Royale" hat mich schwer begeistert, das ist nicht nur der erste Eindruck, ich zähle schon die Tage bis zur DVD-VÖ (gibt's da schon einen Termin für?)...
---
http://www.agentennetz.de.vu
---

Benny Offline




Beiträge: 2.451

29.12.2006 17:40
#29 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Die hole ich mir auch!!!!!!!!!!
Also ein guter Film ist CR allemal. Action, Darsteller und Story sind gut inszeniert.
Der Film ist aber auch anders als frühere Bonds. Ob sich Craig als guter "Bond" bewährt kann man erst in den Filmen danach zeigen, weil er erst am Ende ja zu dem Bond werden soll den wir mehr oder weniger kennen -natürlich mit ein paar Änderungen bedingt durch Craig selbst. Aber der Film ist wirklich klasse!

Benny



"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." Mark Twain

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.566

29.12.2006 18:20
#30 RE: CR - Reviews Zitat · Antworten

Ich möchte nicht, dass Bond zu dem Bond wird, den wir aus den Filmen davor kennen. Nie war die Bondfigur so gut angelegt wie in "Casino Royale", das jetzt für eine Fortführung der Supermann-Filme wie zuletzt mit Brosnan zu opfern wäre Blödsinn!
---
http://www.agentennetz.de.vu
---

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz