Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 115 Antworten
und wurde 8.083 mal aufgerufen
 Filmbewertungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Fadecounter Offline




Beiträge: 2.081

02.04.2007 03:56
#61 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

Das ist ja das Schöne.
Wenn wir immer einer Meinung wären, wäre das Forum
ja auch uninteressant
Gruß Fadecounter

-------------------------------------------
Eine werdende Mutter aus Dillen
ließ mal ein Hähnchen sich grillen.
Das Hähnchen war leicht mit Hormonen verseucht –
nun kräht sie andauernd beim Stillen!
-------------------------------------------

Fadecounter Offline




Beiträge: 2.081

02.04.2007 03:56
#62 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

Das ist ja das Schöne.
Wenn wir immer einer Meinung wären, wäre das Forum
ja auch uninteressant
Gruß Fadecounter

-------------------------------------------
Eine werdende Mutter aus Dillen
ließ mal ein Hähnchen sich grillen.
Das Hähnchen war leicht mit Hormonen verseucht –
nun kräht sie andauernd beim Stillen!
-------------------------------------------

Fadecounter Offline




Beiträge: 2.081

02.04.2007 03:56
#63 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten
Wieso erscheint der Kommentar nun doppelt???
Grübel, grübel.
Gruß Fadecounter

-------------------------------------------
Eine werdende Mutter aus Dillen
ließ mal ein Hähnchen sich grillen.
Das Hähnchen war leicht mit Hormonen verseucht –
nun kräht sie andauernd beim Stillen!
-------------------------------------------

Gubanov Online




Beiträge: 15.501

02.04.2007 08:14
#64 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wieso erscheint der Kommentar nun doppelt???

Vermutlich, weil du zweimal auf "Beitrag speichern" geklickt hast.


Mordsarchiv - Mein Krimi-Weblog
Regeln der Runde 2 des 2. EW-GP

Christopher Offline



Beiträge: 238

28.07.2007 22:46
#65 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten
"Hotel der toten Gäste" ist Mittelmaß,einzig die Schauspielerriege läst sich sehen,kenne den
Film erst seit heute und wie immer habe ich wiedereinmal zuviel erwartet,wie schon jemand geschrieben hat "kann man sich mal ansehen,man würde aber auch nichts verpassen".
Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

29.07.2007 09:31
#66 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

Zitat von Christopher
"Hotel der toten Gäste" ist Mittelmaß,einzig die Schauspielerriege läst sich sehen,kenne den
Film erst seit heute und wie immer habe ich wiedereinmal zuviel erwartet,wie schon jemand geschrieben hat "kann man sich mal ansehen,man würde aber auch nichts verpassen".
Treffender kann man es nicht ausdrücken!

J.

Gubanov Online




Beiträge: 15.501

05.04.2008 23:30
#67 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten
Wer interessiert ist, kann bei eBay momentan einige Aushangfotos dieses Films erwerben:
http://search.ebay.de/search/search.dll?...age=search&fgtp=

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Meine DVDs: DVDB.de
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
Der unheimliche Mönch Offline




Beiträge: 299

06.04.2008 12:56
#68 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

Wird dieser Film eigentlich manchmal im Fernsehen gezeigt ???

Wenn Dummheit ein Verbrechen wär, wäre die Welt ein großes Gefängnis.

Eddi Arent

Gubanov Online




Beiträge: 15.501

06.04.2008 12:58
#69 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten
Bei ofdb.de ist eine Ausstrahlung des Films vom 14.08.2004 auf Premiere Nostalgie angegeben. Ich persönlich kenne den Film von der offiziellen VHS von Kinowelt.



2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Meine DVDs: DVDB.de
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
Percy Lister Offline



Beiträge: 3.547

06.04.2008 13:28
#70 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

Die Besetzungsliste ist falsch angegeben: Morton Marlowe ist der Rollenname von Claus Biederstaedt und Gilly Powell wird von Karin Dor verkörpert. Sehr grobe Schnitzer. Die billige Aufmachung der Titelgestaltung stellt den spannenden Kriminalfilm leider in ein falsches Licht.

Wann war der Film denn als VHS erhältlich?

Gubanov Online




Beiträge: 15.501

06.04.2008 13:33
#71 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten
So schlecht finde ich das Design nicht. Die VHS wurde laut Amazon am 14.03.2000 veröffentlicht. Ich habe sie später bei eBay erworben. Bei diesem Film könnte ich mir auch eine Kinowelt-DVD-Veröffentlichung gut vorstellen.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht / Meine DVDs: DVDB.de
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
Percy Lister Offline



Beiträge: 3.547

25.05.2008 13:10
#72 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

Dem Film wird des öfteren vorgeworfen, keine Edgar-Wallace-Stimmung zu verbreiten, obwohl mehrere profilierte Schauspieler aus dieser Reihe mitwirken. Ich sehe diesen Film eher in der Tradition der Agatha-Christie-Verfilmungen. Wir sehen verschiedene Menschen, die isoliert an einem geschlossenen Schauplatz weilen. Unter ihnen befindet sich ein Mörder, weshalb jeder den anderen verdächtigt und man sich gegenseitig beschuldigt.

Die Handlung beginnt in London und verlagert sich dann nach San Remo. Da wir keine Außenaufnahmen zu sehen bekommen, könnte sich das Geschehen jedoch auch anderswo abspielen. Nach wenigen Minuten sieht sich Joachim Fuchsberger, der hier erneut als tragender Darsteller besetzt wurde, mit einem Toten konfrontiert. Obwohl die Polizei ihn verdächtigt, darf er ausreisen und die Hintergründe der Tat erforschen. Dazu gesellt er sich zu den Gästen des "Hotel Atlanta", die einander kennen, aber nicht unbedingt schätzen. In Karin Dor begegnet er wieder einmal seiner favorisierten Partnerin. Nach zwanzig Minuten geschieht ein weiterer Mord, der den ersten schnell verdrängt und die Motivation für die Erdrosselung von Ruth Cornell verschleiert. Eine ähnliche Situation finden wir in der AC-Verfilmung "Das Böse unter der Sonne", wo Hercule Poirot am Ende den Zusammenhang zwischen dem Mord an einer Dorfbewohnerin und dem gewaltsamen Tod einer Filmdiva aufdeckt.

Hans Nielson spielt in "Hotel der toten Gäste" den Ermittler, obwohl Joachim Fuchsberger nebenher Nachforschungen anstellt, die aber vor allem dazu dienen, Karin Dor zu beschützen und seinem Chef, dem Zeitungsverleger, brisante Informationen zu liefern.

Renate Ewert, die ein Jahr später starb, spielt die erfolglose Sängerin Lucy Balmore und man sieht, daß es ihr nicht besonders gut geht. Neben der blühenden Karin Dor sieht Ewert müde und mitgenommen aus, was ihrer Darstellung zusätzlich Glaubwürdigkeit verleiht. Man nimmt ihr die verzweifelte, aber kämpferische Frau hundertprozentig ab. Monika Peitsch ist die Dritte im Bunde. Sie spielt eine Frau zwischen den Stühlen und wechselt gekonnt von leichter Fröhlichkeit zu entschlossener Kaltblütigkeit.

Wolfgang Kieling nimmt seine Rolle leicht. Man sieht ihm an, daß er sie auf die gleiche lässige Art wie in "Der zerrissene Vorhang" spielt. Die Rolle des zwielichten Jack Courtney fällt ihm nicht schwer.

Die Auflösung am Ende des Films knüpft erneut bei Agatha Christie an und Inspektor Forbesa erklärt gekonnt die Hintergründe der Tat. Die Entlarvung des Täters ist eine Überraschung für das Publikum und trotz anfänglicher Verwirrung kann man den Erklärungen Logik und Sinn entnehmen. Die stimmungsvolle Musik von Gert Wilden und die beiden geschickt platzierten Gesangseinlagen von Hannelore Auer und Elke Sommer geben dem Film Schwung, ohne aufdringlich zu wirken.

Ein Kriminalfilm, den ich immer wieder gern sehe, da er stilvoll und flüssig inszeniert wurde.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.307

25.05.2008 13:20
#73 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

Schön geschrieben und von mir volle Zustimmung! Ich sehe den Film auch gerne und finde ihn keinewgs langweilig.

Percy Lister Offline



Beiträge: 3.547

25.05.2008 13:23
#74 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

Danke ! Ich verteidige diesen Film immer wieder gerne, gerade weil er hier im Forum so
umstritten ist.

Jan Offline




Beiträge: 1.330

25.05.2008 19:52
#75 RE: Bewertet Stilverwandte: "Hotel der toten Gäste" Zitat · antworten

HOTEL DER TOTEN GÄSTE lief dereinst mal auf Sat.1 gleich im Anschluss an die Edgar-Wallace-Filme am Samstag Abend um 20.15 Uhr. Ebenso wie DAS WIRTSHAUS VON DARTMOOR. Ich habe beide gesehen, leider hat damals (muss so 1992 gewesen sein) beide VHS mein Recorder geschrottet. Seither habe ich die beiden Filme leider nie wieder sehen können. Die größte Schwäche der TOTEN GÄSTE könnte ggf. in Eberhard Itzenplitz liegen, der ein vortrefflicher TV-Regisseur gewesen ist, jedoch kein gutes Händchen für die große Leinwand hatte. Käme aber mal wieder auf ein erneutes Ansehen an.
Gibt es die Filme eigentlich auf DVD? Ich habe noch nix gefunden!

Gruß
Jan

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen