Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 320 mal aufgerufen
 Aktuelle Filme (DVD, Kino, TV)
Benny Offline




Beiträge: 2.451

03.09.2004 10:02
Fahrenheit 9/11 Zitat · antworten

Gestern durfte ich mir also die erfolgreichste Doku aller Zeiten im kino angucken. Normalerweise läuft der Film hier in Deutschland auf Englisch mit dt. Untertiteln.
Wir haben ein Kino ohne Untertitel erwischt, dass wussten wir vorher allerdings nicht...
Also habe ich nicht so viel vom Film verstanden, aber das tat dem nicht so viel Abbruch.
Michael Moore zeigt, wie er die Menschen beeinflussen kann: Mit viel Gefühlen. Harte Bilder vom 11.September und aus den beiden Kriegen der USA danach, beziehungsweise von zurückgebliebenen spielen mit den Emotionen der Zuschauer.

Nichtsdestotrotz ist die Doku sehr lustig, da es sich Morre ja zur Aufgabe gemacht hat über Bush herzuziehen. Mit zum Teil sehr übertriebenen Theorien und Verschwörungen über Verbindungen der Bush-Familie zu Bin Laden-Famiele versucht er die Zuschauer gegen ihn aufzuhetzten.
Gern bezieht er auch mal Ausschnitte aus Filmen und Serien um angemessene Zitate gegen Bush hervorzubringen. Komische Bilder aus Regierungkreisen geben den Rest. So ist der Zuschauer trotz der traurigen Bilder eher die meiste Zeit am lachen.

Der Film bringt natürlich auch ein paar ernste Argumente, die aber zu meist übertrieben dargestellt worden sind.

Schaden tut dem Ganzen denke ich auch die Länge. ich hatte mich von vornerein gewundert für ein Doku Überlängenzuschlag zu bezahlen. Das tat dem Film dann auch nicht so gut.

Insgesamt muss ich sagen, es war interessant und lustig sich den Film anzusehen, wobei ich dazu sagen muss, dass ich die anderen Werke Moores nicht kenne. Als Amerikaner würde ich mich aber von dem Film nicht beeinflussen lassen.
- Was aber auch nicht sagen soll ich sei für Bush! - Das wär ein Irrtum!!!

Gez.:
H.

Benny Offline




Beiträge: 2.451

07.10.2004 14:47
#2 RE:Fahrenheit 9/11 Zitat · antworten

So Fahrenheit gibts jschon am 21.Oktober auf DVD und somit vor den Wahlen.

Fahrenheit 9/11 2 DVD-Set

Veröffentlichung: 21.10.2004
Bildformat: 16:9
Ton: Dolby Digital 5.1
Sprachen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Specials: Bonusmaterial (Disc 2)

Laufzeit Bonusmaterial: ca. 100 Minuten

- Vor der US Invasion
- Amnestie
- Unterwegs mit den Truppen
- Bush vs. 9/11 Kommission
- Rice vs. 9/11 Kommission
- Filmpremiere in Washington D.C.
- Der Soundtrack zum Krieg
- Einsatzbericht
- Comedy nach 9/11
- Grenzschutz in Florida

Gez.:
H.

Benny Offline




Beiträge: 2.451

07.10.2004 14:48
#3 RE:Fahrenheit 9/11 Zitat · antworten

Und wem das zu teuer ist gibts den Film bereits am 1.November im TV!!!!:

ProSieben wird Michael Moore's Dokumentation "Fahrenheit 9/11" bereits am 1. November 2004 im deutschen Fernsehen zeigen. Die Dokumentation wird am Vorabend der amerikanischen Präsidentschaftswahlen ab 20:15 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt. Die frühe TV-Ausstrahlung erfolgt auf eigenen Wunsch von Michael Moore, dessen erklärtes Ziel es ist, die derzeitige US-Regierung unter George Bush die Wahl 2004 verlieren zu lassen. Dafür verzichtete Michael Moore auch auf eine Oscar-Nominierung. Ob "Fahrenheit 9/11" auch im US-Fernsehen noch vor der Wahl zu sehen sein wird, ist derzeit noch offen. Nach der ProSieben-Ausstrahlung ist der Film zunächst einmal für zwei Jahre für weitere TV-Ausstrahlungen im deutschen Fernsehen gesperrt. Die frühe TV-Ausstrahlung dürfte auch der Grund dafür sein, dass Universum Film die Moore-Dokumentation gestern plötzlich bereits für den 21. Oktober auf DVD ankündigte, gerade einmal rund drei Monate nach dem deutschen Kinostart. In den USA ist "Fahrenheit 9/11" bereits seit dem 5. Oktober auf DVD erhältlich.

Gez.:
H.

Benny Offline




Beiträge: 2.451

09.10.2004 14:37
#4 RE:Fahrenheit 9/11 Zitat · antworten

Hier ein Bericht, dass SAT.1 den Film auch nochmal bringen möchte....


Mit «Fahrenheit 9/11» und Wahlberichterstattung geht Sat.1 in die Wahlnacht

Der Bällchensender Sat.1 sendet am 2. November eine lange Wahlnacht. Zunächst läuft um 23.15 Uhr «Sat.1 News – Die Nacht», gefolgt von Michael Moores «Fahrenheit 9/11» (23.20 Uhr).

Ab 01.30 Uhr melden sich Thomas Kausch (Bild) und Alexander Privitera zu einem «Sat.1 News Spezial» um den Kampf um das Weise Haus.

Gez.:
H.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen