Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 460 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
max Offline



Beiträge: 201

25.05.2005 23:53
Doppelgänger-Verfilmung Zitat · Antworten

Hallo,
ich weiß gar nicht mehr, ob ich das schon mal angesprochen habe:

Meine Mutter hat mir mal vor einiger Zeit von einem Kriminalfilm erzählt mit folgender Story: Ein reicher Typ holt irgendeine Frau zu sich. Irgendwie will er mal eine Reise unternehmen und möchte, dass die Frau solange auf die Wohnung aufpasst. Seinen Butler beauftragt er, aus Schottland für Ablenkungszwecke Briefe unter seinem Namen zu schreiben. Aus irgendeinem Grund muss der Reiche aber wieder nach hause - und die Frau erkennt ihn nicht und stellt ihn unter Arrest. Später treffen noch eein tollpatschicher Detektiv und ein Ex-Liebhaber der Frau in dem Anwesen ein. Das einzige Ziel der Frau: Das Anwesen vor einem Doppelgänger - der die Gabe hat, in jede Maske zu schlüpfen - zu beschützen.

Die Handlung ist ja fast identisch mit dem "Doppelgänger" 1933.
Das Problem ist bloß, dass ich den titel dieses Filmes nicht kenne und das der Film vor einigen Jahren im MDR lief. Die 33er Version des Doppelgängers kann es also whrscheinlich nicht sein.
Heißt also, dass es wohl noch eine andere Verfilmung geben muss.

Weiß jemand von euch irgendwie mehr davon?

Michael Offline



Beiträge: 51

26.05.2005 01:34
#2 RE:Doppelgänger-Verfilmung Zitat · Antworten

Hallo Max,

MDR fragen, die MÜSSEN das wissen, wenn der Film dort ausgestrahlt wurde...

Liebe Grüsse,

Michael

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz