Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.373 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Arthur Milton Offline



Beiträge: 55

08.02.2005 12:27
WÄLLEZ oder WOLLEZ? Zitat · Antworten

Nach vielen DVDs fiel mir die Unterschiedliche Aussprache des Namen Edgar Wallace zu Beginn der Filme auf.

Kann jemand begründet / belegt klarstellen, ob man ihn nun

ÄDGAR WÄLLEZ
oder
ÄDGAR WOLLEZ

ausspricht (nicht englisch/amerikanisch, sondern wie er es wohl selber ausgesprochen hat)?

Benny Offline




Beiträge: 2.451

08.02.2005 13:09
#2 RE:WÄLLEZ oder WOLLEZ? Zitat · Antworten

Nunja. Sicher bin ich mir da auch nicht 100%. Aber die meistens benutzte Version ist WOLLEZ. Und der Name Wallace ist ja nicht einmalig - es gibt viele Bekannte mit diesem Namen und sie werden meines Wissens auch so ausgesprochen. Also denke ich wird dies schon die richtige Aussprache sein.
Gez.:
H.

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

08.02.2005 17:18
#3 RE:WÄLLEZ oder WOLLEZ? Zitat · Antworten

Ich habe eine Englisch-Lehrerin in der Familie. Es heißt auf jeden Fall WOLLEZ. Aber Alfred Vohrer, der diesen Satz gesprochen hat, wusste anfangs ("Das Gasthaus an der Themse") vermutlich noch nicht bescheid, ebenso wie leider auch viele Darsteller in den Filmen Probleme hatten, englische Namen richtig auszusprechen, man denke nur an z. B. Agnes Windeck im "Zinker". Das "r" britisch und weich auszusprechen war scheinbar das schwierigste überhaupt und zwar für fast alle Schauspieler der Wallace-Filme.

Grüße,

Christoph

KlausS Offline



Beiträge: 278

09.02.2005 14:42
#4 RE:WÄLLEZ oder WOLLEZ? Zitat · Antworten

Hallo Christoph,

>>>Das "r" britisch und weich auszusprechen war scheinbar das schwierigste überhaupt und zwar für fast >>>alle Schauspieler der Wallace-Filme.

nicht nur für die Wallace-Schauspieler immer wieder herrlich sind auch die Paul-Temple-Hörspiele und die Durbridge-Mehrteiler. Das Wort "Street" schien besonders schwer zu sein.

Viele Grüße
Klaus

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.831

09.02.2005 14:51
#5 RE:WÄLLEZ oder WOLLEZ? Zitat · Antworten

ztriit
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist auch irrelevant, was "die meisten Deutschen" denken, denn die meisten Deutschen denken nur Scheiße. Das sollte man nicht als Maßstab wählen.

Lord Low Offline




Beiträge: 715

11.10.2016 15:03
#6 RE: RE:WÄLLEZ oder WOLLEZ? Zitat · Antworten

Im Trailer zu "Das Geheimnis der gelben Narzissen" gibt es sogar eine weitere Variante. Dort ist von "ÄDGAR WALLEZ" die Rede.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz