Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 549 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Mönch Offline




Beiträge: 219

28.11.2004 12:08
Das Geheimnis der grünen Stecknadel Zitat · antworten

Es wird ja auch schon in anderen Foren darüber spekuliert: Ist es wahr, dass dieser Film neu synchronisiert wurde, weil so viele (bisher nicht in deutsch erhältliche) Szenen neu eingefügt wurden? Wenn dies stimmen sollte, hoffe ich mal, dass auch Fuchsberger wieder sich selber spricht.

tilomagnet Offline



Beiträge: 496

28.11.2004 12:29
#2 RE:Das Geheimnis der grünen Stecknadel Zitat · antworten

Heißt das, wir werden dann mit der Abtreibung in voller Länge beglückt? Ob das nötig wäre?

Micha Offline




Beiträge: 1.325

28.11.2004 13:46
#3 RE:Das Geheimnis der grünen Stecknadel Zitat · antworten

Was spricht dagegen die restaurierte Fassung (Kabel 1) zu verwenden. Mehr will ich garnicht haben. Außerdem ist es fraglich ob Fuchsberger noch mal sich selbst spricht, da er ja nach eigener Aussgae mit dem Kapitel Wallace abgeschlossen hat.

Tschüss,
Micha

Alessandro Geraldino Fabio Maldi Offline



Beiträge: 133

10.12.2004 22:58
#4 RE:Das Geheimnis der grünen Stecknadel Zitat · antworten

Hallo

Das find ich schade das Fuchsberger mit Wallace abgeschlossen hat, aber das ist
seine Entscheidung. Das ganze von der Abtreibung zu zeigen, na ja muss nicht
unbedingt so ausführlich sein, denk ich mal.

Alessandro

StefanK Offline



Beiträge: 889

10.12.2004 23:21
#5 RE:Das Geheimnis der grünen Stecknadel Zitat · antworten

Der Film wird laut dem Rialtoforum nicht neu synchronisiert. Übrigens, woher kam dieses Gerücht eigentlich???

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

11.12.2004 08:22
#6 RE:Das Geheimnis der grünen Stecknadel Zitat · antworten

Jemand im DVD-Inside Forum hat behauptet, er habe es irgendwo gelesen..

Alessandro Geraldino Fabio Maldi Offline



Beiträge: 133

11.12.2004 20:53
#7 RE:Das Geheimnis der grünen Stecknadel Zitat · antworten

Wahrscheinlich eine Falschmeldung.

Alessandro

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen