Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 110 Antworten
und wurde 9.211 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
florian Offline




Beiträge: 333

22.11.2004 17:26
Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten


ICH BIN BEGEISTERT , SPRACHLOS, VOLLER UNGEDULD....
Heute im Handel erworben, gerade nach Hause gekommen, (habe Bankgeschäfte mal Bankgeschäfte sein lassen......), und mir erstmal die Trailer angeschaut.
Wahllos (wie gesagt- voller Ungeduld) mit Kassette 3 begonnen.
Freut Euch Junxx und Mädels , bei der Tür habe ich schon 2 Szenen entdeckt,
die im nie gezeigten Vorspann vorkommen; auch im Gasthaus gibts was Neues......Muss weiter, die Sucht hat mich gepackt....
Florian

nico2312 Offline



Beiträge: 154

22.11.2004 20:56
#2 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

das finde ich auch. halte auch die 3 edition in der hand!. mal schauen wie es mit der 1&2 aussieht. die bekomme ich hoffendlich die nächsten tage.

florian Offline




Beiträge: 333

22.11.2004 22:05
#3 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

So, nun ist "das Rätsel der roten Orchidee" und "die Tür mit den 7 Schlössern" gesichtet worden. Klasse, große Klasse ! Morgen werde ich dann versuchen,chronologisch vorzugehen......
Es fällt schwer, verdammt schwer, aber man muß sich disziplinieren !
Auch der Audiokommentar von Joachim ist toll. Ich empfehle, den Film sich zweimal
anzusehen; erst ohne, dann mit Kommentar. Das hat schon was !

Florian

Sir Arthur Offline



Beiträge: 9

23.11.2004 00:51
#4 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Wow, klingt klasse. Ich bestell mir auf amazon jetzt alle Boxen, die es schon gibt. Endlich!

ewureuab- ( Gast )
Beiträge:

23.11.2004 12:30
#5 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Die DVDs sind der wahnsinn!!!! Hab bis jetzt "fälscher", "tür sieben schlösser", "zinker", "gasthaus" angeguckt und muss sagen aller erste sahne. schreibt doch eure positiven meinungen ins rialto forum. die haben es verdient nach dem vielen geschimpfe was gutes zu hören.

florian Offline




Beiträge: 333

23.11.2004 13:08
#6 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Hallo zusammen, achtet mal beim Trailer des "roten Kreises" auf die Szene, in der Thalia Drummond im Auto sitzt......!!
Verblüffung wird sich einstellen !!
Florian

Der Hexer Offline



Beiträge: 373

23.11.2004 14:59
#7 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Hallo!
Ich habe mir bisher nur Edition 4 bestellt und die ist schon gestern angekommen. Ich habe noch keinen Film vollständig gesehen, aber ich habe mir das Bonusmaterial angesehen sowie von allen Filmen den Anfang. Ich bin begeistert von der tollen Aufmachung und auch das Bonusmaterial ist spitze. Bei "Zimmer 13" ist die Striptease-Szene komplett und beim "Hexer" sieht man die bisher fehlenden Tafeln.
Bildqualität ist bei allen vier Filmen top! Die anderen werde ich mir auch kaufen - besser kann man die EW-Filme kaum veröffentlichen.

florian Offline




Beiträge: 333

24.11.2004 10:18
#8 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten


Hallo zusammen, auch ich bin vom Bonusmaterial komplett begeistert.
Neben den Trailern habe ich nun auch die Dreheinsatzpläne studiert, die sind spitze.
Interessant ist ja die Tatsache, dass beim "Hexer" satt Ann Savo und Hilde Sessak
Beate Hasenau und Lu Säuberlich gelistet sind.
Beate Hasenau könte ich mir in der Rolle von Jean ja noch vorstellen, aber
"die gute Gouvernante" aus "Neues vom Hexer" als dämonische Aufseherin ?????
Es war eine gute Entscheidung hier Umbesetzungen vorzunehmen.

Gruß
Florian

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.507

24.11.2004 14:10
#9 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Ich habe jetzt endlich meine erste Ladung "Froeschl-Wallace" bekommen. Wenn ich ein Jahr länger Edgar Wallace-Fan wäre hätte ich wohl vor Freude über die geniale Art der Veröffentlichung weinen müssen. Dadurch, dass ich noch nicht "so lang" warte blieb mir dies erspart...
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist auch irrelevant, was "die meisten Deutschen" denken, denn die meisten Deutschen denken nur Scheiße. Das sollte man nicht als Maßstab wählen.

Micha Offline




Beiträge: 1.325

24.11.2004 20:57
#10 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Ich bin fix und fertig! Ein Glück dass gerade scheiß wetter ist. So hat man kein schlechtes Gewissen wenn man nicht mehr von den DVDs loskommt.

Was mir aufgefallen ist:

DER GRÜNE BOGENSCHÜTZE: Als Eddi Arent in der ersten Szene gestisch einen Pfeil in Richtung Publikum "schießt" wird auf einen Schlag das Bild grünlich. Das war in den anderen Versionen nie der Fall. Ich dachte erst an einen technischen Fehler. Bei 2. Mal dämmerte mir es (grün = grüner Bogenschütze )

Ich könnte noch so viel schreiben, aber mein DVDplayer zieht mich gerade wieder magisch an....

Tschüss,
Micha

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.507

24.11.2004 21:10
#11 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Ich habe gerade in einen meiner Lieblings-Wallaces, "Zimmer 13" reingeschaut und bin begeistert! Die Bildqaulität ist mindestens so gut wie die der Kinowelt-DVDs. Mit seinem Format von 2,35:1 kommt der Film jetzt noch geiler rüber. So weit ich mich erinnere war der Film im TV immer so etwa 1,66:1 außerdem sind die Striptease-Szenen wieder drin!
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist auch irrelevant, was "die meisten Deutschen" denken, denn die meisten Deutschen denken nur Scheiße. Das sollte man nicht als Maßstab wählen.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.269

25.11.2004 07:17
#12 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Hi,

hab gestern abend mal in DER FROSCH MIT DER MASKE reingeschaut. Die Trailer sind in erstaunlich guter Bildqualität. Der Film selbst scheint auch in der vollständigen Version vorzuliegen. Die Bildqualität ist verhältnismäßig sehr gut, der Ton ist etwas dumpf, was aber höchstwahrscheinlich am Ursprungsmaterial liegt. Fazit: Sehr gute DVD - Kauftipp!

Mönch Offline




Beiträge: 219

25.11.2004 12:43
#13 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Ich sags ja, diese Filme in solch einer wirklich hervorragenden Qualität zu bekommen ist schon eine feine Sache! Ich habe die Box 2 noch nicht, daher eine Frage: In dem Buch "Hallo, hier spricht Edgar Wallace" steht etwas davon, dass bei "Tote Augen von London" bei jeder Fernsehausstrahlung FSK-Schnitte auferlegt wurden, und zwar bei gewissen "Gewaltsszenen". Sind diese Szenen jetzt wieder enthalten?

Micha Offline




Beiträge: 1.325

25.11.2004 16:06
#14 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Wie ich gerade sehe werden nicht nur die TV-Schnitte berücksichtigt. Beim Rätsel der roten Orchidee ist die grauenvolle Ermordung von Babyface enthalten. Und die fehlte ja schon im Kino!!!

Auch die Schlussszene bei Der seltsamen Gräfin ist länger als die "restaurierte" Premiere-Fassung.

Tschüss,
Micha

Fan von Edgar Wallace Offline



Beiträge: 357

25.11.2004 17:18
#15 RE:Bewertung der Edgar Wallace DVD's Zitat · antworten

Was heißt länger als die Premiere-Fassung?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen