Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 106 Antworten
und wurde 6.433 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Mönch Offline




Beiträge: 219

22.12.2004 23:08
#31 RE:Lieblingsinspektor Zitat · Antworten

Wann wurden denn diese Filme gedreht?

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

23.12.2004 04:05
#32 RE:Lieblingsinspektor Zitat · Antworten

DER TOD LÄUFT HINTERHER - 1967
BABECK - 1968
11 UHR 20 - 1969
zusätzlich gab es 1969 noch ein einteilger Krimi mit Joachim Fuchsberger: HOTEL ROJAL.

Joachim.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.407

23.12.2004 07:23
#33 RE:Lieblingsinspektor Zitat · Antworten

Nicht zu vergessen die Rex-Stout-Verfilmung ZU VIELE KÖCHE mit Joachim Fuchsberger. Auch dieser ist sehr spannend!

Alessandro Geraldino Fabio Maldi Offline



Beiträge: 133

27.12.2004 12:34
#34 RE:Lieblingsinspektor Zitat · Antworten

Überhaupt die alten Krimis aus den 60er Jahren sind für mich die spannensten.
Wer denkt noch so?

Alessandro

Alessandro Geraldino Fabio Maldi Offline



Beiträge: 133

23.01.2005 23:31
#35 RE:Lieblingsinspektor Zitat · Antworten

Wer besitzt denn alte Kriminalfilme aus den 50er und 60er Jahre?
Und welche sind es denn?

Alessandro

Peitschenmönch Offline




Beiträge: 536

24.01.2005 15:36
#36 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten
Ich kann mich auch nur schwer entscheiden, aber letztlich komme ich irgendwie immer wieder darauf zurück, dass Siegfried Lowitz hätte öfter in Wallace-Filmen auftreten sollen. Er und Heinz Drache sind bei Wallace eigentlich meine Favoriten, Fuchsberger ist klasse, aber ich mag seinen Inspektor-Typ nicht ganz so wie den von Drache und den von Lowitz. Harald Leipnitz war ne geniale Idee, da er gleichermaßen cool wie undurchsichtig war. Man konnte nie sicher sein, wie er wirklich gesonnen ist und zwar in beiden Filmen nicht. Horst Tappert und Karl Georg Saebisch waren auch spitze. Hansjörg Felmy war ebenfalls gut, hat es aber irgendwie nicht so richtig geschafft, sich in den Film "einzubrennen", finde ich. Die meisten Wallace-Filme assoziiert man ja auch im Wesentlichen über den Inspektor, ob das Felmy so wie seine Vorgänger geschafft hat, möchte ich mal anzuzweifeln wagen. Er hat halt insgesamt eher einen Kommissar der sachteren Sorte gegeben.
Meyen hab ich als nicht wirklich gut in Erinnerung, Stoll ging in Ordnung.

Nr.4 Offline



Beiträge: 110

24.01.2005 17:43
#37 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Harald Leipnitz war ne geniale Idee, da er gleichermaßen cool wie undruchsichtig war, man konnte nie sicher sein, wie er wirklich gesonnen ist und zwar in beiden Film.

Kleiner Hinweis am Rande: Harald Leipnitz wirkte in drei Filmen mit (Mann, bin ich ein Klug******!;-))

So, nachdem ich nun "Der rote Kreis" kenne, muss ich sagen, dass Saebisch mir eigentlich recht gut gefallen hat. Zugegeben, ein langjähriger Darsteller hätte er nicht werden sollen, Aber ein zwei Auftritte mehr wären schon nicht schlechtv gewesen.

@Peitschenmönch: Ja, du hast recht, Lowitz hätte wirklich noch mehr Filme machen sollen, aber das gilt meiner Meinung nach vor allem für Heinz Drache.

Christopher Offline



Beiträge: 239

24.01.2005 19:09
#38 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

Da sind wir alle gleicher Meinung,Lowitz ist für mich auch zuwenig eingesetzt worden hätte mir auch mehr Wallace Filme mit ihm gewünscht zusammen mit Drache als Inspektoren oder mit Fuchsberger oder Leipnitz.


Gruss
Chris

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.407

24.01.2005 19:33
#39 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

Auch Charles Regnier hat mir sehr gut gefallen und hätte öfter mitspielen sollen. Er war ja nur zwei mal dabei, oder?

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

24.01.2005 21:24
#40 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

Charles Regnier hat bei "Der schwarze Abt" und "Der Fluch der gelben Schlange" mitgespielt. Darüber hinaus in dem ZDF-Dreiteiler "Babeck" (eine seiner besten Rollen!!!). Im September 2001 ist er leider verstorben.
Als Inspektor hat er mich nicht so überzeugt, als cooler Bösewicht (wie bei Babeck) fand ich ihn klasse!!!


Gruß, Ewok

Peitschenmönch Offline




Beiträge: 536

24.01.2005 21:24
#41 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

@ Nr.4

Du überrumpelst mich gerade.
Erstens fällt mir der dritte Film neben "Gruft" und "Mönch", warum auch immer, gerade nicht ein *kopftiefsenk* und zweitens: War er noch ein drittes Mal Inspektor in einem Wallace-Film?

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

24.01.2005 21:26
#42 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

@Peitschenmönch: Die blaue Hand.

Gruß, Ewok

Peitschenmönch Offline




Beiträge: 536

24.01.2005 21:29
#43 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

Danke! War zu langsam mit imdb-Nachschauen, kenne den Film, aber. Man wird alt...

Reinhard Offline



Beiträge: 1.373

24.01.2005 22:00
#44 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

In der "GRUFT MIT DEM RÄTSELSCHLOSS" spielt er aber keinen Inspektor oder Ermittler, sondern eine zwielichte Hauptperson, die aktiv ins Geschehen eingreift. Was den Inspektor betrifft, so kann man den Film bei Leipnitz eigentlich nicht mitzählen. Harry Meyen ist dort als Inspektor aber wirklich fehl am Platz, er überzeugt überhaupt nicht. Deswegen steht leipnitz einfach mehr im Vordergrund- sehr ungünstig.

Viele Grüße,

Christoph

Christopher Offline



Beiträge: 239

25.01.2005 13:34
#45 RE:Lieblingsinspektor bei Wallace Filmen Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Harry Meyen ist dort als Inspektor aber wirklich fehl am Platz, er überzeugt überhaupt nicht. Deswegen steht leipnitz einfach mehr im Vordergrund- sehr ungünstig.

Harry Meyen einer der schlechtesten Inspektors der ganzen Wallace Reihe wie konnten die den nur nehmen,das der Film deswegen zu sehr auf Leipnitz zugeschnitten wurde finde ich nicht schlimm,Kinski kommt mir hier eindeutig zu kurz,in der Rolle des Inspektors hätte ich mir Peter van Eyck gewünscht.

Gruss
Chris

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz