Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.235 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker national
Seiten 1 | 2
ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

25.04.2006 23:18
Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten
Am 01.06. strahlt der ZDF Theaterkanal mal wieder Babeck (Reinecker-Dreiteiler von 1968 mit vielen Wallace-Stars) nach über 10 Jahren aus.
http://www.tvinfo.de/exe.php3?target=sen...showSenderID=92

Hier eine kurze Zusammenfassung:
Trotz einer nicht sehr gut gehenden Praxis bevorzugt der Arzt Dr. Brenner einen gehobenen Lebensstil. Und immer wieder zwingt ein Unbekannter im Hintergrund - Babeck - den Arzt zu neuen Verbrechen. Wird Dr. Brenner bezahlt oder erpreßt?
Da taucht Manfred Krupka, ein junger Journalist, auf, um viele Fragen zu stellen. Krupka sucht seinen Vater. Er weiß, wie man Nachforschungen betreibt.

Das nenne ich mal gute Nachrichten, oder?!


Gruß, Ewok

Mabuse Offline




Beiträge: 381

25.04.2006 23:23
#2 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Alles schön und gut, nur leider empfange ich den Kanal nicht. Dumm gelaufen.

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

25.04.2006 23:25
#3 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Der ZDF Theaterkanal ist frei empfangbar, sofern man einen Digital-Decoder und Kabelfernsehen hat. Über DVB-T ist er auch fast deutschlandweit empfangbar. Und über Satellit sowieso...

Gruß, Ewok

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

27.04.2006 05:23
#4 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

...hab' ich leider nicht

sir hilary Offline



Beiträge: 72

27.04.2006 13:03
#5 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

ENDLIIIIIIIIIIIIIIIIIIICCH ! ! ! !

Ich hab zwar kein Digitalfernsehen - aber mein Bruder. Der bekommt sofort den Auftrag !


gruß Sir Hilary

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 682

27.04.2006 13:09
#6 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten


Hallo !

Es wäre schön diesen Film mal im TV anzuschaun, aber diesen Sender bekomme ich auch nicht ran.
Dafür hab ich den Mehrteiler auf DVD und kann ihn mir auch so ansehen.

Gruß

Falk

Fadecounter Offline




Beiträge: 2.081

30.04.2006 17:58
#7 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Danke für den Tip. Ich kann den Theaterkanal empfangen und habe mir schon entsprechende Notizen gemacht.

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

31.05.2006 17:13
#8 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Für alle hier noch mal der TV-Tipp Babeck.
Die Sendung läuft am 01.06.2006 (also morgen) im ZDF-Theaterkanal, wird aber noch einige Male wiederholt.

Gruß, Ewok

StefanK Offline



Beiträge: 899

05.06.2006 14:04
#9 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Habe mir Babeck jetzt über Pfingsten angeschaut. Hat mir sehr gut gefallen. Spannend, mit gutem Tempo inszeniert und eine super Darstellerriege. Besonders positiv ist mir Helmut Lohner aufgefallen, der sehr passable Stuntszenen abgeliefert hat. Hoffen wir mal, dass das ZDF auch noch die anderen Dreiteiler rauskramt.

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

05.06.2006 14:28
#10 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Habe mal an den ZDF Theaterkanal eine eMail geschickt:

Sehr geehrte Damen und Herren,
neben der Ausstrahlung von dem Krimidreiteiler "Babeck" würden wir uns vom Edgar Wallace Forum (http://1686.homepagemodules.de) mit einigen dutzend Personen auch über die Ausstrahlung der beien anderen Dreiteiler "11 Uhr 20" und "Der Tod läuft hinterher" freuen. Es wäre super, wenn der ZDF Theaterkanal hier etwas möglich machen könnte. Diese beiden weiteren Dreiteiler sind schon seit Jahren/Jahrzehnten nicht mehr ausgestrahlt worden. Ihr Fernsehsender hat auf jeden Fall bei vielen Forenbesucher an Sympathie gewonnen.
Viele Grüße

Vielleicht kommen also demnächst auch die anderen beiden 3teiler im TV.

Gruß, Ewok

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

05.06.2006 19:40
#11 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Das finde ich echt klasse - kannst du hier die addy zeigen an die du geschrieben hast? Ich frage deswegen weil dann sicher noch mehr Leute schreiben würden um ihr Interesse zu zeigen

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

05.06.2006 23:39
#12 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Die Adresse ist http://www.theaterkanal.de, einfach in der Mitte der Site auf "Kontakt" klicken.

Gruß, Ewok

c.n.-tonfilm Offline




Beiträge: 133

13.11.2015 15:55
#13 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Waren bei der letzten Theaterkanal-Ausstrahlung auch die Intros weggeschnitten wie auf der DVD oder liefen da noch ungeschnittene Fassungen?

--------------------------------------------------

Filme im falschen Bildformat sind wie ein Gemälde, aus dem ein Dieb den Teil herausgeschnitten hat, der ihm am wichtigsten erschien, weil das Bild als Ganzes nicht durchs Fenster passte.

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

Georg Offline




Beiträge: 2.973

13.11.2015 19:22
#14 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Lief leider immer beschnitten. Die letzten Fassungen mit den Originalvorspännen liefen im Dezember 1994 auf ZDF und zum Jahreswechsel 94/95 auf 3sat.

c.n.-tonfilm Offline




Beiträge: 133

13.11.2015 20:01
#15 RE: Babeck wieder im TV !!!! Zitat · antworten

Hat die DVD dann eine deutlich bessere Bildqualität als die bis 95er TV-MAZ oder gleich oder schlechter?

--------------------------------------------------

Filme im falschen Bildformat sind wie ein Gemälde, aus dem ein Dieb den Teil herausgeschnitten hat, der ihm am wichtigsten erschien, weil das Bild als Ganzes nicht durchs Fenster passte.

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen