Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Edgar Wallace ,...



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 401 Antworten
und wurde 23.380 mal aufgerufen
 Edgar-Wallace-Forum
Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
DanielL Offline




Beiträge: 3.561

27.07.2005 18:36
#391 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Hallo Wolfgang!

"Der Wixxer" ist eine kompromisslose aber liebevoll gemeinte Parodie. Ob sie gefällt, hängt natürlich ganz vom Geschmack des Betrachters ab. Mir gefällt sie durchaus! Vielleicht hast du eine Videothek in der Nähe, die sollten den Film im Programm haben, da er noch recht aktuell ist. Wenn dir der Film dann zusagt, kannst du dir ja die DVD komplett anschaffen!

Gruß,
Daniel

Wolfgang82 Offline



Beiträge: 17

28.07.2005 11:25
#392 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Danke auch hier wieder für Eure Antworten!
Ich habe mich jetzt doch noch etwas durch diesen Thread geklickt und gesehen, daß hier durchaus kontrovers diskutiert wurde.
"Die Themse" scheint nicht unbedingt zu einem übereinstimmenden Tenor zu führen... Na ja, die abgeschnittenen Köpfe sollen mich jetzt nicht von dem Kauf abhalten und ich glaube, daß ich nach meinem Urlaub mit der Edition 1 beginne. Ich hoffe die Dinger sind noch länger im Handel, so daß ich dann alle Filme so nach und nach kaufen kann.
Den Wixxer werde ich mir vielleicht schon gleich bestellen, habe schon in diversen Foren viel Gutes über den Film gelesen, nur im Kino habe ich ihn leider versäumt. Ging damals durch Traumschiff Surprise (hat mir nicht gefallen) doch ziemlich unter.

Wolfgang82 Offline



Beiträge: 17

28.07.2005 12:26
#393 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Ich habe irgendwo hier gelesen, daß es einmal eine fehlerhafte DVD gab (Dialog fehlte.) Aus welcher Collection war die?
Ich denke nämlich, es wäre dann ratsam diesen Film direkt über einen Geschäft zu erwerben und nicht z.B. über Internet-Shops etc.
Gab es mehrere fehlerhafte DVDs?

Joachim Kramp Offline




Beiträge: 4.901

28.07.2005 16:17
#394 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Hallo Wolfgang,
der kleine Tonfehler ist beim Film DER UNHEIMLICHE MÖNCH (BOX Nr.6). Wenn Du an dem Bonusmaterial interessiert bist mußt Du Dir die Box zulegen denn auf den einzeln zu erhaltenen DVDs gibts kein Bonusmaterial. Wie ich aber hörte wird Universum beim Einschicken der Mönch-DVD diese umtauschen. Du kannst ja Dir die Stelle im Film mal anhören ob es Dich wirklich so stört.

Joachim.

Fabi88 Offline



Beiträge: 3.489

28.07.2005 17:15
#395 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Also, ich habe meine DVD nicht umgetauscht. Warum auch? Wichtig ist nur, dass das Bildformat richtig und der Film ungeschnitten ist. Wenn da ein gesprochener Satz fehlt ist mir das relativ egal.

------------------------------------------------------------------------------
Dieser Text basiert auf wahren Gedanken. Semantik, Struktur und Satzzeichen hingegen sind frei erfunden. Alle einzelnen Wörter wurden live vor Publikum von Laienbuchstaben für Euch nachgestellt. - Ich wollte nur, dass Ihr das wisst. Schnell könnte der ungeübte Leser sonst denken, dieser Beitrag wäre echt, was er jedoch nicht ist!

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

28.07.2005 20:56
#396 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Also ich habe die DVDs selber nicht sondern mir die Filme alle digital auf Premiere mit aufgezeichnet. Merkt man zu den Boxen wirklich einen großen Unterschied?

Gruß, Ewok

Dirk Offline



Beiträge: 2.788

28.07.2005 22:51
#397 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Hallo,

ich kenne nur die restaurierten Versionen von Kabel1 und die DVDs. Der Unterschied ist schon sehr groß. Wenn du einen Screenshot von deinen DVDs mit ungefährer Zeitangabe posten würdest, könnten wir mal direkt vergleichen.

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

29.07.2005 07:48
#398 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Hallo,

ich habe die Filme auch von Premiere aufgezeichnet und auf meiner Festplatte deponiert. Ursprünglich wollte ich Sie auf DVD brennen. Als ich dann von den Veröffentlichungen durhc Tobis erfuhr hab ich mir die Arbeit erspart und lieber die DVDs mit dem absolut korrektem Bildformat gekauft. Wenn Du nicht viel wErt legst auf das korrekte Bildformat (bei Premiere ist es bei fast allen Filmen nicht korrekt!) wirst Du auf einem "normalen" Tv-Gerät kaum einen Unterschied bemerken. Auf dem PC-Monitor oder Beamer wird der Unterschied aber schon deutlich sichtbar. Die Tobis-DVDs sind von der Schärfe absolut excellent!

Die DVD von DER UNHEIMLICHE MÖNCH habe ich natürlich umgetauscht. Nicht nur, weil ich diesen Satz (..bin ich 'ne Nonne) äußerst amüsant finde, sondern weil ich eine komplette Tonspur haben will. Im Zweifelsfall wäre mir diese sogar lieber als ein korrektes Bildformat...

ewok2003 Offline




Beiträge: 1.290

29.07.2005 09:52
#399 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

@Dirk: Einen Screenshot können wir gerne mal vergleichen. Werde am Wochenende mal was anfertigen.
@Edgar007: Meine DVDs habe ich auch vor der Veröffentlichung der Tobis-DVDs erstellt. Die Filme schaue ich auf meinem 107cm-Plasma-TV, der - sofern es wirklich Unterschiede gibt - diese bestimmt darstellen können sollte....

Gruß, Ewok

Edgar007 Offline




Beiträge: 2.239

29.07.2005 14:56
#400 RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

@ewok: Und, kennst Du einen Unterschied? Ich denke, daß es wirklich nur auf einer Leinwand (Beamer) oder auf dem PC-Monitor sichtbare Unterschiede gibt! Auf dem PC merkt man den Unterschied schon deutlich, da das Bild der DVDs wesentlich Konturenschärfer ist.

wallace-fan Offline




Beiträge: 895

24.07.2010 09:11
#401 RE: RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Hallo!
Ich habe eine allgemeine Frage zu den Wallace-Editionen:
Warum kann man die Filme der Editionen 1-6 einzeln erwerben und die Filme der Editionen 7-8 nur in den Editionsboxen?
Und eine allgemeine Frage zu gekauften DVDs: Kann es sein, dass die DVDs mit der Zeit, obwohl sie lichtgeschützt aufbewahrt und wenig in Anspruch genommen worden, für den DVD-Player unspielbar werden? Ich habe gelesen, dass DVDS rund 15 Jahre halten würden und Blurays rund 20 Jahre. Oder halten aktuelle DVDs länger? Oder ist das alles Unsinn?

Glasauge Offline




Beiträge: 1.321

24.07.2010 09:13
#402 RE: RE:Die neuen Wallace DVDs - kurzer Einblick für einen seltenen Forenuser Zitat · antworten

Die gibt es nur in der Box, weil sie unnbekannter sind als die anderen. Mit Wallace verbindet man schwarz/weiß. Man wollte ja schließlich alleverkaufen.

Glasauge
LEBEN UND STERBEN LASSEN

Seiten 1 | ... 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27
«« Film gesucht
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen