Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 817 mal aufgerufen
 Film- und Fernsehklassiker international
Markus Offline



Beiträge: 660

12.01.2006 14:46
WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten
Hallo Sherlock Holmes-Fans,

nachdem es seit einiger Zeit gerüchteweise umherschwirrte, wird es nun definitiv: Koch-Media will 2006 die gesammelten Sherlock-Holmes-Filme mit Basil Rathbone und Nigel Bruce als DVD-Set herausbringen!

Die Box soll die hervorragend restaurierten Master enthalten und, wenn möglich, neben Extras der amerikanisch-englischen Veröffentlichungen sogar exklusive Beigaben für den deutschen Markt bieten.

So sucht Koch Media u.a. nach Filmmaterial der 4 Kompilationsfilme, die in den späten 50er Jahren in deutschen Kinos gezeigt wurden. Um das einstündige Format der Serie 'abendfüllend' zu dehnen, wurden jeweils zwei thematisch ähnliche Filme zusammengeschnitten: Aus den Filmen "Pearl of Death" und "SH Faces Death" wurde "SH jagt den Teufel von Soho" (DEA 1958), "The Scarlet Claw" und "The Spider Woman" wurde "SH sieht dem Tod ins Gesicht" (DEA 1958), "Terror by night" und "The Woman in Green" wurden "Sherlock Holmes' gefährlichster Auftrag" (DEA 1959), sowie "SH in Washington" und "SH and the Secret Weapon" zu "SH in geheimer Mission" (DEA 1959).

Alle 3 Filme gelten als verschollen. Dennoch die Frage: Hat jemand filmisches Material (Fragmente, Trailer etc.) der Kompilationen, Hinweise auf deren Verbleib oder auch nur nähere Informationen über die Bearbeitungen?

Sollte Material eruiert und zur Verfügung gestellt werden, ist dessen Veröffentlichung in der Koch-Media-Box sehr wahrscheinlich. Es wäre ein toller, zudem exklusiv deutscher Bonus, der uns von dieser verschollenen, und weit näher an der Ursprungszeit liegenden Synchronfassung eine Ahnung geben könnte.

Deshalb der Aufruf: Wer etwas beisteuern kann, poste es bitte hier oder schicke mir eine PN.

Vielen Dank!

Gruß
Markus

athurmilton Offline



Beiträge: 1.083

01.05.2006 01:27
#2 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

Gibt es mitlerweile etwas neues über die VÖ zu berichten?

Das ist mal wieder eine Box, die ich, sofern sie mindestens gut gemacht ist (Abtastung, Restaurierung, deutsch/englisch, Bonusmaterial, Preis), ganz sicher kaufen werde.


Gubanov ( gelöscht )
Beiträge:

01.05.2006 12:57
#3 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

Bei Cinefacts gibt's einen interessanten Thread über die Filme und die geplante Box mit einer guten Nachricht, was einen Kompilationsfilm angeht...

http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=97111

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 682

24.05.2006 20:53
#4 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

Hallo !

Heute ist bei Cinefacts zulesen das die Sherlock Holmes Vol.1 - Collection mit den ersten vier Filmen am 11.08.2006 von Koch-Media kommen soll!

Die Titel sind:

Der Hund von Baskerville USA 1939

Die Abenteuer von Sherlock Holmes USA 1939

Die Stimme des Terrors USA 1942

Die Geheimwaffe USA 1943

Die Gesamtlänge der Box 290Min..

Leider kommen die Filme nicht zusammen in einer Box raus !

Die Screenshots auf der HP von Kochmedia sehen sehr gut aus !

Beste Grüsse

Falk

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.719

24.05.2006 22:56
#5 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

Sieht halt so toll aus wie fast alles was von Koch kommt...
---
http://www.agentennetz.de.vu
---

Peitschenmönch Offline




Beiträge: 536

25.05.2006 00:13
#6 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

Vermutlich erwarten uns dann vier Boxen oder?! 3x4 Folgen und dann noch eine mit 2 plus Kompilationen. Außer man presst die anderen deutlich voller...

Hoffentlich machen die die VÖ der anderen Filme nicht vom Verkaufserfolg der vorausgehenden Boxen abhängig. Nicht, dass es dann zur letzten Box hin knapp wird oder so...
"Allein gegen die Mafia" starb bei KOCH ja auch aus.

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

25.05.2006 22:15
#7 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

Ja, wobei "Allein gegen die Mafia" auch eine der ganz wenigen minderwertigen (qualitativ) Veröffentlichungen von Koch Media ist. Ich kenne einen Fan der Serie, der lieber gleich seine VHS-Kassetten behalten hat, da sie besser waren als die DVDs. Aber ich dachte, da gäbe es nur drei Staffeln???

Ich versuche immer, Koch Media zu unterstützen. Die letzten beiden Giallo-DVDs waren echte Knüller- und man hofft das da noch mehr kommt. Obendrein kommen von Koch Media auch viele echte Raritäten. Ich habe ihnen letztens eine Dankes-Mail geschrieben, in der ich ihnen aber auch gleich die Adresse eines Archivs, das noch eine Kopie von "Nackt über Leichen" (auch ein Giallo) besitzt- als Grundlage für eine deutsche Tonspur.

Ich weiß allerdings noch nicht, ob ich mir die Boxen kaufen werde- bei diesen Filmen reichen mir auch meine alten Tapes. Ich mag eben die romangetreuen Verfilmungen lieber.


PS: Hat von euch einer zufällig noch die "BASKERVILLE"-Verfilmungen aus den Jahren 1978 und 1983???

Markus Offline



Beiträge: 660

26.05.2006 17:23
#8 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

Zitat von Peitschenmönch
Vermutlich erwarten uns dann vier Boxen oder?! 3x4 Folgen und dann noch eine mit 2 plus Kompilationen. Außer man presst die anderen deutlich voller...
Hoffentlich machen die die VÖ der anderen Filme nicht vom Verkaufserfolg der vorausgehenden Boxen abhängig. Nicht, dass es dann zur letzten Box hin knapp wird oder so...
"Allein gegen die Mafia" starb bei KOCH ja auch aus.


Es wird 4 Boxen geben, zwei mit vier, zwei mit drei Filmen.
Schlechte Nachricht: Die Spur zu dem Kompilationsfilm hat sich als falsch erwiesen, es handelte sich um eine unter falschem Titel archivierte Kopie eines Fernsehfilms; andere verbleibende Kopien konnten nicht lokalisiert werden.
Gute Nachricht: Zu den letzten beiden Boxen wird es zusätzlich zu Audiokommentaren und Alternativsynchronisationen noch je eine Bonusdisk geben. Was darauf kommt, ist noch nicht 100% klar, aber es wird die Sammlung bereichern...

Gruß
Markus

athurmilton Offline



Beiträge: 1.083

26.05.2006 21:51
#9 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Hoffentlich machen die die VÖ der anderen Filme nicht vom Verkaufserfolg der vorausgehenden Boxen abhängig. Nicht, dass es dann zur letzten Box hin knapp wird oder so...
"Allein gegen die Mafia" starb bei KOCH ja auch aus.

Oh ja, davor hat man jetzt mit Grund Angst. Die letzte Bryan Edgar Wallace-Box war zum Gruseln (und das nicht wegen der spannenden Filme)!


Peitschenmönch Offline




Beiträge: 536

26.05.2006 23:51
#10 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten
In Antwort auf:
Aber ich dachte, da gäbe es nur drei Staffeln???

Es gibt mittlerweile zehn(!) Staffeln, aber nur drei auf DVD von KOCH.

In Antwort auf:
Oh ja, davor hat man jetzt mit Grund Angst. Die letzte Bryan Edgar Wallace-Box war zum Gruseln (und das nicht wegen der spannenden Filme)!

Ich meinte eher, dass nicht am Ende nur zwei oder drei Boxen veröffentlicht werden und die übrige(n) nicht, weil der Verkaufserfolg der vorausgegangenen zu gering war.
Dass KOCH an der Qualität spart halte ich für ausgeschlossen. Bei dem Label gilt mit Sicherheit: ganz oder gar nicht und gar nicht wär halt scheiße .

Nur sicherheitshalber: Enthalten die ersten beiden Rathbone-Boxen auch "Alternativ"-Synchros?

Markus Offline



Beiträge: 660

07.06.2006 15:06
#11 RE: WICHTIG Rathbone-Holmes: Kompilationsfilme??? Zitat · Antworten

Zitat von Peitschenmönch
Nur sicherheitshalber: Enthalten die ersten beiden Rathbone-Boxen auch "Alternativ"-Synchros?

Ja, diejenigen Filme, die zweimal synchronisiert wurden, sollen beide Synchros enthalten.

Gruß
Markus

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz