Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 532 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Chris Offline



Beiträge: 362

28.08.2005 20:21
Hans clarin tod Zitat · Antworten

Hans Clarin ist tod er starb am sonntag an akutem Herzversagen im kreise seiner Familie bekannt wurde Clarin als die Stimme vom Pumuckl oder in den Edgar Wallace Verfilmungen:Zimmer 13 und Das indische Tuch.grus chris

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

28.08.2005 20:26
#2 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten

Ich habe es auch gerade im Moment erfahren. Sehr, sehr traurig. Clarin war, auch in seinen wenigen Rollen, eine der schillernsten Darsteller der gesamten Reihe.

athurmilton Offline



Beiträge: 1.083

28.08.2005 20:53
#3 RE:Hans Clarin ist tot Zitat · Antworten

Er spielte in Zimmer 13 wunderbar schmierig und kriecherisch, eine klasse Leistung.

Er wird nicht vergessen.

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

28.08.2005 22:01
#4 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten

Er wird niemals vergessen werden weil er durch seine wundervollen schaupielerischen Leistungen sehr vielen Menschen auf ewig in Erinnerung bleiben wird.
All meine Gedanken und Gebete an seine Familie.
Farewell,
rainbow...

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

28.08.2005 22:16
#5 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten

Ein großartiger Schauspieler, dessen Leistung im indischen Tuch eine der besten der gesamten Serie war! Hier konnte er sogar mit Klaus Kiski mithalten!

Gruß, Ewok

Andreas Offline




Beiträge: 435

29.08.2005 09:55
#6 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten


Fabi88 Offline



Beiträge: 3.562

29.08.2005 11:42
#7 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten

Ich habe gestern davon erfahren, als ich "Das Privatleben des Sherlock Holmes" sah und hatte wirklich ein paar Tränen in den Augen, nicht nur, weil er regional gesehen praktisch hier um die Ecke geboren ist, sondern auch weil er mir immer sehr sympathisch war und ich ihn aus den beiden Wallace-Filmen noch sehr gut in Erinnerung hatte.
Die Wallace-Stars werden wirklich immer weniger. Ich hoffe, dass Tses wenigstens noch einmal ein Wallace-Festival mit einigen von ihnen veranstaltet und dass Kalkove Fuchsberger, Dor und hoffentlich noch anderen Wallace-Stars wie Eppler und Schönfelder eine Art Denkmal mit dem Wixxer 2 setzen kann. Eppler ist für mich auch noch einer der großen, um den sich die Wixxer 2-Macher bemühen sollten. Mir schwebt so momentan etwas vor, wie dass sich eine Altherren (und -Damen)-Runde in Sir Johns Haus versammelt hat, Dor und Blacky als Ehepaar, Eppler und Schönfelder wären auch noch toll und wer sonst noch so zusagt und einer dieser Herren, ein hohes politisches Tier mit Dreck am Stecken vor den Augen der Gäste vom Wixxer getötet wird. Aber leider passt das wohl ganz und garnicht in das Drehbuch, wäre aber sicher eine schöne Szene.
------------------------------------------------------------------------------
Dieser Text basiert auf wahren Gedanken. Semantik, Struktur und Satzzeichen hingegen sind frei erfunden. Alle einzelnen Wörter wurden live vor Publikum von Laienbuchstaben für Euch nachgestellt. - Ich wollte nur, dass Ihr das wisst. Schnell könnte der ungeübte Leser sonst denken, dieser Beitrag wäre echt, was er jedoch nicht ist!

Inspector Higgins Offline



Beiträge: 24

29.08.2005 14:15
#8 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten

Wirklich sehr tragisch, ich mochte ihn sehr. Erst vor 10 Tagen erhielt ich ein Autogramm von ihm.

zinker84 Offline



Beiträge: 198

29.08.2005 14:45
#9 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten

Ich war sehr traurig, als ich es in der Tagesschau gesehen habe. "Das indische Tuch" war der erste Wallace-Film, den ich gesehen habe und halte ihn auch für den Besten. Hans Clarin hatte einen großen Anteil daran.


PS: Wenn man "Tod" und "tot" nicht auseinander halten kann, schreibt man am besten "gestorben".

Tom Offline



Beiträge: 739

29.08.2005 16:06
#10 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten

Ich war auch sehr betroffen, als ich vom Tod des Schauspielers erfahren hab. Hans Clarin war ein wirklich guter Schauspieler.
Aber ich muss sagen, ich werde ihn nicht in Erinerungs behalten als Darsteller in den beiden Edgar Wallace Filmen, sondern als Stimme von Pumukel und HuiBuh (glaub ich schreibt sich so).

Der Hexer Offline



Beiträge: 373

29.08.2005 16:38
#11 RE:Hans clarin tod Zitat · Antworten

Ich war auch geschockt von der Nachricht. Hans Clarin hat in "Zimmer 13" und besonders in "Das indische Tuch" zwei sehr markante und geniale Schauspielleistungen abgeliefert; allein dafür: Respekt!
Auch seine anderen Rollen und seine Sprechkunst bleiben unvergessen.
Hans Clarin war ein großartiger deutscher Schauspieler und Sprecher und sein Tod macht diese Branchen ein Stück ärmer.

«« Der Rächer
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz