Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.321 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2
StefanK Offline



Beiträge: 901

05.07.2019 22:52
#16 RE: RE:Der WiXXer - Die DVD Zitat · antworten

Passend zum 15-jährigen erscheint im Herbst 2019 eine "Der Wixxer" Blu-ray Disc mit altem und neuem Bonusmaterial, sowie einem neu gezeichneten Cover von Turbine Media. Quelle: Turbine Media auf Facebook. Ebenfalls wird eine neue Blu-ray zu "Neues vom Wixxer" erscheinen, ebenfalls mit altem und neuem Bonus, sowie einem neuen Cover.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.522

25.07.2019 09:15
#17 RE: RE:Der WiXXer - Die DVD Zitat · antworten

Die Cover finde ich durchaus gelungen!

---

Count Villain Offline




Beiträge: 4.204

25.07.2019 12:25
#18 RE: RE:Der WiXXer - Die DVD Zitat · antworten

Sehr coole Cover! Und der WiXXer ist tatsächlich schon 15 Jahre her? Wie die Zeit vergeht...

greaves Offline




Beiträge: 517

25.07.2019 19:10
#19 RE: RE:Der WiXXer - Die DVD Zitat · antworten

Gefällt mir auch sehr gut 👍🏻Vielleicht hat’s ja noch Bonus von den Wallace Festivals ,noch etwas mehr davon.

DanielL Offline




Beiträge: 3.772

25.07.2019 20:09
#20 RE: RE:Der WiXXer - Die DVD Zitat · antworten

Das gleiche hab ich mir bei den 15 Jahren auch gedacht: Ist es wirklich schon so lange her? Wahnsinn!

Auf eine gewisse Weise auch konsequent, dass man bis 1965/1966 noch davon ausging, einen dritten Hexer-Film herzustellen, was letztlich verworfen wurde und dem Wixxer das selbe Schicksal widerfahren ist.

Obwohl es ja mittlerweile schon fast Tradition hat, dass immer wieder doch noch ein paar Gerüchte gestreut werden, dass der Wixxer noch mal zurückkehrt. Da hatten wir nun schon "TripleWixx" als Kinofilm, die "Wixx-Akten" als angebliche Fernsehserie und zuletzt das Kokettieren mit Netflix. Bisher war es immer eine Ente. Würde mich nicht wundern, wenn es zum Jubiläum wieder öffentliche Gedankenspiele gibt. Der Bruch zwischen Kalkofe und Pastewka schien ja auch sehr endgültig. Mal sehen, wer da in Sachen Jubiläum so auf- oder abtaucht...

Gruß,
Daniel

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.522

27.07.2019 21:43
#21 RE: RE:Der WiXXer - Die DVD Zitat · antworten

Zitat von DanielL im Beitrag #20
Das gleiche hab ich mir bei den 15 Jahren auch gedacht: Ist es wirklich schon so lange her? Wahnsinn!

Auf eine gewisse Weise auch konsequent, dass man bis 1965/1966 noch davon ausging, einen dritten Hexer-Film herzustellen, was letztlich verworfen wurde und dem Wixxer das selbe Schicksal widerfahren ist.

Obwohl es ja mittlerweile schon fast Tradition hat, dass immer wieder doch noch ein paar Gerüchte gestreut werden, dass der Wixxer noch mal zurückkehrt. Da hatten wir nun schon "TripleWixx" als Kinofilm, die "Wixx-Akten" als angebliche Fernsehserie und zuletzt das Kokettieren mit Netflix. Bisher war es immer eine Ente. Würde mich nicht wundern, wenn es zum Jubiläum wieder öffentliche Gedankenspiele gibt. Der Bruch zwischen Kalkofe und Pastewka schien ja auch sehr endgültig. Mal sehen, wer da in Sachen Jubiläum so auf- oder abtaucht...

Ich denke schon, dass es auch ohne Pastewka Pläne zu einer Fortsetzung gibt. "TripleWixx" hat sich damals wohl aufgrund der eher überschaubaren Einspielergebnisse von "Neues vom Wixxer" zerschlagen, die Fernsehserie sicherlich aufgrund der Kosten. Pro7 hat ja auch ihre "Märchenstunde" und Ähnliches irgendwann auslaufen lassen, weil die Kosten gegenüber den Werbeeinnahmen wahrscheinlich zu hoch waren. Dass Ratpack dann mit einer mehr oder weniger ähnlich gelagerten Serie nochmal weitermachen dürften, ist illusorisch.
Aber der Serienhype und die "neuen" Streaminganbieter könnten zumindest in die "Wixx-Akten"-Idee wieder Leben bringen. Christian Becker ist einer der größten Filmproduzenten in Deutschland und wenn er hinter dem Projekt steht, wird Netflix da offene Ohren haben. Er dürfte aktuell so ziemlich der einzige Sein, der noch nicht mit Netflix gearbeitet hat - selbst die BTT hat ja nun ihre Serie da am Start.
Die große Frage ist natürlich, ob "Der Wixxer" und "Neues vom Wixxer" bei Netflix wirklich eine Art "Publikumstest" waren und ob die Zugriffszahlen Netflix davon überzeugen können eine Serie auf dieser Basis zu finanzieren. Ich bin skeptisch.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen