Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 4.769 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Christopher Offline



Beiträge: 236

23.11.2007 07:33
#46 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten
Ich kenne aus der Weinert-Wilton Reihe nur "Die weiße Spinne" und der ist wirklich Top. 5/5 Punkten
Weinert wilton Offline



Beiträge: 143

02.12.2007 08:57
#47 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten

Hallo

leute die filme kommen irgendwan auch im fernsehn ihr müsst nur aufpassen wann

chris2005 Offline



Beiträge: 102

03.12.2007 17:02
#48 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten

Nun ja, soooo oft ja nun auch nicht. "Die weisse Spinne" läuft ja öfter mal im ZDF. Aber von der "schwarzen Witwe" liegt mir nur eine alte KAbel1-Aufzeichnung vor. Da hätte ich gerne mal eine bessere Kopie. Selbst bei Premiere lief er ja nicht.

Dort wieder glücklicherweise vor kurzem mal wieder "Der Teppich des Grauens".

Aber die Quelle meiner "chinesischen Nelke"-DVD wüsste ich jetzt auch nicht...ich glaube nicht, dass er schon mal bei Premiere lief, oder??

Chris

Gubanov Offline




Beiträge: 14.427

03.12.2007 17:10
#49 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten
Bezüglich der TV-Ausstrahlungen müsste es eigentlich wiefolgt aussehen:

Der Teppich des Grauens - wird regelmäßig in recht guter Qualität auf Premiere Nostalgie gesendet und liegt somit auch Privatsammlern ohne Senderlogo vor.

Die weiße Spinne - lief wohl auch hin und wieder auf Premiere Nostalgie. Bekannter hingegen dürften die unregelmäßigen (größtenteils nächtlichen bzw. vormittäglichen) Ausstrahlungen des Films entweder im ZDF oder auf 3sat sein, wo ich den Film auch das erste Mal gesehen habe.

Das Geheimnis der schwarzen Witwe - wurde schon eine ganze Weile nicht mehr ausgestrahlt und dürfte tatsächlich nur als uralte Videoaufnahme von Kabel Eins aus den 1990er Jahren firmieren.

Bei Das Geheimnis der chinesischen Nelke ist mir keine TV-Ausstrahlung bekannt. Die Fassung, die uns bekannt ist, stammt aus diffusen Quellen von irgendeinem Sammler. Hierbei würde ich aber nicht ausschließen, dass mehrere Versionen im Umlauf sind, da schon des öfteren geschrieben wurde, der Film würde in erstaunlich guter Qualität vorliegen, wohingegen meine DVD-Fassung, die ich im Übrigen immer noch nicht zu Ende gesehen habe, qualitätsmäßig recht mau erscheint.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
(letztes Cover: 21.11.2007)
rainbow Offline




Beiträge: 1.597

03.12.2007 21:00
#50 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten

Die weisse Spinne lief sogar recht häufig bei Nostalgie, und das ganze noch in wirklich guter Qualität. Hätte ich Nostalgie schon eher gehabt hätte ich sicher auf den Kauf des doch recht teuren VHS Bandes verzichtet


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

Gubanov Offline




Beiträge: 14.427

03.12.2007 21:04
#51 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten
Ja, ich erinnere mich! Hier für Interessierte noch einmal der Scan des VHS-Covers, den du freundlicherweise einmal in einem anderen Thread gepostet hattest:



2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
(letztes Cover: 21.11.2007)
rainbow Offline




Beiträge: 1.597

03.12.2007 21:09
#52 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten

...yoyoyo... das Biest hatte mich ganz schön Geld gekostet, aber
obwohl die Austrahlung bei Nostalgie definitiv eine bessere Qualität hatte
als dieses Tape bereue ich es nicht, es hat inzwischen einen Ehrenplatz in
der Vitrine in meinem Wohnzimmer bekommen


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

Gubanov Offline




Beiträge: 14.427

03.12.2007 21:15
#53 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten
Ich halte nur den ersten Satz der Inhaltsangabe "Im Londoner Nebel tut sich was" für etwas, nun ja, bedenklich, was den Ausdruck angeht.

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
(letztes Cover: 21.11.2007)
rainbow Offline




Beiträge: 1.597

03.12.2007 21:19
#54 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten

Ich finde die gesamte Formulierung der Inhaltsangabe eigentlich ziemlich
drollig. Das kann eigentlich nur noch durch das Cover zu "Wer kennt Jonny
R?" überboten werden


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

Gubanov Offline




Beiträge: 14.427

03.12.2007 21:21
#55 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten
Auch wenn wir hier im falschen Thread dafür sein sollten: Das will ich lesen!

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht

UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
(letztes Cover: 21.11.2007)

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.507

03.12.2007 21:21
#56 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten
Ich finde es auch schön, dass die Schauspieler IN der Regie von Reinl gespielt haben. Vielleicht wohnen die Mitarbeiter von Polygram auch IN einem Dach?

---
Bunte Agentenabenteuer der 60er
Mein Blog
Meine Filmsammlung

Kürzlich gehörte Musik:
Gubanov Offline




Beiträge: 14.427

03.12.2007 21:23
#57 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten
Zitat von Fabi88
Ich finde es auch schön, dass die Schauspieler IN der Regie von Reinl gespielt haben. Vielleicht wohnen die Mitarbeiter von Polygram auch IN einem Dach?

---
Bunte Agentenabenteuer der 60er
Mein Blog
Meine Filmsammlung

Kürzlich gehörte Musik:

Vielleicht erinnerst du dich auch noch an die kleinen Witzchen, die hier ob der Übersetzung des Merton-Park-Kriminalfilms "The Man in the Back Seat" als "Der Mann im Rücksitz" gemacht wurden...

2. Edgar-Wallace-Grand-Prix: Übersicht / Epigonen-Grandprix: Übersicht
UND NOCH MEHR LINKS: Der Lümmel-Blog / Das Lümmel-Forum
/ JBV1 JBV2 / EWP1 EWP2 EWP3 / DVD-Cover
(letztes Cover: 21.11.2007)
rainbow Offline




Beiträge: 1.597

03.12.2007 21:27
#58 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten

Zitat von Gubanov

Vielleicht erinnerst du dich auch noch an die kleinen Witzchen, die hier ob der Übersetzung des Merton-Park-Kriminalfilms "The Man in the Back Seat" als "Der Mann im Rücksitz" gemacht wurden...

Da erinnere ich mich auf jeden Fall noch dran


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

03.12.2007 21:28
#59 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten

Zitat von Gubanov
Auch wenn wir hier im falschen Thread dafür sein sollten: Das will ich lesen!

Ich schau mal ob ich den Scan noch habe


----
http://www.dogster.com/pet_page.php?j=t&i=144717
http://rainbow71.siteboard.de

rainbow Offline




Beiträge: 1.597

03.12.2007 21:39
#60 RE: RE:Louis Weinert-Wilton Zitat · antworten
....so, da haben wir das Prachtstück:
http://www.pic-upload.de/03.12.07/27xw1o.jpg

edit:
Gubanov, kennst Du eigentlich das DVD Cover zu "Feuer frei auf
Frankie" und einen gewissen Photo Comic aus der "rainbow
production"?
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen