Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 2.476 mal aufgerufen
 Schauspieler/-innen
Seiten 1 | 2 | 3
Blinde Jack Offline




Beiträge: 2.000

29.03.2009 19:55
#16 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

dort speitl schürnberg mit? das problem ist. ich habe den film schon gesehen und fand ihn toll, aber damals war ich mit den name und geaichtern bei walalce noch nicht sehr vertrsut. daher habe ich das nicht bemerkt. aber das kann ich mir ja mal wieder zu gemüte führen!

punk's not dead

Count Villain Offline



Beiträge: 3.856

29.03.2009 20:05
#17 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Tur er. Ein schlanker Schürenberg spielt da den Gansterboss.

Sir 100 ASA Offline



Beiträge: 241

06.04.2009 14:28
#18 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten
Was habe ich neulich gestaunt, als ich einen alten Asterix-Film, den ich schon seit meiner Kindheit kenne, im Fernsehen wiedergesehen habe, und die Stimme von Julius Cäsar erkannt habe: ich habe kurz weggeschaut und sah Sir John vor dem inneren Auge. "Asterix erobert Rom" ist echt zu empfehlen.


Und bei Wallace ist er sowieso der Beste. Das müssen Sie doch berücksichtigen

Ein Photo bitte, Madam? *blitz*

horatio Offline




Beiträge: 577

24.04.2009 15:38
#19 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

ich habe seine bio gelesen und bisher kenne ich nur die filme von e.w.,bei denen er mitspielt.ich tu mich auch schwer,ihn mit einer anderen person als sir john in verbindung zu bringen.auch wenn seine rollen sehr sympathisch gespielt sind,hätte man ihn nicht immer so als trottelig hinstellen müssen...

Doc Offline



Beiträge: 7

08.10.2009 14:04
#20 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Ich habe heute das Buch von Andreas Neumann bekomme, Schauen wir einm......oh lesen wirs einmal!
MfG

MfG Doc

TasseKaffee Offline



Beiträge: 131

18.10.2009 22:36
#21 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

http://www.synchrondatenbank.de/sprecher.php?id=3536

ich habe ihn schon öfters bei älteren Filmen gehört, bei der Blob James Bond und noch mehr. bei dem Link steht es waren 513 Sprechrollen. Man erkennt seine Stimme sofort.

Mamba91 Offline



Beiträge: 745

24.02.2010 13:03
#22 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Kleiner Nachtrag: Am 12. Januar wäre Siegfried Schürenberg 110 Jahre alt geworden.

Wikingjarl Offline



Beiträge: 11

20.03.2011 08:48
#23 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Herr Schürenberg ? Der allmächtige Yard-Chef,an dem letztendlich alles vorbeilief.
Einfach der Beste für diese Rolle

WIKINGJARL

Gubanov Offline




Beiträge: 14.916

20.03.2011 13:32
#24 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Schürenberg war freilich ein Glückgriff für die Rolle des Sir John (und umgekehrt verhält es sich ebenso). Zwar wissen wir nicht, wie sich die Serie bei der Wahl anderer Darsteller entwickelt hätte, doch im Nachhinein können wir sowohl bei Schürenberg als auch bei Arent von großem Glück sprechen, dass die Dinge so geschahen, wie sie geschahen. Ist eigentlich bekannt, ob Schürenberg für die "Tür" aufgrund seiner "Rächer"-Erfahrung verpflichtet wurde oder ob diese Vorerfahrung purer Zufall war?

Jacob Starzinger Offline



Beiträge: 1.413

12.10.2011 17:07
#25 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Schürenberg ist ein toller Sir John und auch seine anderen Rollen spielt er sehr gut. Schade das er dann rausgeschmissen wurde.

MfG Jacob

Kubaschewski Offline



Beiträge: 3

06.04.2012 17:30
#26 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Alarm für alle Schürenberg-Fans:

Am Samstag nach Ostern ist er auf einer Kinoleinwand zu sehen, sicher zum 1. Mal seit ewigen Zeiten, und auch noch in einem Wallace-Film, als Sir Philipp, in

DER Teufel kam aus Akasava

Am 14. April um 15 Uhr in Köln im Cinenova. Siehe III. Bonusmaterial.
Von Onkel Jess, also nix für die Rialto-Besessenen, man muss da schon tolerant sein. Aber immerhin nach einem direkten Wallace-Stoff, nur natürlich moderner. Die alte Debatte.

Lord Low Offline




Beiträge: 585

27.07.2017 12:27
#27 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Für mich ist Schürenberg als Sir John eindeutig in "Die Tote aus der Themse" am besten. Vor allem deshalb, weil man hier merkt, dass seine scheinbare Blödheit nur gespielt ist.

Count Villain Offline



Beiträge: 3.856

27.07.2017 13:22
#28 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Zitat von Lord Low im Beitrag #27
Für mich ist Schürenberg als Sir John eindeutig in "Die Tote aus der Themse" am besten. Vor allem deshalb, weil man hier merkt, dass seine scheinbare Blödheit nur gespielt ist.


An welchen Szenen machst du das fest?

Lord Low Offline




Beiträge: 585

27.07.2017 13:51
#29 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Zitat von Count Villain im Beitrag #28
Zitat von Lord Low im Beitrag #27
Für mich ist Schürenberg als Sir John eindeutig in "Die Tote aus der Themse" am besten. Vor allem deshalb, weil man hier merkt, dass seine scheinbare Blödheit nur gespielt ist.


An welchen Szenen machst du das fest?


Vor allem am Umgang mit Baxter und auch am Schluss.

Humphrey Connery Offline




Beiträge: 33

27.07.2017 14:34
#30 RE: Siegfried Schürenberg - Meinungen zum Schauspieler (43) Zitat · antworten

Auch meine Meinung!
Er sagte ja zu Baxter: "Du, der doch schlachten kann...", oder so ähnlich

Seiten 1 | 2 | 3
«« Lil Dagover
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen