Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.855 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
blofeld Offline




Beiträge: 407

17.02.2005 14:09
#16 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Man könnte doch das Festival mit den Bryan Edgar,- Weinert Wilton,- Mabuse,- u. Jerry Cotton-Filmen erweitern, da wäre auch ein größerer Rückgriff auf Schauspieler da.

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

17.02.2005 15:06
#17 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Prinzipiell könnte man das machen, obwohl aber auch aus den Bryan Wallace und Mabuse Filmen viele Schauspieler bereits tot sind. In 10 Jahren würde man wahrscheinlich keinen mehr finden, der damals mitgespielt hat...

Gruß, Ewok

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.562

17.02.2005 15:09
#18 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Gerade, WEIL in 10 Jahren keiner der einstigen Stars mehr lebt, MUSS es JETZT mit dem Festival weitergehen. Wenn man sich in 5 Jahren vielleicht doch nochmal entschließt ein Festival zu machen, ist es zu spät!
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist auch irrelevant, was "die meisten Deutschen" denken, denn die meisten Deutschen denken nur Scheiße. Das sollte man nicht als Maßstab wählen.

Micha Offline




Beiträge: 1.325

17.02.2005 17:23
#19 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Tja, wenn Tses nicht mehr will, müssen wir wohl was bewegen. Mit einem Forentreff wäre schon eine Grundlage geschaffen. (Ich hab vielleicht ein bisschen zu viel Fantasie, mit einem Festival) Es würde wahrscheinlich am finanziellen scheitern.

Tschüss,
Micha

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

17.02.2005 17:30
#20 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Man müsste folgendes machen:

- zunächst muss ein "Organisationsausschuss" gebildet werden
- wichtig sind dann unter anderem der Standort (eine Halle oder ähliches in der Mitte Deutschlands, z.B. Berlin, Hannover)
- Einladungen an Prominente verschicken, z.B. Eddi Arent, Karin Dor, Joachim Fuchsberger, Oliver Welke, Oliver Kalkofe etc. Vielleicht könnten auch Leute wie Joachim Kramp eingeladen werden
- Anmeldungen entgegen nehmen (Eintrittsgelder im Vorfeld kassieren)
- Programm planen (z.B. Begrüßungsrede von unserem Forum-Admin oder einer Person des Organisationsteams)
- diverse Redner sprechen lassen
- anschließend auf Leinwand einen typischen Wallace gucken (z.B. Gasthaus an der Themse)


Gruß, Ewok

Micha Offline




Beiträge: 1.325

17.02.2005 17:39
#21 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Ganz Klar: Berlin
1. Hauptstadt
2. Viele (sehr viele) Drehorte die sich für Besichtigungen einigen
3. Ein Kino, das Wallacefilme zeigt

Gegen Berlin:
Ein sehr teures Pflaster!

Benny Offline




Beiträge: 2.451

17.02.2005 17:44
#22 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

So sehr mich unser Forentreff interessiert, so sehr weicht das doch vom Threadthema ab.
Gez.:
H.

Falk Ahnert Offline



Beiträge: 682

19.02.2005 18:05
#23 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Hallo !


Juhnke-Partner Eddi Arent bald obdachlos?

Edgar-Wallace-Star Eddi Arent ist bankrott. Falls niemand dem früheren Schauspieler und seiner Frau helfen werde, sitze das Paar bald auf der Straße, warnte Arents Insolvenzverwalter. Der ehemalige Partner von Harald Juhnke hat fast eine Million Euro Schulden angehäuft.



DPA
Schauspieler Eddi Arent: "Es ist alles sehr, sehr traurig"
Hamburg - Ende Februar werde nach einer finanziellen Krise Arents Schwarzwald-Hotel "Neustädter Hof" geschlossen, sagte Insolvenzverwalter Horst Gill der "Bild"-Zeitung. Das Ehepaar und er hätten lange vergeblich versucht, das Unternehmen zu sanieren. Doch zum 28. Februar werde das Hotel endgültig geschlossen. Laut Gill stehen der 79-jährige Eddi und seine 71 Jahre alte Frau Franziska jetzt vor dem Ruin.

Bereits im Frühjahr 2004 hatte das Amtsgericht Freiburg im Breisgau das Insolvenzverfahren gegen Arent eröffnet. "Es ist alles sehr, sehr traurig. Eddis kleine Rente reicht nicht, um davon zu leben", sagte Gill. Außerdem werde das Ehepaar mit einem großen Schuldenberg aus dieser Sache hervorgehen. "Wenn ihnen keiner hilft, sitzen sie auf der Straße", fügte der Insolvenzverwalter hinzu. Dem Blatt zufolge haben sich insgesamt 800.000 Euro Schulden angehäuft.

Der Schauspieler Eddi Arent war in den 60er Jahren durch seine Rollen in zahlreichen Edgar-Wallace-Filmen berühmt geworden. Später machte er Furore als langjähriger Fernseh-Sketchpartner von Harald Juhnke in der Comedy-Show "Harald und Eddi".


Das brauch man wohl nicht zu kommentieren !

MfG

Falk

http://www.Rochsburg.de

Chris Offline



Beiträge: 362

27.02.2005 17:11
#24 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Der filmproduzent Arthur Brauner möchte Eddi Arent eine mietwohnung zur verfügung stellen natürlich umsonst und ein Baunternehmer der neben eddi arents hotel ein paar grundstücke kaufen will ihn mit 2 Mio. euro unterstützen.grus chris

Tom Offline



Beiträge: 739

05.03.2005 09:38
#25 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Hallo hab gestern in der Blöd-Zeitung folgenden Bericht zu diesem leider sehr bedauerlichen Thema gefunden.

Alles aus!
Hotel von Eddi Arent wird zwangsversteigert
Titisee - Jetzt haben sie sein geliebtes Hotel doch geschlossen!
Monatelang haben Edgar-Wallace Star Eddi Arent und seine Frau Franziska und seine alten Freunde dafür gekämpft, Eddis Hotel "Neustädter Hof" vor der Pleite zu retten ...
Jetzt ist alles aus! Insolvenzverwalter Horst Gill zu Blöd: "Ich habe alle Mitarbeiter entlassen, das Hotel geschlossen. Es ist nicht mal mehr genug Geld da, um bei dieser Kälte zu heizen. Da Gebäude wird zwangsversteigert!"
Bis dahin dürfen die Arents in ihrer Wohnung über dem Hotel bleiben. Franziska Arent zu Blöd: "Wir hatten bis zum Schluss noch Hoffnung. Ich könnte heulen ..."

Also, wie ich schon mal oben geschrieben habe, sowas hat Eddi Arent und seine Frau nicht verdient.
Ich für meinen Teil wünsche der Familie Arent alles Gute für die Zukunft und das es bald wieder aufwärts geht.

Aber immerhin hat sich ja schon Arthur Brauner, wie ich oben gelesen hab, zu Wort gemeldet.

Gruß
Tom

blofeld Offline




Beiträge: 407

07.03.2005 10:03
#26 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Gestern las ich bei meinen Eltern in einen Artikel in einem Regenbogenblatt, daß sich ein Investor gefunden hätte, Arents das Hotel weiterführen, im März Renovierung wäre und am 31. März 2005 wieder geöffnet wird. Will hoffen, daß dies keine Ente ist.

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

07.03.2005 17:33
#27 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Ich bin wirklich angenehm angetan von dem Mitgefühl, das Eddi Arent hier wiederfährt. Das es hier auf dem Forum so emotional zugehen kann hätte ich gar nicht gedacht. Aber es ist ja auch wirklich eine häßliche Sache und da Eddi immer als verletzlicher Mensch beschrieben wird setzt ihm das ganze bestimmt ziemlich zu und er ist ja ohnehin schon sehr krank...

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

08.03.2005 00:12
#28 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Tja, der Bankerott kann halt in der freien Marktwirtschaft passieren, davor ist keine Firma gefeit. Ob die Arent´sche Firma nun das Geld fahrlässig verjubelt hat oder es wirklich ein Schicksal des Business ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Also nehme ich diese Meldung auch ganz neutral auf.

Auf mich hat Eddi Arent in den Wallace-Filmen immer als sympathischer Mensch gewirkt...

Gruß, Ewok

blofeld Offline




Beiträge: 407

08.03.2005 08:30
#29 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

HURRA! Eddi behält das Hotel, der Artikel in der Frauenzeitschrift war keine Ente! Es geht weiter! Ich hatte gestern mit Frau Arent telefoniert. Werde im Mai mal in Eddi´s Hotel ein verlängertes Wochenende zum Relaxen einlegen.Schließlich kann man dort gut wandern.

Mabuse Offline




Beiträge: 381

04.04.2005 23:28
#30 RE:Eddi Arent : Wird Hotel verkauft? Zitat · Antworten

Hat mal wieder einer was von Eddi Arent u. seinem Hotel gehört? Seit der postiven Meldung von Blofeld habe ich diesbezüglich in der Presse leider nichts mehr gehört.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz